hardcore im TV

Benutzer30466 

Verbringt hier viel Zeit
Also soweit ich weiß, ist es ganz einfach verboten in der BRD erigierte penise, sowie Vaginas (oder eben harte Schwänze un Muschis) zu zeigen. Und Sex mit schlaffen Penis wird ein wenig schwer. Aber ich kann mich dran erinnern, dass RTL2 vor einigen Jahren ne Reportage hatte, die hieß "Ich und mein bestes Stück" oder so und da standen Männer komplett nackt rum und das lief um viertel nach 9. Aber das ist genau sone Sache wir mit der FSK, die ja auch total subjektiv ist.

Solltet ihr in der Nähe von Hamburch wohnen, guckt euch mal HH1 an. Da laufen nachst seit kurzes Szenen(so 10 bis 15Min lang) aus Hardcore pornos. Allerdings sind das solche aus den 80ern. Mit wiederlichen Kerlen und die Frauen sind auch nicht besser und dann sind die total lächerlich synchronisiert("Ja, fick mich ordentlich durch du geiler.....).
Bei denen wird halt ordentlich geschnitten, damit man nix verbotenes sieht. Ist aber "echter" Sex und nicht wie in den Softpornos, wo die Stellungen haben, die anatomisch gar nicht möglich sind.
 

Benutzer13909 

Verbringt hier viel Zeit
also zum rest kann ich nix sagen.. aber tv 6 oder wie des heisst kenn ich ned, sagt mir auch absolut gar nix... und ich schau oft in der nacht fern *g*
 

Benutzer38124  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Lemmy schrieb:
Also soweit ich weiß, ist es ganz einfach verboten in der BRD erigierte penise, sowie Vaginas (oder eben harte Schwänze un Muschis) zu zeigen. Und Sex mit schlaffen Penis wird ein wenig schwer. Aber ich kann mich dran erinnern, dass RTL2 vor einigen Jahren ne Reportage hatte, die hieß "Ich und mein bestes Stück" oder so und da standen Männer komplett nackt rum und das lief um viertel nach 9. Aber das ist genau sone Sache wir mit der FSK, die ja auch total subjektiv ist.

Woher kommt die Legende, das sowas verboten ist zu zeigen ?
Es muss nur sicher gestellt werden, das Minderjährige, dass nicht sehen können.

Premiere tut es doch mit Bluemovie oder jetzt mit ab18 oder wie der Kanal jetzt heisst.
Man eine PIN für die Bestellung der Filme nur über PostIdent Verfahren mit Personalausweis.

Und mal ehrlich, 6€ pro Film ist etwas happig. Da ist die Viedeothek doch billiger.
 

Benutzer13006  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ähm, bin ich eigentlich der einzige der findet, dass die Pornos, die früher im Fernsehen kamen um einiges härter waren als das heutige Zeug?

Erinner mich an nen rtl2 Film wo da 8 Männer im Kreis um ne Frau standen und die angespritzt haben, hab das mit 15 oder 16 gesehen. Fand das damals ziemlich krass.

Wenn ich mich recht erinnere stand damals mal in der Zeitung, dass rtl2 deswegen mal ne Abmahnung bekommen hat, weil das der Jugendschutzbehörde (oder ähnlichen Vereinen) zu heftig war.

Naja, heute hab ich Internet und DSL, da brauch ich kein Fernseh mehr.

Zur Not kommt man schneller an Filme als man denkt, mal eben ne mobile Festplatte ausgetauscht und bei 125 GB war da einiges dabei...:grin:

Deswegen is mir wurscht was im Fernseh läuft.

Aber beim Zappen mit meiner Digitalen Schüssel hab ich son polnischen Sender gefunden wo die auch live poppen. Allerdings sahen die auch scheiße aus......... TV 5 oder Tele5 oder so ähnlich nachst um 1
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Sexy Sat Tv

Hallo LeutZ ;-)

Also ich habe eine Sat-Schüssel. Da gibt es neuerdings Sexy Sat TV. Da sieht man zwar nur das weibliche Geschlecht, aber dann auch schon mal, ob rasiert oder nicht und die dazugehörige "Muschi" :kiss:

Ob das nun ein von langer Zeit gekröhnter Sender wird, wage ich zu bezweifeln...
 

Benutzer3277 

Beiträge füllen Bücher
Steife Schwänze und Muschis sind hin und wieder bei eher unverdächtigen Sendern zu sehen, z.B. ARTE, 3sat, dritte Programme. Erst gestern kam im NDR so ein Film ("Intimacy"). Das sind alles preisgekrönte Werke der Filmkunst, da ist das erlaubt.
Ansonsten gehe ich in Sexshop, da gibts DVDs jetzt schon für 4,99 Euro mit 4 Stunden Realsex.
 

Benutzer44271  (38)

Verbringt hier viel Zeit
starshine85 schrieb:
tu ich aber nicht, sonst hätte ich nicht gefragt :grin:
Stell mich doch nicht so blosz, vor all den Leuten. Wenn ich das sag, fallen alle ueber mich her
a065.gif
e050.gif
 
A

Benutzer

Gast
Mal davon abgesehen ist das so alles nicht ganz richtig. Vor zwei Tagen kam in der Nacht auf (ACHTUNG) NDR ein Film mit dem Namen Intimacy. Ein sogenanntes Erotikdrama. Dieser Film beinhaltete Sexszenen, frei an sechzehn war er und kam ungekürzte. Man konnte eindeutig sehen, wie sie seinen Schwanz in den Mund nam und das original Geschlechtsverkehr ausgeführt wurde.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren