Halterlose Strümpfe im Alltag?

S

Benutzer

Gast
Hey :herz:

Also, ich trage sehr gerne Miniröcke, Kleider oder diese engen Taillenröcke.. und so wie ich Taillenröcke kombiniere passen da keine nackten Beine zu!
Nur Strumpfhosen..

Aber entweder die Strumpfhose passt und schneidet aber ein, was sich dann unter den Klamotten so blöd abzeichnet oder ich kann sie bis hoch zum BH ziehen, und dabei fühl ich mich nicht gerade so sexy. :tongue:
Außerdem schwitzt man dadrin im Sommer und es ist einfach total ungemütlich.

Jetzt hab ich mir Halterlose Strümpfe gekauft, und die sind sehr gemütlich und ich fühle mich auch sehr gut darin.

Aber kann man das im Alltag, vor allem mit diesen engen
Taillenröcken tragen?
Tragt ihr das im Alltag?
Man sieht es zwar nicht, aber trotzdem.. und diese Frage ist eher an die Frauen hier gerichtet. Was haltet ihr davon?

so-adorable
 

Benutzer32843 

Sehr bekannt hier
Ich trage Strümpfe im Allgemeinen damit die Schenkel nicht aneinander reiben, also wären halterlose Strümpfe für mich etwas nicht sinnvolles.

Ich kann mir aber gut vorstellen dass das bei deinen Röcken passt, ich würde es wohl ausprobieren wenn du dich mit den Strümpfen wohl fühlst.
 
S

Benutzer

Gast
halterlose sind mir in jedem fall lieber als strumpfhosen.
zu den röcken, ja kann man dazu tragen...
zum alltag, ja mache ich.
 

Benutzer91095 

Team-Alumni
Was ist ein enger Taillenrock? Bleistiftrock oder was?

Solange man nichts sieht, finde ich es egal, was für Strümpfe du drunter trägst.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
wenn ich nylons trage, dann meist halterlose. aber ein großer fan von nylons bin ich eigentlich nicht
 

Benutzer31690 

Meistens hier zu finden
Ich trag immer nur halterlose Strümpfe, weil ich Strumpfhosen nicht mag.
Und man siehts ja eh meistens gar nicht, von daher passt das schon.
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Besonders im Sommer trage ich Halterlose auch im Büro, wenn ich Termine habe und nacktes Bein nicht geht :zwinker: Strumpfhosen zieh nur an, wenns kühler ist.
 
1 Woche(n) später

Benutzer76021  (44)

Verbringt hier viel Zeit
halterlose

also ich find da auch nix dabei, die dinger im alltag zu tragen.
ich finde strumpfhosen nicht sehr toll, weil ich mich irgendwie fühle wie eine knackwurst...
trag eigentlich fast immer halterlose (bzw stümpfe mit halter), und solange der rock nicht allzu kurz ist ist das kein problem.
 

Benutzer27629 

Meistens hier zu finden
Ich trage die auch im Alltag. Finde sie bequemer und auch hübscher als Strumpfhosen und wüsste keinen Grund, der dagegen sprechen könnte.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Als Alternative gibt es auch noch Taillenstrumpfhosen, die sind nicht so hoch geschnitten.

Ich habe mir aber auch gerade noch hautfarbene Halterlose gekauft, da ich das im Sommer sonst zu warm finde.
 
4 Monat(e) später

Benutzer112630  (37)

Sorgt für Gesprächsstoff
Halterlose sind absolut alltagstauglich. Ich bevorzuge sie auch und fühle mich auch sehr wohl damit.
 

Benutzer80017 

Verbringt hier viel Zeit
Ich trage auch fast nur Halterlose im Alltag. Leichter anzuziehen, zeichnen sich nicht ab, weniger störend beim Toilettengang :grin: und sie sehen auch noch besser aus.

edit: Hups...der Thread ist ja auch nicht mehr wirklich aktuell.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren