Heiraten

Der Ersteller des Themas war schon sehr lange nicht mehr online.
S

SunnyHeart

Gast
Also, ich würde mal gerne wissen, in welchem Alter ihr am wahrscheinlichsten/ehesten heiraten wollt/würdet... (unabhängig davon, ob ihr gerade in einer Beziehung steckt oder nicht...)
Oder würdet ihr sagen, dass ihr das jetzt noch nicht sagen könnt?
Oder seid ihr persönlich gegen das Heiraten?


Eure Meinung? :rolleyes2

CU,

SunnyHeart :engel:
 
N

nadi-mäuschen

Gast
Ich möchte auf jeden Fall mal heiraten, schon alleine wegen den ganzen steuervergünstigungen ... *g*

Nein, ich glaube eine Hochziet ist so ein schönes und prägentes Ereignis - das muß man einfach machen. Wenn man im weißen Kleid ist, der Mann heult. *Ach wie schön, schluchz*
Ich werde so mit 26-29 Jahren vor dem Altar schreiten. Hab' ich mir jedenfalls vorgenommen.
 

Mieze   (35)

Sehr bekannt hier
Also an ein bestimmtes Alter hab ich da nicht gedacht und ich weiß noch nicht mal, ob ich überhaupt mal heiraten will.
Außerdem weiß mein Schatz das ich ihn liebe und da braucht er kein Schriebsel zu, um mir das zu glauben.
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
Wenn überhaupt, dann sicher net vor 25... net mal, wenn George Clooney persönlich um meine Hand anhält *lol*.
Ich bin mir aber net mal sicher, ob ich dieses ganze Trara überhaupt will - war im letzten halben Jahr auf zwei Hochzeiten und fands irgendwie ziemlich stressig. Und schweineteuer isses sowieso... überhaupt, wenn mans gern mit allem drum und dran und großer Menschenansammlung plus Essen hätt. Da kommt man kaum unter 6.000 bis 7.000 Euro weg - und das, was man an Spenden und Geldgeschenken abkriegt, deckt den Bedarf net ganz (bin ich froh, dass ich ne Aussteuerversicherung hab... aber die krieg ich auch ohne heiraten und kanns schön verprassen *hehe*).
 
S

Sokrates

Gast
tja, schwer zu sagen. ich glaube aber, daß ich das nicht unbedingt an eine altersgrenze koppeln würde. da ich die erfahrung gemacht hab, daß man sich innerhalb sehr kurzer zeiträume stark verändern kann, könnt ich mir alles denken *g*

aber ich denk schon, daß ich mal heiraten möchte, wenns die umstände zulassen versteht sich.

greetz
 
N

nadi-mäuschen

Gast
Wie das Teuferl hat eine Aussteuer-Versicherung? Was ist denn das für eine Teufelei aus Österreich?
 

Teufelsbraut   (38)

teuflisch gute Beiträge
*lol* keine Ahnung, sollts aber bei euch auch geben. Man zahlt über längere Zeit Geld ein... bzw die Eltern (funktioniert wie ein Bausparer). Im Fall einer Ehe, wird das Geld dann ausgezahlt oder eben spätestens, wenn die Person 22 is. Zumindest siehts bei mir so aus *mhm*.
 
N

nadi-mäuschen

Gast
Aha, ich muß mal ein ernstes Wörtchen mit meinen Eltern reden!
*Bin wohl wirklich auf einen reichen Sack angewiesen*
 
2 Jahr(e) später
S

susie

Gast
heiraten will und werd ich auf jeden fall! hrhr
mein schatz und ich haben da ja auch schon vieL darüber gesprochen,aLso dem steht nix im weg und hoff das sich das auch nicht ändern wird!
kLar brauch ich keinen trauschein oder ehering,weiss auch so das ich meinen schatz liebe und er mich auch (;
ich find aber heiraten voll schön.. *schwärm* ausserdem will ich ja den nachnamen von ihm haben! hrhr (;
 

jOoh  

Benutzer gesperrt
Ich will auch auf jeden Fall heiraten. Und es auch bleiben ! Auf keinen Fall will ich mich scheiden lassen ! Die Hochzeit muss deshalb wirklich sehr gut überlegt sein ! Ich finde die Tendenz weg von der Familie furchtbar. Klar brauche ich keine konserative Bilderbuchfamilie, aber eine moderne Familie will ich schon. Kein "Patchwork-Blödsinn" (soll niemand beleidigen, aber ich halte nichts davon, vor allem nicht für mich) und keine Alleinerziehung. Obwohl man realistisch bleiben muss. Wenn es so kommt, läßt es sich eventuell nicht vermeiden, aber man sollte möglichst versuchen nciht in diese Situation zu kommen.

Frühstens könnte ich mir momentan aber vorstellen mit 28-30 zu heiraten. Ich komme mir ja jetzt mit 19 dreiviertel schon richtig alt vor !! :cry: Ok, man ist so alt wie man sich fühlt und das chronologische Alter sagt nicht unbedingt etwas über das biologische oder soziale Alter aus :smile:.


Und zu dem "Schreibsel" : Natürlich liebt man sich und braucht kein Blatt Papier auf dem das steht. Aber wenn man sich durch dieses "Papier" eben noch offiziell vor allen Leuten und der Gesellschaft dazu bekennt, zusammensein zu wollen und sich zu lieben, dann ist das doch nochmals eine Steigerung der Beziehung, schließlich handelt es sich dann nicht mehr um "eine Freundin", sondern um "die Frau". Man bezeugt ja quasi, dass man den Rest seines Lebens miteinander verbringen will und wohl eventuell auch vor hat, miteinander Kinder zu zeugen. Wobei die Ehe heutzutage ja für viele Leute leider eh nichts mehr Wert ist...


@Teufelsbraut :

Ja das stimmt, dieses ganze Trara stelle ich mir auch eher unangenehm vor. Ich bin eh kein Mensch, der sich gerne selbst inszeniert auf irgendwelchen Partys oder Feiern - jedenfalls nicht auf meinen eigenen Partys :zwinker: *gg*. Für das Geld fliege ich mit meiner Frau lieber in einen supergeilen Urlaub ! *g*

Da ich aber nicht in der Kirche bin, kann ich ja zum Glück eh nicht in der Kirche heiraten. Doch was, wenn meine zukünftige Gemahlin evangelisch oder katholisch ist ??? Oh Gott, muss ich mich dann am Ende noch taufen lassen, wenn sie in der Kirche heiraten will ?

Übrigens bist du nach deinem Nick zu urteilen ja schon längst verlobt oder gar verheiratet ?! :blablabla
 
J

Julins

Gast
Heiraten will ich schon, glaube ich. Aber nicht bevor ich mit dem Studium fertig bin. Da wär ich ja schön blöd...
 

*nulpi*   (34)

Verbringt hier viel Zeit
susie schrieb:
heiraten will und werd ich auf jeden fall! hrhr
mein schatz und ich haben da ja auch schon vieL darüber gesprochen,aLso dem steht nix im weg und hoff das sich das auch nicht ändern wird!
kLar brauch ich keinen trauschein oder ehering,weiss auch so das ich meinen schatz liebe und er mich auch (;
ich find aber heiraten voll schön.. *schwärm* ausserdem will ich ja den nachnamen von ihm haben! hrhr (;

Du willst also mit 18 schon wissen, dass du den Mann heiratest, wegen dem du zurzeit "Vergeben und Unglücklich" im Profil stehen hast?! :link:

Ich will auch auf jeden Fall heiraten... aber ich weiß noch nicht wen und nicht wann. Das perfekte Alter für mich wäre 26-28, aber mich da unter Druck zu setzen, wär wohl ziemlich dämlich :cool1:
 
J

JKB

Gast
Also, ich würde mal gerne wissen, in welchem Alter ihr am wahrscheinlichsten/ehesten heiraten wollt/würdet... (unabhängig davon, ob ihr gerade in einer Beziehung steckt oder nicht...)
Oder würdet ihr sagen, dass ihr das jetzt noch nicht sagen könnt?
Oder seid ihr persönlich gegen das Heiraten?

Ich möchte auch mal heiraten. Mit Ende 20 wäre es mir am liebsten, vorher muss nich unbedingt sein.
Ich mache das nicht unbedingt so vom Alter ab, eher von den Umständen. Zum Beispiel: Ausbildung fertig und schon ein wenig gearbeitet, Beruf gefunden. Eine längere Beziehung haben die gut läuft. Dann schon ne Weile zusammen gewohnt. Und wenn dann dieselben Zukunftspläne, Wünsche, Erwatungen, etz da sind, dann würde ich denjenigen auch gerne Heiraten.
 

simon1986   (35)

Benutzer gesperrt
Ich möchte heiraten und Kinder haben. Wegen der Ausbildung könnte ich dann schon mindestens 25 Jahre alt sein.
 
K

Kleine Lady

Gast
Also ich will auf jeden Fall heiraten!
Wan wiess ich noch nicht aber jetzt wäre noch nen bisschen zu früh mit 16!
Ich finde heiraten ist einer der schönsten Liebesbeweise, weil man sich die Treue verspricht *träum* ist ja auch noch total romantisch!
Aber vielleicht habe ich ja auch den Mann gefunden den ich in 5 Jahren heiraten werde :zwinker: !
 

cranberry  

Verbringt hier viel Zeit
Ein genaues Alter kann ich nicht sagen. Ich find 25 ganz gut, aber das kann sich ja ganz schnell ändern. :zwinker:
Heiraten würd ich aber schon gerne mal. :smile:
 

SchafForPeace  

Echt Schaf
meine fresse... dieser thread ist ist von januar 2002...

ist ja schön, dass du die suchfunktion benutzt, susie... finde ich wirklich gut, machen nicht alle.

aber wenn nen thread älter ist als von 2003 hat es wesentlich mehr logik (und kommt auch wesentlich besser an, weil keiner von uralt-threads genervt wird...), wenn du nen neuen aufmachst oder gar nicht drauf antwortest....


zum thema heiraten:
kA ob ich es machen würde. mit der liebe seines lebens kann man auch ohne papier und edelmetall zusammen sein.

mein lieblingsbeispiel dafür ist meine tante, die mit ihrem freund seit 14 jahren zusammen ist.

Du willst also mit 18 schon wissen, dass du den Mann heiratest, wegen dem du zurzeit "Vergeben und Unglücklich" im Profil stehen hast?!
das hab ich mich auch gefragt...

nur weil man da drüber redet heisst es noch lange nichtr, dass man es auch macht...

heirat ist doch nur noch nen romantisches beiwerk...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren