Heimlich gefilmt

Benutzer167230  (46)

Ist noch neu hier
Hallo liebe PL User.
Wir haben uns vor kurzem ein Porno angesehen, wo heimlich gefilmt wurde. Nun möchte ich es auch gerne (natürlich mit Absprache) mal ausprobieren, weil ich weiß, meine Partnerin betreibt auch oft sb, ich nämlich auch. Hat hier schon jemand Erfahrung gemacht und wie seht ihr das Thema heimlich Filmen?
 

Benutzer155480 

Sehr bekannt hier
Das wäre ein Fall für meinen Anwalt. Würde das mein Partner machen, zudem ein Trennungsgrund.
 

Benutzer137391  (46)

Beiträge füllen Bücher
was willst du? euch filmen.. oder heimlich jemanden filmen??
letzteres würde ich lieber sein lassen... :seenoevil:
 

Benutzer167230  (46)

Ist noch neu hier
Wenn dann nur uns, oder meine Partnerin oder sie mich. Niemand fremden. Ich möchte mich ja nicht strafbar machen
 
G

Benutzer

Gast
aber das wäre ja dann nicht mehr heimlich, wenn einer von euch beiden eine Kamera aufstellt, irgendwie gibt das keinen Sinn... ihr wollt das doch beide? dann müsstet ihr irgendeinen Bekannten beauftragen, aber dann wärs halt wieder nicht wirklich heimlich...
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Man kanns ja GRUNDSÄTZLICH absprechen, obs für beide ok und gewollt ist, und dann heimliche Aufbauten treffen, ohne zu wissen, wann gefilmt wird? Kann ja jeder Beteiligte machen. Sie installiert ne kamera in der Dusche, er im Schlafzimmer, oder am PC :zwinker: da fiele mir schon genug ein.

Wenn ich das jetzt auch so wollte und anregend fände, wäre ich doch doof, dann die Kamera suchen zu gehen? Man kann doch in den meisten Wohnung verhältnismäßig einfach unauffällig cams anbringen, mir fielen bei mir spontan mindestens 4 Orte ein. Find das jetzt nicht so abwegig. Auch nicht so super prickelnd, weil ich nicht glaube, dass ich mich bei Sex generell sehen wollte :tongue:

Aber wenn beide einverstanden sind, und dem was abgewinnen könne, finde ich as weder besonders ausßergwöhnlich oder schräg oder kompliziert.

Fremde filmen hingegen ist in der Tat keine besonders gute Idee :zwinker:
 

Benutzer167118  (27)

Verbringt hier viel Zeit
Würde ich nicht wollen. Es existieren durchaus Filmchen von uns, aber die sind einvernehmlich und alle in meinem Besitz. Heimlich, ohne mein wissen möchte ich nicht gefilmt werden.
Wenn's vorher angesprochen ist, ist das weniger ein Problem, aber ist dann ja irgendwie nicht mehr heimlich.
 

Benutzer92271 

Verbringt hier viel Zeit
wenn ich Jack Daniels 1 richtig verstanden habe, meint er eher "pseudo-heimliche aufnahmen", da beide ja davon wissen sollen. und dann wäre es ja völlig okay.

(meine bekannte, freundschaft+, macht auch gerne aufnahmen, allerdings sehr offensichtlich mit der handycam oder actioncam; d. h. sie nimmt z.b. mich beim sb auf oder ihren handjob bei mir.)
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren