Harter Sack?

Benutzer147279 

Sorgt für Gesprächsstoff
Hey Männer,
Ist es beu euch auch manchmal so, dass euer Sack sehr sehr hart wird? Bei mir ist das manchmal der fall, kann es mir aber nicht erklären...
Danke für Antworten
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Es ist normal dass sich die Hoden bzw. der Hodensack verändert, anschwillt oder zusammenzieht. Meistens aufgrund sexueller Erregung, aber auch aufgrund banaler Dinge wie Temperatur, Stimmung, etc.

Was jetzt "sehr sehr hart" bedeuten soll, weiß ich nicht, aber sollte es so hart sein, dass es dir Schmerzen bereitet, empfehle ich einen Gang zum Urologen oder deinen Hausarzt.
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Manchmal ist die Haut natürlich härter, manchmal weicher, das ist ganz normal. "Sehr sehr hart" wird es bei mir nicht. Bereitet dir das denn Probleme?
 

Benutzer147279 

Sorgt für Gesprächsstoff
Nein, es macht keine Probleme, aber ich frage mich nur warum er manchmal sich hart zusammenzieht.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Das ist eine natürliche Schutzfunktion des Körpers.
 

Benutzer10855 

Team-Alumni
Nein, es macht keine Probleme, aber ich frage mich nur warum er manchmal sich hart zusammenzieht.

Im wesentlichen ist das ein Temperaturregulierungsmechanismus. Die Spermien welche in den Hoden reifen vertragen deine normale Körpertemperatur nicht so gut und müssen daher "leicht gekühlt" werden. Das ist der Grund, warum du überhaupt einen Sack außen hängen hast. Das Zusammenziehen und Ausdehnen dient der Aufrechterhaltung einer gewissen Temperatur. Die Klöten ziehen sich zusammen, wenn es zu kalt ist, denn dann sind sie näher am wärmeren Körper. Wenn es zu heiß ist, dehnen sie sich aus.

Es kann zwar diverse Gründe für die Kontraktionen geben, aber Temperatur ist der wahrscheinlichste. Solange sie dir keine Schmerzen bereiten ist das eine völlig normale Körperfunktion.
 

Benutzer149515  (22)

Benutzer gesperrt
Mein hodensack wird meistens dann hart wenn ich kalt habe
 
2 Woche(n) später

Benutzer141371  (22)

Verbringt hier viel Zeit
Ist normal. Bei kälte zieht er sich zusammen, bei wärme dehnt er sich aus.
 
2 Woche(n) später

Benutzer150225  (23)

Benutzer gesperrt
Ja das ist durchaus normal, oftmals wenn er Kälte ausgesetzt ist :smile:
 

Benutzer150190  (44)

Ist noch neu hier
Aber du solltest drauf achten. Wenn die Hoden auch hart bzw. verhärtet sein sollten, kann es sich um Hodenkrebs handeln! Also gut beobachten - die braucht man(n) schließlich noch :zwinker:

Im Zweifel lieber einmal mehr zum Urologen gehen, als einmal zu wenig!
 
D

Benutzer

Gast
Ich weis nur wenn der Sack sich zusammen zieht ist es ihm kalt und wenn es warm ist baumelt er rum und fühlt sich gut am :zwinker:
 

Benutzer75780 

Verbringt hier viel Zeit
der Hoden muss immer eine bestimmte Temperatur haben, damit die Spermien reifen können (deswegen gibt es den Hoden, da dadurch die Spermienproduktion aus dem heissen Körper verlagert ist).
Wenn dir z.B. kalt ist, dann gibt es einen Muskel (M. cremaster), der den Hoden an den Körper zieht, damit der Hoden nicht zu sehr unterkühlt; wenn es dann zu warm wird, dann entspannt sich dieser Muskel und der Hoden hängt mehr weg vom Körper.

Solltest du allerdings IM Hoden etwas Hartes tasten, dann geh zum Arzt!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren