Heimliche Treffen mit der Ex

Benutzer159547  (24)

Ist noch neu hier
Ich habe zur zeit immer wieder streit mit meinem freund weil er hinter meinem rücken sich seit 3 monaten mit seiner ex freundin getroffen hat und sie immer wieder geschrieben haben und mich das verletzt aber er versteht das nicht so richtig.. wie würdet ihr reagieren? Ist das eine art des fremd gehens?

Danke für eure antworten
 

Benutzer145341  (29)

Öfters im Forum
Die Beziehung beenden und sich nicht verarschen lassen würde ich für angebracht halten. Heimlich mit der Ex treffen ist definitiv nicht ok. Ich kann mir nicht vorstellen dass es so blauäugige Männer gibt die sich ohne Hintergedanken mit der Ex treffen und vergessen das zu erzählen.
 

Benutzer71015 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Ich finde es sehr problematisch, wenn man in der Beziehung nicht ehrlich sein kann. Dazu gehören aber auch oft zwei Seiten.
Wieso muss er sich denn heimlich mit der Ex treffen?
Was machen sie zusammen?
 

Benutzer4030 

Meistens hier zu finden
Wie hast du es rausbekommen? Wie lange seit ihr zusammen? Treffen sie sich schon von Anfang (von eurer Beziehung) oder hat es erst später angefangen?

Ich finde es auch problematisch. Würde mich aber auch fragen, was ich für einen Partner habe, der mir das verschweigt und kein Vertrauen in mich und uns hat. Ob ich das gut finde wenn die beiden sich treffen? Mhm kommt drauf an, was sie denn machen. Reden und Kaffee trinken oder haben sie auch noch Sex?

Wie streitet ihr? Kannst du auch sachlich rüber bringen, das es dich stört und warum es dich stört?

Wenn dein Vertrauen jetzt so gestört ist und ihr auch nur noch streiten könnt und er auch überhaupt nicht einsieht warum es dich so verletzt, was denkst du wäre jetzt eine gute Lösung? Was wünscht du dir von deinen Partner?
 

Benutzer6428 

Doctor How
Da ist wohl was mit dem Zitat schiefgegagen...du hast gar nicht geantwortet :grin:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Die Beziehung beenden und sich nicht verarschen lassen würde ich für angebracht halten. Heimlich mit der Ex treffen ist definitiv nicht ok. Ich kann mir nicht vorstellen dass es so blauäugige Männer gibt die sich ohne Hintergedanken mit der Ex treffen und vergessen das zu erzählen.
Oh doch die gibts. Ich hab so ein Exemplar, der so garnicht mitdenkt und generell nichts erzählt von seinem Tag, wenn man nicht nachfragt.
Oder es gibt die, die mit der Ex noch befreundet sind und die neue dann eifersüchtig reagiert. Es gibt die, die das verheimlichen, weil sie schon wissen, wie ihre Freundin das findet und es gibt natürlich auch die Arschlöcher die mit der Ex fremdgehen.
Mehr Informationen wären echt hilfreich.

Off-Topic:
Das mit den Zitaten kommt echt oft vor in letzter Zeit...
 

Benutzer120764  (26)

Sehr bekannt hier
Es wäre hilfreich wenn du etwas mehr von eurer Beziehung und dieser Situation preisgeben würdest :zwinker:

Wie hast du es herausgefunden? Was hat er für eine Erklärung abgegeben? Was haben sie zusammen gemacht? Was schreiben sie miteinander? Warum hat er es dir nicht erzählt?

Das sind alles wichtige Informationen um eine richtige Antwort geben zu können. Denn wenn sie sich nur freundschaftlich treffen und sich einfach nur noch gut verstehen ohne dass da mehr ist, dann wärs wohl ok.
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Schluss machen :zwinker: Der wird da seine Hintergedanken haben, keiner trifft sich freundschaftlich mit dem Ex. Und wenn, dann ist es glatt gelogen :zwinker:
 

Benutzer157636  (44)

Öfters im Forum
Denn wenn sie sich nur freundschaftlich treffen und sich einfach nur noch gut verstehen ohne dass da mehr ist, dann wärs wohl ok.
Dann hätte er ja auch davon erzählen können. Nun ist die Frage, treffen die sich nur zum quatschen oder ist da gar doch mehr im Spiel?

Bei nem Ex-Partner schrillen manchmal nicht unsonst die Alarmglocken. Man hat sich ja mal supi verstanden und auch darüber hinaus:zwinker:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Schluss machen :zwinker: Der wird da seine Hintergedanken haben, keiner trifft sich freundschaftlich mit dem Ex. Und wenn, dann ist es glatt gelogen :zwinker:
Das ist so ein Quatsch. Ich bin mit allen Exfreunden soweit lose befreundet. Ich treffe hin und wieder einen in größerer Gruppe und einen treffe ich auch alleine, seit über 5 Jahren.
Man hat sich auch nicht grundlos getrennt. Das heißt, aber doch lange nicht, dass man nicht mehr normal miteinander umgehen kann und darf.

Ich käme allerdngs nicht auf die Idee ein Geheimnis draus zu machen. Kann aber verstehen, dass es für einige die einfacherer Lösung ist, wenn sie einen extrem eifersüchtigen Partner haben, der da komplett anderer Meinung ist. Für gut halte ich das aber dennoch nicht, das heimlich zu machen. Dann lieber dazu stehen.
 

Benutzer159558  (27)

Benutzer gesperrt
ALso ich habe auch ein gutes Verhältnis zu meinen Ex-Freundinnen. Natürlich kommt es immer auf den Grund der Trennung an, aber man kann sich ja zumindest noch Grüßen wenn man sich wiedersieht^^
 

Benutzer157636  (44)

Öfters im Forum
Kann aber verstehen, dass es für einige die einfacherer Lösung ist, wenn sie einen extrem eifersüchtigen Partner haben, der da komplett anderer Meinung ist.
Das Problem ist bloß, das Heimlichkeiten immer Mißtrauen wecken. Und manche haben (gerade wenn es um Ex-Partner geht) ein sehr dünnes Fell...
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Das Problem ist bloß, das Heimlichkeiten immer Mißtrauen wecken. Und manche haben (gerade wenn es um Ex-Partner geht) ein sehr dünnes Fell...
Ich sag ja auch, man sollte das nicht heimlich machen. Ich reagiere ja auch nicht übermäßig begeistert, wenn ich sowas hintenrum rausbekomme. Aber ehrlichgesagt war es letztendlich meistens wirklich harmlos und man(n) hatte nur schiss vor der Reaktion des Partners. Zumindest kenne ich in meinem Freundeskreis jetzt niemanden der ausgerechnet mit dem Ex fremdgeht. Das lohnt sich ja mal so garnicht *g*
 

Benutzer132650  (27)

Benutzer gesperrt
Das ist so ein Quatsch. Ich bin mit allen Exfreunden soweit lose befreundet. Ich treffe hin und wieder einen in größerer Gruppe und einen treffe ich auch alleine, seit über 5 Jahren.
Man hat sich auch nicht grundlos getrennt. Das heißt, aber doch lange nicht, dass man nicht mehr normal miteinander umgehen kann und darf.
Sorry, da lasse ich mich gerne eines Besseren belehren :zwinker: Meiner Erfahrung nach ist es eben so, aber scheinbar kann's ja Anders laufen :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren