Heiratsantrag

N

Benutzer

Gast
Hallo liebe Leute!

Mich würde es interessieren:

1. Wie ihr euch so ein schönen Heiratsantrag vorstellt
2. Bei der Frage: "Willst Du mich heiraten?"
würdet ihr da einen Ring überreichen?
3. Ist man dann damit verlobt?

4. Ist das der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit?

Da bin ich ja mal gespannt!?!
 

Benutzer3988 

Verbringt hier viel Zeit
1. Ganz romantisch, nach nem schönen Essen wenn man sich in Ruhe unterhalten kann und garantiert von nichts gestört wird.
2. Ja genau da würd ich auch den Ring überreichen.
3. Ja
4. Normalerweise gibts bei der Hochzeit nochmal andere Ringe, kann man aber machen wie man will.
 
S

Benutzer

Gast
1. Wie ihr euch so ein schönen Heiratsantrag vorstellt
so wie stubsi, romantisch, bei einem essen, oder vor einem kamin, unter dem Sternenhimmel, auf einem Gipfelkreuz beim Sonnenuntergang oder so. aber ich würde auch ja sagen, wenn es z.B. "nur" ein Antrag auf dem Sofa zu Hause ist...

2. Bei der Frage: "Willst Du mich heiraten?"
würdet ihr da einen Ring überreichen?
ja, würde ich schon sagen.

3. Ist man dann damit verlobt?
jep.

4. Ist das der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit?
nö, alle meine bekannte haben eigentlich einen anderen Ring zu Hochzeit verwendet. Ausser ein Arbeitskollege, bei dem ist Verlobungsring=Trauring

LG
S.
Da bin ich ja mal gespannt!?! [/B][/QUOTE]
 

Benutzer4382 

Verbringt hier viel Zeit
zu 1 und 2 muß ich mir noch mal nen Kopf machen

4. kenn ich anders, nämlich so, daß der Verlobungsring auch der Ehering ist und "nur" an die andere Hand gesteckt wird. Aber da gibts bestimmt auch lokale Unterschiede (?)
 

Benutzer1789  (38)

Sehr bekannt hier
1. Wie ihr euch so ein schönen Heiratsantrag vorstellt

Supiromantisch, am besten so wie lacroix den für seine süsse geplant hat, weil der ist nur noch toll. *schmelz*

2. Bei der Frage: "Willst Du mich heiraten?"
würdet ihr da einen Ring überreichen?

Japp, würde ich, aber ich bin ne frau, also krieg ich den ring überreicht

3. Ist man dann damit verlobt?

JA :smile:

4. Ist das der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit?

Ich würde sagen nein, weil ich ja noch ned weiss, wie mein eherng aussehen soll und den verlobungsring such ich ja ned selber aus und der ehering sollte der gleiche sein wie der den mein mann dann trägt. Hoffe ihr versteht, was ich mein
 

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
also ich kann ja einfach mal erzählen, wie es bei uns war (völlig unromantisch *lach*)

1. Wie ihr euch so ein schönen Heiratsantrag vorstellt

och, vorgestellt hab ich mir ne menge, entstanden is dann das:
auf der hochzeit meiner (jetzt) schwägerin hab ich meinen (jetzt) mann gefragt: was is denn nu???*lach*.. naja und da haben wir dann den termin klargemacht

2. Bei der Frage: "Willst Du mich heiraten?"
würdet ihr da einen Ring überreichen?

ich hatte grad keinen dabei *lach*.. war aber auch nich so wichtig

3. Ist man dann damit verlobt?

eigentlich schon.. wobei ich mich geweigert habe, das so zusehen. ich finde, aber das is meine persönliche meinung, dass man sich ... hmm.. also wie soll ich sagen.. das man das eben auch verkünden sollte, also so richtig: mama, papa: wir haben uns verlobt und wollen nächstes jahr im frühjahr heiraten....
bei uns war es eben so, dass wir sagten: ihr habt 2 moante zeit euch was zum anziehen zu kaufen*g*

4. Ist das der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit?

nein, definitiv nicht!
 

Benutzer248  (44)

Verbringt hier viel Zeit
1. Wie ihr euch so ein schönen Heiratsantrag vorstellt
am besten so richtig schön romantisch (wie eh die meisten hier :smile: ) und in einer total überraschenden Situation.
Was ich auch toll finde sind so Ideen wie ein Plakat vor dem Haus mit einem Antrag, oder ein Flugzeug mit Schleife wo es draufsteht...
jaja, ich weiß, meine Fantasie geht wieder mit mir durch! *lach*

2. Bei der Frage: "Willst Du mich heiraten?"würdet ihr da einen Ring überreichen?
ja, denk schon mal, oder vielleicht auch ein bisserl später, also nach dem "ja"

3. Ist man dann damit verlobt?
ja, das seh ich schon so

4. Ist das der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit?
nein das möcht ich nicht. Ich möcht andere Ringe bei meiner Hochzeit mit Gravur und so.
 
S

Benutzer

Gast
1. wie stell ich mir einen heiratsantrag vor... hm, gute frage. ich wollt bisher nie heiraten... aber jetzt wo ich wieder wen hab, denk ich mir, es is egal wie der heiratsantrag gemacht wird, weil wenn ich wen lieb hab, dann isses sowieso ein schöner schritt.
da is es auch schon schön, wenn man nur zu hause auf der couch sitzt, sich in die augen schaut und sich küsst...

2. ich denk zu nem klassischen heiratsantrag gehört auch ein ring... ich würd sagen, es is passend bei der frage auch den ring einzubauen...
obwohl ich denk, dass ein ring auch nicht unbedingt ein muss is. es geht ja um die sache an sich :smile:

3. jabba

4. also soweit ich weiß, sind es bei der eigentlichen hochzeit andre ringe als die verlobungsringe
 
B

Benutzer

Gast
1. richtig romantisch, aber so, dass ich vorher nicht schon vorstellen kann, dass er sowas gleich vorhat. Es muss romantisch überraschent kommen.
2. Nein! Schließlich bin ich die Frau! :grin: Ich möchte von meinem Freund gefragt werden und dazu gehört für mich einfach ein Diamantring!
3. Ja!
4. Kann man machen wie man möchte. Ich bin dafür, dass man dazu noch einmal extra Ringe hat. Dann wird der Verlobungsring vom rechten Ringfinger zum linken gesteckt und der Ehering kommt dann am rechten dran. So kenne ich es.
 
V

Benutzer

Gast
1. Ist gerade letzten Freitag abend bei mir gewesen :cool:

Meine Süsse wusste von nichts - auf einer Familienfeier habe ich sie mir dann geschnappt und vor versammelter Runde gefragt.

2. Ja - war alles vorbereitet - Ringe und super-Strauss roter Rosen

3. Yep!!

4. Bei uns sind es die gleichen Ringe - derzeit tragen wir sie an der linken Hand und nach der Hochzeit wird dann nach rechts "umgesteckt". Der Name ist schon eingraviert und sobald das Datum feststeht, wird das noch nachgetragen ...
 

Benutzer3976 

Verbringt hier viel Zeit
1. erst wollt ich ja sagen :romantisch, in verbindung mit einer rührenden Geste, jetzt denke ich aber, dass das der Heiratsantrag selber ist. Ich glaube egal wo und wann(außer in eriner wirklichen Stresssituation), es wird imemr etwas besonderes sein.

2. Ja.

3. Ja.

4. Traditonsmäßig sind das andere Ringe. Man muss aber auch wissen wie viel man für so etwas ausgeben will. Ich denke man, man muss nicht unbedingt einen seperaten Verlobungs und einen Ehering haben.

:grin:
 

Benutzer3843  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von neo24


Mich würde es interessieren:

1. Wie ihr euch so ein schönen Heiratsantrag vorstellt
2. Bei der Frage: "Willst Du mich heiraten?"
würdet ihr da einen Ring überreichen?
3. Ist man dann damit verlobt?

4. Ist das der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit?

Hallo erst mal!

Also dann will ich doch auch mal auf die Frage antworten, so als sozusagen "Frischverlobte" :drool:

1. Also ich hab mir sowas immer total romantisch vorgestellt bei Mondenschein oder ein ganz besonders schönen Situation, aber gekommen ist es dann doch ganz anders :zwinker:
Zwar auch voll romantisch aber halt eben total anders. Mein Schatz hatte das Zimmer in Kerzenschein getaucht und Blumen auf dem Bett und dann hat er mich gefragt.

2. Ja!

3. Definitiv ist man damit verlobt! :grin:

4. Also bei uns ist es der gleiche Ring, wie später bei der Hochzeit, was aber nicht sein muss. Man kann auch verschiedene Ringe nehmen, das muss jeder für sich selber entscheiden!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren