Hardcore-Strip - was ist davon zu halten?

Benutzer35319 

kurz vor Sperre
Immer wieder erstaunlich, wie sich zwei scheinbar erwachsene menschen, wie kinder aufführen ...
 

Benutzer56054  (33)

Kurz vor Sperre
Ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst...sieh es aber ma nich so eng, das war "nur" ne Messe, diese Frauen wird er nie wieder sehen...eins is aber mies von ihm...und zwar, dass er dich belogen hat und erst auf dein Fragen "zugegeben" hat, sich ne Show angschaut zu haben...und man schau sich sowas nich aus Zorn an, das is nur ne dummer Ausrede, auf die du aber nich soviel geben solltest...

Ich sag ma so...die Zeit wird deine Wunden heilen, und irgendwann siehst du diese Bilder nimmer...

Das next ma gehst mit...schaust dir das auch mit an...und könntest evtl. Anregungen mit nach Hause nehmen...kann auch sein, dass dieser Rat voll daneben is...bitte nich steinigen...
plötzin....
Diese Frauen kann man immer sehen.
<< Erfahrung darin hat.
*...*

Die meisten Männer die zu der Messe gehen brauchen eine Anregung, weil die eigene frau keine mehr ist. Viele paare gehen aber auch zuzweit hin weil sie dort was suchen/Kaufen und es Billiger ist als im Shop.
Eine Erotikmesse ist nicht nur eine Messe wie "automesse" wo autos vor geführt werden.
Die Männer DÜRFEN bei der Erotikmesse an hand legen und mit der Frau reden die performen macht.
Man wird dort nicht geschützt.
(Das heißt passieren kann immer was die Frage wäre nur lasse ich es zu das was passiert)
Das dein Freund gefilmt hat ist Hart ich würde ihn verlassen(ICH!!)
weil ich gehe 100% davon aus das er 1: Steif gewurden ist 2: Diese Frauen im Kopf hat.
3: Sollte er wissen wo er sein schwanz steif werden lassen sollte und wo nicht. Das ist so als wenn ich eine Freundin meinen Freund vorstelle und dann wird ERRRRR steif! Das hat ein Zeichen und ein guten Grund und das ist nicht" normal" und eine "anregung"


Also karo^^^keine Sorge ich schau immer auf markus penis *GGGGGGGGGGGGGGGGGG*
:grin: :grin:
Wieder zum Thema, du bist jetzt verletzt TS und wütend und verstehst es nicht was er gemacht hat.
Aber manche Männer sind eben"penis gestört":zwinker:
Rede mit ihm, so das er dich ernst nimmt.
Und wenn er das noch mal macht ziehst du eben die Grenze. er sollte seinen schwanz schon im grief haben sowie sein Gehirn.
Achja... er hat das nicht gemacht weil er sauer ist das kann er seiner OMA erzählen.
ahja.... das nächste mal lässt du dich von 2 anderen verwöhnen vor ihm! Das tut gut.... und zwar sehr gut im herzen des Mannes.uiui:tongue:
 

Benutzer66136 

Verbringt hier viel Zeit
Tja ...

... da ich keine Freundin von irgendwelchen Racheaktionen bin, werd ich die Sache auf sich beruhen lassen und darauf hoffen, dass diese Bilder in meinem Kopf irgendwann wieder verschwinden. Momentan ist es halt schwer, Sex mit ihm zu haben, weil ich immer an diese Szene denken muss. Ich werd jetzt erstmal unsere gemeinsame Wohnung verlassen und vorübergehend in meinem Elternhaus wohnen. Vielleicht bekomme ich so schneller wieder einen klaren Kopf. In einer kleinen Wohnung ist es halt auch schwer, sich Freiraum zu schaffen.
 

Benutzer49178 

Verbringt hier viel Zeit
Was er da gemacht hat, ist nicht ok (die Strip-Geschichte an sich ist arg grenzwertig, dass er dich angelogen hat, ziemlich schwach). Für mich nicht direkt n Trennungsgrund, aber das wohl trotzdem nicht mit ner Entschuldigung getan.

Ich find das gut, wie du das machst.
Machst da trotzdem keine Show draus, sondern versuchst sachlich ne Lösung für dich zu finden. Wenn du dafür deine Ruhe brauchst, wird ers akzeptieren.
 

Benutzer11821 

Meistens hier zu finden
Für mich wärs wohl zu Ende.. oder ich weiss auch nicht genau.. es is zwar nix richtig "schlimmes" passiert, aber ich finds doch nen rechten Unterschied ob es sich hier um Filmchen, Bilder oder so ne Hardcore Stripshow handelt... sowas ne, mit sowas hätt ich echt nen Problem... das is live, und nah und sowas find ich wirklich dann too much. Dazu kommt natürlich noch die Lüge, und die dämlichen Ausreden... und den Spruch wegm das letzte mal wo er eine nackte Frau anschauen kann is auch einfach nur total bekloppt - das wird auch noch nach der Hochzeit passieren... nur warscheinlich einfach nicht live ausser er geht nochmals auf so ne messe. Gut, ich kann keinen Tipp geben.. aber bei mir würden die Bilder nur schwer verschwinden und ich würd total abblocken und ich hätte in keinsterweise mehr Lust auf Sex mit ihm weil ich mir dann immer vorstellen würde, er denkt an die andere...
 

Benutzer44072 

Sehr bekannt hier
Das Hauptproblem würde ich persönlich überhaupt nicht in der Sache sehen, dass er da eine härtere Stripshow gesehen hat. Es kommt auf die Beteiligten an, wo jedes Paar die Grenzen setzt und hier wurden die Grenzen überschritten. Das an sich ist ein sicherlich eine unschöne Angelegenheit, aber nicht unbedingt ein Grund an der Beziehung zu zweifeln, wenn Dein Freund einsichtig wäre.

Was danach passiert ist, würde ich als sehr problematisch ansehen. Er hat Dich angelogen und kommt dann mit irgendwelchen kindischen Argumentationen. Ihr wollt heiraten und das hat nach meiner Einschätzung auch sehr viel mit Verantwortung übernehmen zu tun. Er hat aber offensichtlich ein Problem mit Verantwortung und kann noch nicht mal für sein eigenes Handeln die Verantwortug übernehmen. Insgesamt scheint er sehr unreif zu sein.

... da ich keine Freundin von irgendwelchen Racheaktionen bin, werd ich die Sache auf sich beruhen lassen

Racheaktionen wären auch völlig unangebracht, genauso wie Dir durch übermäßige Wut auch nicht geholfen ist.

Es stimmt wohl grundlegend etwas in der Beziehung nicht und darüber muss man reden. Davon dass Du ihn "bestrafen" würdest, würde er in ähnlichen Situationen auch nicht anders handeln. Im Gegenteil, hätte er wieder eine hinreichende Begründung für sämtliche Aktionen, weil Du ja sauer auf ihn bist und ihn damit zu irgendwelchen Taten treibst, für die er nicht im geringsten Verantwortlich ist.
 

Benutzer25170 

Verbringt hier viel Zeit
hi

ich finde auch, dass sich dein zukünftiger sehr kindisch verhält. hätte er alles gleich eingesehen und würde er dazu stehen, wäre es wahrscheinlich kein großes problem. das solltest du ihm vielleicht aber auch mal sagen, vielleicht kommt dann die selbsterkenntnis bei ihn.

gut, dass du dich erstmal in dein elternhaus zurückziehen kannst. ich hoffe, du kannst da in ruhe nachdenken und es findet alles ein gutes ende :smile:
 

Benutzer59631 

Verbringt hier viel Zeit
Den Grund für sein Verhalten und Tun bei dir zu suchen ist lächerlich. Er wäre wohl so oder so dorthin gegangen, egal wie deine Laune war oder ob ihr Streit hattet, denn wenn ich irgendwo nicht hingehen will, dann tue ich das nicht, auch wenn ich noch so arg mit meinem Freund zerstritten bin. Und anscheinend hat ihm das, was er dort gesehen hat, ja auch ganz gut gefallen. Es ist einfach unreif, nicht zu dem zu stehen, was man tut.
Ich wäre auch sauer, wenn mein Freund sowas machen würde,nach dem Motto: es ist doch deine eigene Schuld, dass ich dort hingegangen bin, also sei ruhig und reg dich nicht drüber auf.
 

Benutzer64856  (33)

Verbringt hier viel Zeit
also das er dich angelogen hat finde ich auhc ent so doll! Aber das er sich sowas anschaut ist doch ganz normal, welcher mann dieht sich nicht gerne nackte frauen an! und pornos schaut sich auch fast jeder an! also ich würde es nicht so überbewerten
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Tut mir echt leid für Dich.
Also was Deinen Freund betrifft, da fehlen mir echt die Worte:

-er geht zur Erotikmesse, ganze 3x am Tag
-er filmt ein Strip
-er belügt Dich
-er geht zum Trotz nochmal hin, nur weil Du sauer warst:kopfschue

ähem, und Du willst ihn heiraten? Das solltest Du Dir nochmal gut durch den Kopf gehen lassen, denn wenn ich einen Partner heiraten will, dann auch, weil ich glücklich mit ihm bin und deshalb mein Leben mit ihm verbringen möchte.
Sieht mir irgendwie so aus, als würde er sich das, was er von Dir nicht bekommen kann, woanders holen. Ok, mag ein Ausrutscher sein, aber ich würde den Gedanken nicht loswerden, dass so ein Fehltritt nochmal passieren könnte.
Für mich wäre eine Trennung schon eine Überlegung wert.....ich versteh Dich, dass Du total durch den Wind bist, von daher ist es gut, dass Du erstmal eine Zeitlang bei den Eltern wohnst, um einen klareren Kopf zu bekommen.

und pornos schaut sich auch fast jeder an!

Ich nicht! Und ich brauch das auch nicht!
 

Benutzer66207  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Is doch net schlimm. Solange er sie nicht angefasst hat, oder er in Erwägung zieht in diesen Sex schuppen da zu gehen brauchst du dir keine Sorgen machen. Männer sind eben eher visuell erregbar. Dann darf er sich doch auch so eine Frau angucken. :grin:
 

Benutzer56054  (33)

Kurz vor Sperre
also das er dich angelogen hat finde ich auhc ent so doll! Aber das er sich sowas anschaut ist doch ganz normal, welcher mann dieht sich nicht gerne nackte frauen an! und pornos schaut sich auch fast jeder an! also ich würde es nicht so überbewerten

ich würde das nicht verallgemeinern!!
DANN ist es normal einen Ständer zu haben vor einer Frau die nur eine gute Freundin ist und man eigentlich vergeben ist. Dann darf sich hier keiner aufregen der Weiber wenn der freund plötzlich einen Ständer bekommt wenn eine gute Freundin vor ihm steht die hübsch wäre.
:zwinker:
Den das ist auch nur eine Frau,wie eine Nackte Frau am Bild.

Es ist ein unterschied ob ich mir nur nackte Männer anschaue die gewisse Stellungen machen weil ich es interessant finde ODER
ich mich an diese Filmchen und Bilder auch aufgeile.
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
-er geht zur Erotikmesse, ganze 3x am Tag
-er filmt ein Strip
-er belügt Dich
-er geht zum Trotz nochmal hin, nur weil Du sauer warst:kopfschue

ähem, und Du willst ihn heiraten?

das hört sich irgendwie nach der klassischen torschlusspanik an....mag sein dass ich mich irre.....

überlegen würd ich es mir an deiner stelle wirklich, ob und wann du damit klarkommst......und was das für die mögliche hochzeit und zukunft bedeutet.......
 

Benutzer56054  (33)

Kurz vor Sperre
Is doch net schlimm. Solange er sie nicht angefasst hat, oder er in Erwägung zieht in diesen Sex schuppen da zu gehen brauchst du dir keine Sorgen machen. Männer sind eben eher visuell erregbar. Dann darf er sich doch auch so eine Frau angucken. :grin:
Woher will man nun wissen das ER sie nicht angefasst hat?(man man "so lange er treu ist " )
Verallgemeiner das nicht den es heißt auch nicht"Frauen sind die Dümmsten der Welt männer die klügsten" "Frauen die muffels , Männer die Sex Götte. "
WAS UND OB er darf das endscheidet wohl SIE in der Beziehung den es ist ja IHRE Beziehung. Und ER hat IHR die Schuld zu schieben wollen und geht mit absicht in den Schuppen.:eek
Mit so einem würde ich, nichtmal von Heirat reden.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich finde das, was dein Freund getan hat, wirklich erbärmlich :angryfire ! Meiner Meinung ist es schon schlimm genug, dass er auf dieser Erotikmesse anderen Frauen Dildos reinschiebt (so, wie Du es beschrieben hast, war das Wackeln auf der Kamera wohl darauf zurückzuführen...), noch schlimmer ist, dass er dich angelogen hat und am schlimmsten finde ich, dass er auch noch DIR die Schuld in die Schuhe schiebt :eek: !!!

Ich würde mir das mit der Heirat nochmal gut überlegen. Außerdem seid ihr ja erst 1 1/2 jahre zusammen!

In einem Nebensatz erwähntest Du, dass Du Dich mit seiner Pornosammlung, seinen Videos, etc. schon "abgefunden" hättest, d.h., du findest das auch nicht gut, sondern erträgst es vielmehr nur. Und schon allein die Tatsache, dass er so viel Porno-Krams besitzt, wirkt für mich so, als müsse er sich ganz schön viel Appetit woanders holen :kopfschue ...

Auch seine Aussagen:
"mir würde es gefallen, wenn ich Robbie Williams wäre, weil ich dann jede Frau bekommen könnte, die ich will"
und
"die letzte Gelegenheit für ihn gewesen, Frauen nackt zu sehen".
klingen für mich so, als seist du nicht seine Traumfrau (denn sonst würde er sich nicht wünschen, jede Frau bekommen zu können, die er will) oder er promiskuitiv veranlagt und dass er 2. Angst vor einer zu festen Bindung (= Heirat) hat...

Dein Freund klingt für mich einfach nur unreif....
 

Benutzer66136 

Verbringt hier viel Zeit
"Hass"?

Am Anfang unserer Beziehung hat mich ja der Pornokram schon aufgeregt. Aber ich hab mir gedacht "so sind eben Männer" und hab mich damit abgefunden, so lange er's nicht direkt vor meinen Augen macht und/oder mich deshalb vernachlässigt. Und mal gemeinsam so ein "Filmchen" anschauen, kann ja auch ganz erfrischend sein ... :zwinker:

Aber bei solchen Aussagen läuten bei mir alle Alarmglocken. Wenn er jetzt sagt, das wäre für ihn "die letzte Gelegenheit gewesen, Frauen nackt zu sehen" und dass er sich überhaupt dafür schämt, so wenig Frauen im Bett gehabt zu haben, komm ich ins Grübeln.

Gegen ein bisschen "Anregung" hab ich sicher nichts. Aber dass jetzt schon, nach 1 1/2 Jahren Beziehung, SO was nötig ist ...

Außerdem hab ich Angst davor, dass er das nächste Mal Schlimmeres anstellt, wenn wir streiten. Er hat gesagt (und das mehrmals), nach unserem Streit hätte er "einen solchen Hass auf mich gehabt". Ich finde das auch bedenklich. Man kann doch wegen sowas nicht gleich einen Hass auf den Partner entwickeln?
 

Benutzer59631 

Verbringt hier viel Zeit
Also nach allem, was ich so gelesen habe, würde ich mir das mit der Heirat nochmal SEHR gut überlegen. Sowas läuft einem ja nicht weg.
Dass man auf den Partner wütend ist, wenn man streitet, ist logisch, aber den anderen zu hassen... Finde ich bedenklich.:kopfschue
 

Benutzer56353 

Benutzer gesperrt
Er hat einen Fehler gemacht. Das Problem ist, dass er das nicht einsieht, sondern die Flucht nach vorne antritt und dir die Schuld für seinen Fehler in die Schuhe schiebt. Ich finde das sehr egoistisch. Nach dem nächsten Streit springt er mit einer in die Kiste und gibt dir die Schuld, weil du mit ja ihm gestritten hast?! Das ist ein Verhaltensmuster, das mich sehr nachdenklich machen würde... Und er hatte "einen Hass auf dich" finde ich auch sehr verletzend...

lg Angie
 

Benutzer54734  (35)

Klein,aber fein!
steht der Heiratstermin schon fest?

Hi.

Ich hab das Gefühl,dass dein Freund schneller redet&handelt,als er denken kann...:ratlos:

Ich finde sein Verhalten und seine Hass-Aussagen sehr bedenklich,vor allem,wenn du seine Partnerin bist,die er heiraten möchte...:ratlos:

Steht euer Heiratstermin denn schon fest?Möchtest du ihn unter solchen Umständen denn überhaupt heiraten?
 
3 Monat(e) später

Benutzer52592 

Benutzer gesperrt
ähem, und Du willst ihn heiraten? Das solltest Du Dir nochmal gut durch den Kopf gehen lassen, denn wenn ich einen Partner heiraten will, dann auch, weil ich glücklich mit ihm bin und deshalb mein Leben mit ihm verbringen möchte.
Sieht mir irgendwie so aus, als würde er sich das, was er von Dir nicht bekommen kann, woanders holen.

Steht der Hochzeitstermin jetzt schon fest:grin: ?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren