Handgelenk schmerzt total...

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Hey!

Ich komme gleich mal zum Thema:

Ich mache im Moment einen Ferienjob in der Industrie Akkordarbeit und ich stelle sozusgen Wasserhähne für das Bad her. Da muss ich ziemlich viele Bewegeungen mit meinen Händen machen und bei einem Schritt muss ich immer wieder meine Hand umdrehen um etwas in den Wasserhahn eindrehen zu können. Das ist etwas schwer und drückt meine Hand runter.

Jetzt habe ich totale schmerzen vom Handgelenk bis in die Armbeuge. Ich habe auch eine kleine blaue Linie vom Handgelenk aus etwa 2-3 cm lang.

Ich kann meine Hand nicht nach vorne, nach hinten oder zur Seite drehen. Wenn ich mein Handgelenk mit einer Bandage stütze dann geht es etwas das tut zumindest gut.

Ich habe mir auch am Freitag leicht in den Finger gebohrt und mein Vater macht sich nun sorgen das es etwas damit zu tun hab aber ich bin eher der Meinung weil ich meine Hand immer wieder rumdrehe un dieses schwere Ding halten muss.

Was denkt ihr?

Ist das ein Grund zum Arzt zu gehen?

Sorry für das ganze gelaber aber das musste sein ^^

Danke fürs lesen. Lg Party_Girl
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Ich würde jetzt sofort noch gehen.
Blauer Strich und Schmerzen könnte im schlimmsten Fall eine Blutvergiftung sein und das wäre nicht so witzig. Damit hat meine Kollegin sich gerade rumgeschlagen. Die wollte auch nicht los, aber mein Chef und ich haben sie gezwungen. Der Arzt meinte, dass es am nächsten Tag schon lebensbedrohlich gewesen wäre.
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Also diese blaue Linie kommt nicht von einer Blutvergiftung. Diese Verletzung mit dem Bohrer hatte ich ja schon am Donnerstag (nicht Freitag sorry^^). Ich meine da hätte ich doch was gemerkt. Und an der Verletzung ist auch groß nichts zu sehen. Ein bisschen rot ist es aber das ist ja normal.

Der richtige Schmerz befindet sich an der linken Hand. Nicht an dem ausenstehenden Knöchel sondern der wo auf der Rechten Seite ist. Wenn ich da draufdrücke zieht alles.

Immernoch zum Arzt gehen? ^^
 

Benutzer48909 

Meistens hier zu finden
Also diese blaue Linie kommt nicht von einer Blutvergiftung. Diese Verletzung mit dem Bohrer hatte ich ja schon am Donnerstag (nicht Freitag sorry^^). Ich meine da hätte ich doch was gemerkt. Und an der Verletzung ist auch groß nichts zu sehen. Ein bisschen rot ist es aber das ist ja normal.

Der richtige Schmerz befindet sich an der linken Hand. Nicht an dem ausenstehenden Knöchel sondern der wo auf der Rechten Seite ist. Wenn ich da draufdrücke zieht alles.

Immernoch zum Arzt gehen? ^^

Bei meiner Kollegin sah man auch nichts, außer dass der Finger dick geworden ist und weh tat. Andererseits, wenn du dich schon Donnerstag gestochen hast und bis heute nicht umgefallen bist :zwinker: dann wird es sicher nicht so eilig sein.

Ich würde morgen trotzdem mal einen Arzt draufschauen lassen. Nur zur Sicherheit und damit er vielleicht eine Salbe verschreiben kann.
 

Benutzer76877 

Meistens hier zu finden
Okay das werde ich dann mal machen danke!
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Das hört sich für mich einfach nach einem ziemlich überbelasteten Handgelenk an... (ich kenne das vom Sport)
 

Benutzer90262 

Verbringt hier viel Zeit
Ich tippe auf Sehnenscheidenentzündung. Ich würd auch zum Arzt gehen!

LG
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
vielleicht ist die Arbeit einfach nichts für dich, wenn dein Handgelenk es nicht verkraftet
was auch sein könnte, dass du "dem Dreh noch nicht raushast" im wahrsten Sinne des Wortes. Machen deine Kollegen vielleicht etwas anders, so dass es für sie einfacher ist?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren