Handytarif gesucht

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Heyho zusammen!


Irgendwie bin ich zu doof, um mich im Handytarifdschungel zurechtzufinden :ashamed:. Ich hatte auch noch nie einen Vertrag und bin daher etwas unsicher. Vielleicht kann mir ja ein alter Handy-Hase weiterhelfen :grin:?


Was ich möchte:
- 100 + Frei-SMS monatlich
- kostenlos ins dt. Festnetz telefonieren (resp. Homezone)
- nicht teurer als max. 15 Euro monatlich


Was ebenfalls wünschenswert wäre:
- Mitnahme der alten Mobilnummer
- keine Mindestvertragslaufzeit



Danke schonmal und viele Grüße
vom Tageslicht
 
R

Benutzer

Gast
Guck mal hier:

SuperFlat Festnetz mit Festnetznummer, 24x 100 Frei-SMS für 14,95 Euro, für 1 Euro gäbe es auch noch ein neues Handy (ich verkaufe die immer :engel:)

Allerdings mit 24 Monaten Mindestlaufzeit, aber ich denke, die wirst du nicht umgehen können. Bei allen anderen Anbietern scheinen deine Anforderungen um die 20 Euro/Monat zu kosten, bei Congstar gäbe es dafür wenigstens keine Mindestvertragslaufzeit.

Off-Topic:
Mein Tarif wäre für dich ja ideal, aber den gibt es leider nicht mehr. :ashamed:
 
R

Benutzer

Gast
Der Link geht irgendwie nicht :ashamed:. Aber ich guck mal, ob ich das auf der HP finde, danke :smile:.

Oh, bei mir geht der Link, sorry. :hmm: Heißt Vodafone SuperFlat. An deiner Stelle würde ich dann aber vermutlich gleich 2 komplette Flats (also Festnetz und SMS) bei Base nehmen, kostet halt 5 Euro mehr, aber man kann immer was hinzubuchen oder wechseln.
 

Benutzer70934  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Mal ne andere Frage:

Wieviele SMS/Monat verschickst du im Schnitt?

und wieviele Minuten telefonierst du dabei in welche Netze?
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Mal ne andere Frage:

Wieviele SMS/Monat verschickst du im Schnitt?

und wieviele Minuten telefonierst du dabei in welche Netze?
Ich telefoniere eigentlich nie in fremde Netze (wenn ich es aber könnte, dann wohl hauptsächlich ins t-online- und O2-Netz). SMS verschicke ich derzeit an die *hust* 100 Stück :ashamed:? Könnten aber auch locker mehr werden. So ne SMS-Flat fänd ich z.B ansprechend :link:. Und ne Festnetz-Flatz wäre eben auch gut, da ich bald keinen Festnetzanschluss mehr habe :zwinker:.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich telefoniere eigentlich nie in fremde Netze (wenn ich es aber könnte, dann wohl hauptsächlich ins t-online- und O2-Netz). SMS verschicke ich derzeit an die *hust* 100 Stück :ashamed:? Könnten aber auch locker mehr werden. So ne SMS-Flat fänd ich z.B ansprechend :link:. Und ne Festnetz-Flatz wäre eben auch gut, da ich bald keinen Festnetzanschluss mehr habe :zwinker:.

Wenn du ein Smartphone hast, dann kann man das mit den SMS ziemlich reduzieren. Da gibt es Apps, die kostenlos die Nachrichten an andere Smartphones senden. Die Hauptempfänger müssen halt die gleiche App haben.
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Wenn du ein Smartphone hast, dann kann man das mit den SMS ziemlich reduzieren. Da gibt es Apps, die kostenlos die Nachrichten an andere Smartphones senden. Die Hauptempfänger müssen halt die gleiche App haben.
Hab ich aber nicht. Nurn läppisches Normalo-Handy :ashamed:.
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Ich kann dir eigentlich auch nur MeinBase empfehlen :/ Da legst du vllt 5€ mehr drauf, hast aber in dem Sinne keine Mindestlaufzeit, weil du ja einfach wann du möchtest nach 3 Monaten (Mindestlaufzeit beträgt also sozusagen 3 Monate) alle Flats wegbuchen kannst und dann auch nichts mehr zahlst.
Für Festnetz und SMS Flat zahlst du dann halt 20€ und zZ schenken sie dir die ersten 3 Monate bei 2 Flats noch eine Flat dazu im Wert von 10€ :zwinker:

Und ich hab ziemlich Unfug gemacht mit meinen Tarif(en) und da ist Base mir sehr entgegengekommen und hat mich sehr gut beraten.
Der nette Herr da hat mir auch erzählt, dass Base Karten automatisch deaktiviert, wenn sie 3 Monate nicht genutzt werden!
 
R

Benutzer

Gast
Also für 10 Euro wirst du die gewünschten Optionen aber wohl einfach nicht bekommen. :zwinker: Wenn du nicht mehr zahlen willst, woran könntest du dann eher sparen, SMS oder Telefonie? Ne Flat für beides gibts für 10 Euro einfach nicht...
 

Benutzer70934  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde Richtung Simyo schielen, da kannst du flexibel Flats dazubuchen oder eben auch nicht. Und bei 9ct/SMS lohnt sich die Flat ohnehin erst ab ca 110, beherrschen und Geld sparen :zwinker:

Mit anrufen wirst du eh eine Festnetzflat brauchen, denn ich rufe prinzipiell keine Leute am Handy an und ich kenne viele die das ähnlich machen :zwinker:
 

Benutzer15352 

Beiträge füllen Bücher
Ich kann dir eigentlich auch nur MeinBase empfehlen :/ Da legst du vllt 5€ mehr drauf, hast aber in dem Sinne keine Mindestlaufzeit, weil du ja einfach wann du möchtest nach 3 Monaten (Mindestlaufzeit beträgt also sozusagen 3 Monate) alle Flats wegbuchen kannst und dann auch nichts mehr zahlst.
Für Festnetz und SMS Flat zahlst du dann halt 20€ und zZ schenken sie dir die ersten 3 Monate bei 2 Flats noch eine Flat dazu im Wert von 10€ :zwinker:

Und ich hab ziemlich Unfug gemacht mit meinen Tarif(en) und da ist Base mir sehr entgegengekommen und hat mich sehr gut beraten.
Der nette Herr da hat mir auch erzählt, dass Base Karten automatisch deaktiviert, wenn sie 3 Monate nicht genutzt werden!
Ah, okay, das klingt spannend. Und ich kann die einzelnen Flats auch nach Lust und Laune abbestellen (also nach 3 Monaten)? Mh...das wär mal echt was. Ich guck mal, danke :smile:!


Also ich würde Richtung Simyo schielen, da kannst du flexibel Flats dazubuchen oder eben auch nicht. Und bei 9ct/SMS lohnt sich die Flat ohnehin erst ab ca 110, beherrschen und Geld sparen :zwinker:

Mit anrufen wirst du eh eine Festnetzflat brauchen, denn ich rufe prinzipiell keine Leute am Handy an und ich kenne viele die das ähnlich machen :zwinker:
Ich telegoniere auch nie mit dem Handy, aber wenn ich bald kein Festnetz mehr habe, werd ich das wohl oder übel müssen :zwinker:.
 
R

Benutzer

Gast
Ah, okay, das klingt spannend. Und ich kann die einzelnen Flats auch nach Lust und Laune abbestellen (also nach 3 Monaten)? Mh...das wär mal echt was. Ich guck mal, danke :smile:!
Ja, das finde ich auch einen großen Vorteil. Wenn deine Anforderungen sich also mal ändern, kannst du den Tarif gleich anpassen, ohne großen Aufwand. Hätte ich nicht meinen tollen Vertrag (übrigens auch bei Eplus und ich bin mit deren Kundenservice extrem zufrieden!), würde ich auch 2 Base-Flats nehmen (habe ähnliche Ansprüche wie du).
 

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Genau. Du kannst dir bei Base einen Vertrag machen mit Festznetzflat (leider keine Homezone) und sogar SMS Allnet Flat, zahlst 20€ und bekommst die ersten 3 Monate noch eine 3. Flat im Wert von 10€ dazu geschenkt.
Nach den 3 Monate (was also quasi die Mindestlaufzeit ist) kannst du monatlich ganz einfach im Internet weitere Flats hinzubuchen oder abbestellen. Wirklich edel. Das Netz ist einwandfrei und - wie gesagt - der Kundenservice wirklich total in Ordnung.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren