Handy-Oldies

X

Benutzer

Gast
Ich habe seit fünf Jahren das Motorola T191. Zum Telephonieren reichts noch aus, auch wenn der Akku so langsam aber sicher seinen Geist aufgibt, wobei der schon immer recht schwach auf der Brust war. So langsam muß mal ein Neues her.
 

Benutzer24257 

Verbringt hier viel Zeit
chronologisch, hoffe, ich bekomm alle auf die Reihe:

Trium Astral
Sagem MW 3026 (Selbst geflasht, um Minigolf und GPRS feizuschalten (Hatte Vodafone deaktiviert))
Nokia 3330 (USA-Version von 3310)
Nokia 3650
Siemens CX65
Nokia 6670 (aktuell, seit 3 Jahren)

Das Sagem war echt cool, da konnte man so viel an der Software rumspielen, hier ein bit, da ein bit, und schon ging viel mehr...:grin:
 

Benutzer44803  (48)

Verbringt hier viel Zeit
Mein allererstes Handy war ein Sony CMD-Z1 :anbeten:
Das war ein absolutes Geek Tool mit dem herausklappbaren Mikro. Durchs Telefonbuch scrollte man mit dem damals inovativen Drehrad links oben. Ein Druch auf dasselbe wählte den Eintrag aus und mit dem Herunterklappen des Mic wählte es die Verbindung. Auflegen ging mit einklappen. Das hatte ich damals so gut drauf, dass ich das Mic mit dem Daumen aufschnippen und lässig am Bein schliessen konnte. Ich vermisse es noch heute, leider habe ich es bei einem Wechsel des Anbieters in "Zahlung" gegeben. Ich könnte mich noch heute dafür ohrfeigen. Das recht hohe Gewicht von 220g empfand ich nie als Nachteil.

Meine Handy Roadmap

Sony CMD-Z1 (Ultimativ!!!)
Motorola v3688* (Das kleinste Handy das ich jemals bessessen habe)
Sony CMD-Z5 (Kam leider nie an das Look & Feel des Vorgängers ran)
Link wurde entfernt
Link wurde entfernt* (Looks weird, Sounds great)
Motorola E398
Samsung SGH-E720 (Katastrophale Bedienung)
Motorola ROKR E1* (Mit integriertem iTunes)
Motorola RAZR V3i*
Link wurde entfernt* (Mein aktuelles Handy)

Reihenfolge bin ich nicht mehr 100% sicher. Die Handys mit * sind noch in meinem Besitz.
Mit Nokia konnte ich nie viel anfangen, ausser mit dem 5510 das durch die Tastatur eine echte SMS Maschine war. Das Samsung war von der Bedienung so katastrophal (Habe dutzende SMS beim schreiben durch einen falschen Tastendruck verloren) dass ich es genervt einem Kollegen verkauft habe. Wie man sieht bin ich treuer Motorola Anhänger. Mein aktuelles Handy begeistert mich besonders dadurch, dass ich jedem Kontakt eine Melodie (MP3) für SMS und Anruf zuweisen kann. :cool1:

Link wurde entfernt (FOCUS)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren