Heftig Verliebt :s

Benutzer111708 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hii ich bin neu hier,kenn mich auch nicht aus oder so also seit nicht sauer wenn ich das im falschen Thema geschrieben hab...

Naja also

Ich habe mich letztens mit meiner Nachberin getroffen und so...Der Tag war eigentlich auch richtig schön und so wir haben viel geredet und wir haben über meine Probleme gesprochen und sie hatte auch ein Ohr für sowas und sie hat mich wieder glücklich gemacht oder eher in dem Sinne wie "Sie hat mir wieder ein Lächeln gezaubert".Und 1 Tag später hatte ich so ein gefühl als ob ich ein Stein im Herzen hab und sowas und ich wusste es hat mich erwischt aber heftig weil ich Stimmungsschwankungen hatte,Mal war ich richtig down und mal richtig sauer,und das andere ganz glücklich und sowas ebend
Seitdem wenn ich nur an sie denke oder das Wort "liebe" lese oder höre,bekomme ich immer Krämpfe und mein Herz fühlt sich schwer an...

Ich habe nur gedacht"Sei geduldig und nicht zu schnell mit ihr"
Meine Idee war es letztens ihr meine Gefühle etwas zu zeigen indem ich ihr eine Mail schreibe was sie für eine Tolle person ist und sowas(sie hat übrigens noch nicht geantwortet).

Sie ist Single wollte ich noch sagen...


Ich brauche hilfe ich finde mich einfach gerade nicht zurecht wenn ich sie nie sehe dann bin ich down aber wenn ich sie doch sehe dann extrem happy...

Bitteee antwortet mir


euer J.K
 

Benutzer77922 

Verbringt hier viel Zeit
Als Begründung für das ganze Gefühlschaos gibt es einen Begriff: Pubertät :zwinker:

Ich würd einfach versuchen, den Kontakt zu intensivieren. Redet mehr, trefft euch öfter, unternehmt Ding emiteinander.
Und dann kannst du dich so herantasten.
Aber fall nicht mit der Tür ins Haus und gesteh ihr deine Gefühle. Ist komisch schon nach einem Treffen von Liebe zu sprechen.

Viel Glück
 

Benutzer111708 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich konnte nicht mehr ich hab es ihr "schonend" gestanden

Hey also naja sie hat jezt auf eine Nachricht antgewortet sie meinte das ich süß bin und soo...
naja gut darum gehts nicht
jedenfalls..

Vorgestern ging es mir verdammt schlecht ich musste auf einmal an sie denken und ich hatte dann einen zweiten gedanken:frown:Es macht mich einfach nur fertig das ich nicht weiss ob sie was für mich fühlt)
Das hat mich einfach nur umschlungen und ich habe aufeinmal angefangen verrückt zu zittern mir ist schwindelig geworden,kopfschmerzen und vieles mehr
ich hab da neben bei mit meinen 2 Besten freundeninnen geschrieben ich hab es denen hingeschrieben wie ich mich fühle und sie meinten: Hey gb dir einen ruck du musst es ihr sagen bevor du noch kaputt gehst ich habe meiner nachberinn geschrieben das es zwar schlecht ist das ich ihr alles per Chat schreibe aber bevor ich weiter so alles verheimliche muss ich es ihr schreiben denn so kann ich nicht weitermachen ich habe ihr dann geschrieben das ich Gefühle für sie habe und soweiter...

Ich weiss es ist komisch nach dem ersten treffen,aber ich kenne sie ja auch schon knapp 2 Jahre aber richtig kenn ich sie ein halbes Jahr und noch richtiger erst seit einer woche

Ich muss nur noch warten ...wie ich das hasse :s
 

Benutzer101478  (29)

Meistens hier zu finden
Ich muss nur noch warten ...wie ich das hasse
:smile: Geduld entwickelt sich :smile: irgendwann wirst du das warten als gut ansehen xD oder auch nicht.

im chat seine gefühle zu schreiben, mag einfacher sein, keine frage... aber es hat nicht denn 100% effekt wie wenn es bei einem gespräch zwischen einander kommt...
und man muss warten :zwinker:

aber wünsche dir viel glück
 

Benutzer111708 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ich wollte mich genau gestern mit ihr treffen und es ihr persönlich sagen...Naja jezt abwaarten :S
 

Benutzer111399 

Sorgt für Gesprächsstoff
Off-Topic:
wieso besteht dieses forum zu 40% aus den gleichen fragen
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren