Hamburger aufgepasst! Brauche Tipps

Benutzer116667  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Moin Moin,

ich bin am 17.10 in Hamburg zusammen mit meiner Schwester auf dem The Cure Konzert (Konzertende ist wohl zwischen zwischen 23 -24 uhr ) und unsere Rückzüge fahren erst am frühen Morgen gegen 5 uhr. Könnt ihr mir etwas empfehlen wo man solang die Zeit vertreiben kann, eventuell um die Zeit noch was zu essen bekommt und das möglichst in einem kleinen Umkreis des HBF?

Schonmal vielen Dank an alle Zuschriften :zwinker:
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
In der Nähe vom Bahnhof fällt mir für so spät nichts so richtig ein. Hinter dem Bahnhof ist auch eher eine düstere Gegend, da würde ich nachts gar nicht unbedingt hingehen. Fahrt doch zur Reeperbahn (U3 St.Pauli oder S1 Reeperbahn), sind nur ein paar Haltestellen. Dort gibt es auf jeden Fall etwas zu essen und auch was zu trinken. Ich gehe gerne in die Pubs am Hans-Albers-Platz, im Murphys ist zB immer Livemusik ab 23 Uhr, falls ihr darauf noch Lust habt. Mein Lieblingspub ist aber das London Pub.
Alternativ könntet ihr auch auf die Schanze gehen (U3 Sternschanze), dort ist es etwas gemütlicher, aber so ab 2-3 ist da nicht mehr viel los. Dort essen wir am liebsten bei der Kumpir-Kartoffel, wenn man von der Haltestelle kommt, die Straße überquert gleich nach der Brücke auf der rechten Seite.
 

Benutzer106548 

Team-Alumni
Off-Topic:
ich bin am 17.10 in Hamburg auf dem The Cure Konzert
Berichte mal bitte, wie es war. Ich überlege auch noch, nach Köln zu fahren, habe aber Angst, mir das Andenken an eine der wichtigsten Bands meiner Jugend und an tolle Konzerte in den 80ern kaputt zu machen. Danke schonmal!
 

Benutzer116667  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Berichte mal bitte, wie es war. Ich überlege auch noch, nach Köln zu fahren, habe aber Angst, mir das Andenken an eine der wichtigsten Bands meiner Jugend und an tolle Konzerte in den 80ern kaputt zu machen. Danke schonmal!
Off-Topic:
werde ich machen :zwinker: ist aber mein 1. Konzert von daher erwarte keine Expertenmeinung :grin:



In der Nähe vom Bahnhof fällt mir für so spät nichts so richtig ein. Hinter dem Bahnhof ist auch eher eine düstere Gegend, da würde ich nachts gar nicht unbedingt hingehen. Fahrt doch zur Reeperbahn (U3 St.Pauli oder S1 Reeperbahn), sind nur ein paar Haltestellen. Dort gibt es auf jeden Fall etwas zu essen und auch was zu trinken. Ich gehe gerne in die Pubs am Hans-Albers-Platz, im Murphys ist zB immer Livemusik ab 23 Uhr, falls ihr darauf noch Lust habt. Mein Lieblingspub ist aber das London Pub.
Alternativ könntet ihr auch auf die Schanze gehen (U3 Sternschanze), dort ist es etwas gemütlicher, aber so ab 2-3 ist da nicht mehr viel los. Dort essen wir am liebsten bei der Kumpir-Kartoffel, wenn man von der Haltestelle kommt, die Straße überquert gleich nach der Brücke auf der rechten Seite.
Danke für die Tipps :smile: wie sind denn so die U/S-bahnpreise bei euch? Und wielang wäre man von der Reeperbahn bis zum HBF unterwegs?
 

Benutzer54465 

Meistens hier zu finden
Von Hbf nach St. Pauli fährt man 9 min. Preise habe ich gerade nicht parat (bin seit paar Monaten im Ausland). Aber wenn man zu zweit ist kann sich schon das 5er-Gruppenticket lohnen. Das kostet um die 12 Euro und gilt bis zum
Folgetag 3Uhr nachts. Also wenn ihr zum Konzert fahrt, von dort zur Reeperbahn und von da zum Bhf (sofern ihr das vor 3 schafft), lohnt es sich schon. Einzelfahrt kostete zuletzt 3,20.
hvv.de -> da kannst du alles nachlesen
edit: nochmal nachgeschaut 3,20 die einzelkarte, 11,60 gruppenkarte
edit 2: sorry, also die gruppenkarte lohnt sich nicht. vom bahnhof zur reeperbahn genügt die günstigste Karte für 1,50
 

Benutzer116667  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Von Hbf nach St. Pauli fährt man 9 min. Preise habe ich gerade nicht parat (bin seit paar Monaten im Ausland). Aber wenn man zu zweit ist kann sich schon das 5er-Gruppenticket lohnen. Das kostet um die 12 Euro und gilt bis zum
Folgetag 3Uhr nachts. Also wenn ihr zum Konzert fahrt, von dort zur Reeperbahn und von da zum Bhf (sofern ihr das vor 3 schafft), lohnt es sich schon. Einzelfahrt kostete zuletzt 3,20.
hvv.de -> da kannst du alles nachlesen
edit: nochmal nachgeschaut 3,20 die einzelkarte, 11,60 gruppenkarte
edit 2: sorry, also die gruppenkarte lohnt sich nicht. vom bahnhof zur reeperbahn genügt die günstigste Karte für 1,50
danke für die Mühe :smile:
 

Benutzer140332  (33)

Planet-Liebe ist Startseite
Kommt drauf an, was ihr machen wollt. Der Kiez a.k.a. Reeperbahn lebt um die Uhrzeit. :zwinker:
Essen und Trinken findet man da auch. :grin:
 

Benutzer116667  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Kommt drauf an, was ihr machen wollt. Der Kiez a.k.a. Reeperbahn lebt um die Uhrzeit. :zwinker:
Essen und Trinken findet man da auch. :grin:
Einfach noch etwas Hamburg erleben bevor es mit dem Zug richtung Heimat geht :zwinker: den Konzertabend schön ausklingen lassen :smile:
 

Benutzer148944  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Wenn ihr mit der Bahn kommt, dann habt ihr doch vll ein City-Ticket dabei? Oder die Konzertkarte hat ein ÖPV Ticket dabei.
 

Benutzer116667  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Die Konzert Tickets haben ein HVV Logo, kommen also in Hamburg damit rum :smile:
 
2 Woche(n) später

Benutzer116667  (29)

Verbringt hier viel Zeit
Gerne: Konzert war super :smile: ging insgesamt an die 4 Stunden allein 3 davon mit The Cure :grin:

Hin und her war kein problem, dank s-bahn und shuttle bussen, und essen waren wir dann im Schanzenviertel im Erikas Eck :jaa:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren