Hautbändchen an der Vagina

Benutzer150591  (24)

Ist noch neu hier
Hallo Zusammen,
Ich bin kurz vor meinem 18. Lebensjahr und in einer 2 Jährigen Beziehung mit einem 19 Jährigen Jungen unsere Beziehung ist wunderschön und natürlich wollen wir auch miteinander schlafen. Bereit fühlen wir uns beide und es wäre auch für beide das erste mal. Wäre da nicht ein kleines Problem meiner Seits. Ich habe schon oftmals versucht mir einen Ob reinzustecken nach vielen versuchen ist mir dies auch gelungen, doch dann hatte ich das Problem ihn raus zu bekommen da noch ziemlich am Anfang meiner Vagina mitten durch das Loch ein hautbändchen geht. Meine Frage an euch jetzt? Ist das mein jungfernhäutchen und wenn ja ist es normal das es so Dick ist? Ich habe dadurch total angst vor meinem ersten mal.
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Tampon entfernen muss doch ganz easy sein indem du das Rückholbändchen einfach nach unten herausziehst.
Zur deiner Frage: für mich waren die Tampons sowie vor als auch einige Jahre nach dem ersten Mal recht unangenehm. Ich hatte auch ganz viele Versuche mit denen, aber es klappte nicht. Beim ersten Sex hatte ich dafür weder Blut noch Schmerzen und es ging auch später bestens :smile:
Also ich sehe keinen Zusammenhang zwischen Tampons und Sex. Entspanne dich einfach und denke nicht an möglichen Schwierigkeiten.
 

Benutzer150591  (24)

Ist noch neu hier
Also mittlerweile habe ich mich mit den binden abgefunden, da es einfach riesige schmerzen für mich sind den Tampon zu entfernen. Wenn ich das Tampon an der Schnur ziehe Ziehe ich automatisch mein vermutliches jungfernhäutchen mit das spannt sich dann über den Tampon und tut höllisch weh
 

Benutzer141862 

Sehr bekannt hier
Wann entfernst du den Tampon? Am besten klappt es, wenn der vollgesogen ist. Wenn er noch zu trocken ist, kann es recht unangenehm sein. Das macht Versuche natürlich ziemlich schwierig, da du den Tampon wahrscheinlich sofort entfernen möchtest, wenn er noch trocken ist. Dann trag den gegebenenfalls doch etwas länger bzw. nimm nächstes Mal eine geringere Saugstärke.
Falls es beim Versuch total unverträglich ist und du ihn unbedingt sofort entfernen möchtest, empfehle ich in die Dusche zu gehen und dich da unten quasi gründlich "zu waschen". Dabei saugt der Tampon etwas Wasser und es wird schon viel einfacher, ihn rauszuziehen.
 

Benutzer12529 

Echt Schaf
Dürfte das jungfernhäutchen sein.
Ob es zu dick ist oder nicht (und dem Tampon einfach nur im Weg ist), kann nur dein/e FA beurteilen.
 

Benutzer150591  (24)

Ist noch neu hier
Danke für die vielen Ratschläge, werde jetzt dann wohl einfach mal eine FA aufsuchen die mir da weiter helfen kann.
 

Benutzer138371  (41)

Beiträge füllen Bücher
Ich würde auch mal zum FA gehen.
Das ist sicher in dem Fall der beste Ansprechpartner :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren