Hast DU noch Bock auf Deinen Partner?!

Benutzer25915 

DieterBohlen-Klon
Hi Leute

Dieser Thread richtet sich vorallem an diejenigen unter Euch, welche sich in einer festen Beziehung befinden.

Ich mache kein Geheimnis daraus, dass ich kein Beziehungs-Typ bin und es auch mit der Treue nicht so dolle hab'... Ich brauch' öfter mal was Neues!
Die Abwechslung, den Kick! Sonst wird es mir schnell langweilig..

Wie sieht es bei Euch aus?! Habt Ihr noch immer Bock auf Euren Partner oder hat Euch bereits die Routine heimgesucht? Habt Ihr ab und an Bock, die Schweinerein mit einem anderen Menschen auszuleben?

Würde mich über einen regen Meinungsaustausch freuen!

Liebe Grüsse
 

Benutzer9514  (36)

Verbringt hier viel Zeit
aja.. gibts halt beziehungsmenschen und net-beziehungsmenschen...
und ich bin in jedem falle ein beziehungsmensch...
ich bin seit 7 monaten mit meiner freundin zusammen und wir sind super glücklich... zu zweit ist doch alles viel schöner und was kann man zu zweit nicht machen, was man alleine machen kann?! :ratlos:
außerdem ist es schön jmd zu haben, dem man vertrauen kann, der für einen da ist... halt einfach einen partner an der seite... :herz:

also, um auf deine frage zurückzukommen: JA, ICH HABE NOCH BOCK AUF MEINE SÜSSE!!! :tongue: und zwar sehr... :smile:
 

Benutzer25915 

DieterBohlen-Klon
*DarkGirl* schrieb:
aja.. gibts halt beziehungsmenschen und net-beziehungsmenschen...
und ich bin in jedem falle ein beziehungsmensch...
ich bin seit 7 monaten mit meiner freundin zusammen und wir sind super glücklich... zu zweit ist doch alles viel schöner und was kann man zu zweit nicht machen, was man alleine machen kann?! :ratlos:
außerdem ist es schön jmd zu haben, dem man vertrauen kann, der für einen da ist... halt einfach einen partner an der seite... :herz:

also, um auf deine frage zurückzukommen: JA, ICH HABE NOCH BOCK AUF MEINE SÜSSE!!! :tongue: und zwar sehr... :smile:

Lesbisch oder Bi?! Schon mal was mit nem Kerl gehabt?!
 

Benutzer12616  (32)

Sehr bekannt hier
Wenn ich keinen Bock auf ihn hätte, wäre er nicht mehr mein Freund. (wir sind etwas über 2 Jahre zusammen)

Und ich kann mit ihm auch sämtliche Schweinereien ausleben :gluecklic
 
L

Benutzer

Gast
Ich kann nicht behaupten das ich je keinen Bock auf meinen Freund hatte. Selbst in der Beziehungspause, nachdem wir uns fürchterlich gestritten hatten, hab ich ihn einfach nur vermisst, jeden Tag, jede Stunde.

Und auch jetzt wo er sehr muffelig ist, keine Lust auf Liebe und Zuneigung hat, liebe ich ihn trotzdem und hab garantiert jeden Tag Bock auf ihn. Basta!
 

Benutzer25915 

DieterBohlen-Klon
PinkPanther02 schrieb:
mein partner turnt mich noch immer an.. :drool:
sind übrigens seit 3 1/2 jahren zusammen...

gratulation! DAS ist ne wirklich lange zeit! umso schöner, wenns auch im bett nach wie vor klappt!

gwyneth schrieb:
immer, jetzt grad besonders :link:

Wir alle spüren den Frühling... :zwinker:
 

Benutzer14426  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Diotima schrieb:
Und ich kann mit ihm auch sämtliche Schweinereien ausleben :gluecklic

Ganz genau :link: :tongue:

Ich habe noch Lust auf meinen Freund. Und wenn ich die nicht mehr hätte, wäre es nur eine kurze Phase. Ich finde uns verbindet so viel, so viele Erinnerungen und Zukunftspläne - mit ihm habe ich so viel erlebt und mit ihm will ich noch so viel erleben.

Ich glaube nicht, dass ich diese Erfüllung durch kurze Sexaffären bekommen könnte - ich bin soooo glücklich mit meinem Freund und auch wenn es manchmal schwer ist, halten wir zusammen.

lg
*himbeere*
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Bock habe ich immer auf ihn :grin:

Andere Männer interessieren mich nicht die Bohne.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
Diotima schrieb:
Wenn ich keinen Bock auf ihn hätte, wäre er nicht mehr mein Freund.

Und ich kann mit ihm auch sämtliche Schweinereien ausleben :gluecklic
schließ da einfach mal an :zwinker:
 

Benutzer25915 

DieterBohlen-Klon
~~Nati~~ schrieb:
:zwinker:

Sind ja noch nicht lange zusammen, ist eben noch diese anfängliche "Total-Verliebt-Phase"


GENAU, nati! bis dahin isses ja schön und gut und auch ganz angenehm... aber sobald sich diese anfängliche schwärmerei verabschiedet etc., wirds langweilig und was neues muss her! :zwinker:
 

Benutzer18545 

Benutzer gesperrt
ich frage mich, ob man einfach pauschal sagen kann, dass man entweder ein beziehungsmensch ist oder nicht...ich glaube viel mehr, dass unserem schweizer pascha, und mir ging es da lange zeit ähnlich, die herkömmliche art von beziehungen nicht passt....oder??!?

ich selber habe in meinen bisherigen beziehungen auch immer irgendwann die partnerin nicht mehr als genugend empfunden und bin mit anderen frauen in die kiste gehopst. hat nichts mit beziehungsmensch zu tun, sondern einfach damit, dass man in sachen sexualität eine andere auffassung vertritt als die meisten anderen.

sex hat doch nichts mit liebe zu tun, es ist eine art von trieb, den man anders als andere, nur schwer allein ausleben kann.

was gibts denn schöneres, als sex mit der partnerin und gleichzeitig mit anderen auszuleben, und dabei den partner teilhaben zu lassen...treue ist kein eigener wunsch, es ist ein zwang, das sollte man sich mal vor augen halten...!!! :link:
 

Benutzer11737  (41)

Verbringt hier viel Zeit
......................................................
 

Benutzer11486  (37)

Verbringt hier viel Zeit
swisspacha schrieb:
GENAU, nati! bis dahin isses ja schön und gut und auch ganz angenehm... aber sobald sich diese anfängliche schwärmerei verabschiedet etc., wirds langweilig und was neues muss her! :zwinker:

Man wird sehen wie es sich entwickelt, man muss halt was dafür tun, dass die Beziehung "spannend" bleibt, dann muss nix Neues her :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren