Heiß nach dem Sex, wie lange?

Habt Ihr nach dem Sex noch Lustß

  • Nein

    Stimmen: 4 17,4%
  • Ab und zu, wenn er nicht befriedingend war

    Stimmen: 6 26,1%
  • Ab und zu, auch wenn er gut war

    Stimmen: 5 21,7%
  • Regelmässig, auch wenn er mich befriedigt hat

    Stimmen: 8 34,8%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    23

Benutzer74108 

Verbringt hier viel Zeit
Mehrere Beiträge hier handeln davon, das vor allem Frauen nach dem Eigentlichen Sex (auch nach mehreren Runden und befriedingendem Sex) immer noch Lust haben. Bei meiner besseren Hälfte kenne ich das auch, das sie danach immer noch "unter Strom" steht und auch mal mitten in der Nacht verschwindet (anderer Raum), um sich Erleichterung zu verschaffen.

Meine Frage nun, ist das bei Euch ähnlich? Wie lange braucht Ihr um wieder herunter zu kommen?
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ich ticke da anders, meine Erregung ist dann ziemlich schlagartig weg und das normalerweise auch für Stunden. Ich bin zwar nicht müde, sondern eher etwas aufgedreht, aber nicht im sexuellen Sinn. Ich kann dann zwar weiter Sex haben und bin nicht "abgetörnt", aber ich bekomme eben keinen weiteren Höhepunkt und mag auch nicht direkt stimuliert werden.
 

Benutzer105719  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Geht mir ähnlich wie meiner Vorposterin.

---------- Beitrag hinzugefügt um 12:29 -----------

Wobei wir auch diese von Absolut bereits angesprochene Diskrepanz haben. Wenn er "fertig" ist, wird er müde (ist ja hormonell bedingt), ich will weiter machen. Besonders wenn ich nicht gekommen bin, "soll" er natürlich nochmal ran...tut er dann auch, aber ich glaub es wär ihm lieber ins Ratzeland abzutauchen. ^^
 

Benutzer93210  (38)

Öfters im Forum
kommt darauf an wie intensiv es wurde und was im Vorfeld passiert ist.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
Kommt drauf an, wie lang und befriedigend der Sex war und wie ich allgemein an dem Tag drauf bin (Wieviel ich in der Nacht davor geschlafen habe etc.). Manchmal will ich selbst nur noch schlafen, ein anderes Mal ist mir durchaus noch nach ein wenig Grabbelei am Partner.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Direkt danach, also vorallem in den ersten 1-3 Stunden macht sehr guter Sex mich geil, vorallem weil auch die erregung immer wieder aufkeimt/spürbar ist bzw. noch "Nachbeben" kommen, wenn man nur mal kurz an den vergangenen Sex denkt.

Danach setzt aber langsam ein Sättigungsgefühl ein, bei sehr gutem Sex kann das gut 24-48 Stunden anhalten, danach brauche ich eine neue Dosis.

Bei schwachen oder eben kurzen guten Sex, kann ich aber jederzeit wieder erregt werden und weitermachen, da tritt überhaupt kein Sättigungsgefühl ein.

Schlechter oder Standardsex verdirbt mir aber oft die Lust auf Sex für mehrere Tage.

Ich habe aber auch keinen Sex um "befriedigt" zu werden, das ist gar nicht mein Ziel, ich liebe die latente Lust und den Hunger auf Sex an sich.
Ob ich keinen, einen oder 20 Orgasmen habe beim Sex hat da übrigens nix zu sagen, bei gutem Sex habe ich schon Verlustängste beim Sex und freue mich und sehne mich schon nach dem nächsten Sexl.
Aber da muss er schon verdammt gut sein.:zwinker:

Kann natürlich sein das die Umstände es nicht erlauben oder das man zu müde ist oder eben der Körper nicht mehr mitspielt, abe rdie Lust ist da.
Wenn ich zum Beispiel nach gutem Sex einschlafe dann träume ich auch eher was sexuelles und muss mich dann evt. in der Nacht beim Aufwachen selber befriedigen ode reben am nächsten Morgen gleich mal zum Partner rübergreifen.
 
M

Benutzer

Gast
Eine Runde ist mir meistens zu wenig, aber nach mehreren ist dann auch irgendwann gut.

Aufgedreht - weder im sexuellen noch in sonst einem Sinne - bin ich danach nicht, ich will dann nur noch schlafen (zumindest nachts :zwinker:).
 

Benutzer100759 

Sehr bekannt hier
Heiß bin ich danach eher nicht. Meistens will ich danach viel Schmusen und bin dann besonders extrem nähebedürftig.
Ich bin danach auch oft erstmal überreizt und brauche auch zwischen 1. und 2. Runde eine Schmusepause vor ich wieder direkt stimuliert werden kann/mag.
 

Benutzer83901  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Direkt danach, also vorallem in den ersten 1-3 Stunden macht sehr guter Sex mich geil, vorallem weil auch die erregung immer wieder aufkeimt/spürbar ist bzw. noch "Nachbeben" kommen, wenn man nur mal kurz an den vergangenen Sex denkt.

Danach setzt aber langsam ein Sättigungsgefühl ein, bei sehr gutem Sex kann das gut 24-48 Stunden anhalten, danach brauche ich eine neue Dosis.

Bei schwachen oder eben kurzen guten Sex, kann ich aber jederzeit wieder erregt werden und weitermachen, da tritt überhaupt kein Sättigungsgefühl ein.

Schlechter oder Standardsex verdirbt mir aber oft die Lust auf Sex für mehrere Tage.

Ich habe aber auch keinen Sex um "befriedigt" zu werden, das ist gar nicht mein Ziel, ich liebe die latente Lust und den Hunger auf Sex an sich.
Das kann ich so unterschreiben.
 

Benutzer105123 

Öfters im Forum
Direkt danach, also vorallem in den ersten 1-3 Stunden macht sehr guter Sex mich geil, vorallem weil auch die erregung immer wieder aufkeimt/spürbar ist bzw. noch "Nachbeben" kommen, wenn man nur mal kurz an den vergangenen Sex denkt.

Danach setzt aber langsam ein Sättigungsgefühl ein, bei sehr gutem Sex kann das gut 24-48 Stunden anhalten, danach brauche ich eine neue Dosis.

Bei schwachen oder eben kurzen guten Sex, kann ich aber jederzeit wieder erregt werden und weitermachen, da tritt überhaupt kein Sättigungsgefühl ein.

Schlechter oder Standardsex verdirbt mir aber oft die Lust auf Sex für mehrere Tage.

kanns auch fast so unterschreiben nur dass bei mir das sättigungsgefühl meist nur max 24 anhält und schlechter sex mir die lust auf sex nich für mehrere tage nimmt... ok vielleicht war er bis jetzt nie sooo schlecht
 

Benutzer30217 

Sophisticated Sexaholic
Egal ob der Sex gut oder schlecht war, an manchen Tagen will ich einfach mehrmals. Aber die Laune klingt innerhalb einer halben Stunde wieder ab.
 
F

Benutzer

Gast
Wenn ich gekommen bin, ist meine Erregung kurzzeitig weg, aber ich streichle, lecke oder küsse meine Frau trotzdem weiter, weil sie es gern hat. Dann kann es ab und zu passieren, dass ich wieder so erregt bin, dass es noch eine Bonusrunde gibt. :smile:
 

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
nach dem Sex ist vor dem Sex. Ich will meistens noch eine Runde, und noch eine Runde und noch eine Runde....das muss ich auskosten, wer weiß, wann es das nächste Mal wieder Sex gibt. Und auch so, ich bin kurz befriedigt, aber durch die bessere Durchblutung, spornt es mich nach kkurzer Zeit nur noch mehr an.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren