Halterlose oder Strapse?

Halterlose oder Strapse?

  • w: Halterlose

    Stimmen: 17 18,5%
  • w: Strapse

    Stimmen: 10 10,9%
  • w: weder noch

    Stimmen: 4 4,3%
  • w: ist mir egal - beides ist in Ordnung

    Stimmen: 6 6,5%
  • m: Halterlose

    Stimmen: 19 20,7%
  • m: Strapse

    Stimmen: 12 13,0%
  • m: weder noch

    Stimmen: 7 7,6%
  • m: ist mir egal - beides ist in Ordnung

    Stimmen: 17 18,5%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    92

Benutzer40754 

Verbringt hier viel Zeit
Tja, der Titel sagt´s ja schon.

Was bevorzugt ihr, bzw. was findet ihr geiler? Halterlose oder eben Strapse?

BTW: Ich nehm die Strapsen lieber... :link:
 

Benutzer18889 

Beiträge füllen Bücher
Weder noch - mag beides nicht wirklich leiden. Würde auch überhaupt nicht zu mir passen.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich mag Strapse lieber, die Strümpfe drücken sich nicht so in die Oberschenkel :zwinker:
 

Benutzer29817  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Für Ball und solche Sachen eindeutig Halterlose. Strapse hab ich noch nie probiert, hab aber auch nicht das Verlangen danach. Finde nicht dass die Halterlosen am Oberschenkel einschnüren, man muss halt schon die richtige Größe nehmen bzw. ich nehm gern noch eine Größe größer damit ich sie schön weit hochziehen kann und man bei kurzen Kleidern ja nichts von dem Spitzenrand sieht...
 

Benutzer15782  (36)

Verbringt hier viel Zeit
birdie schrieb:
ich nehm gern noch eine Größe größer damit ich sie schön weit hochziehen kann und man bei kurzen Kleidern ja nichts von dem Spitzenrand sieht...


warum soll man ja nichts vom spitzenrand sehen? :confused: :grrr: genau das ist ja das schöne und sollte gezeigt werden... :link:
aber ich kenne das - meine freundin will auch nicht das der rand sichtbar ist. na ja, hauptsache keine strumpfhosen :wuerg: :kotz: , die sind absolut verboten!!!
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Finde nicht dass die Halterlosen am Oberschenkel einschnüren, man muss halt schon die richtige Größe nehmen bzw. ich nehm gern noch eine Größe größer damit ich sie schön weit hochziehen kann und man bei kurzen Kleidern ja nichts von dem Spitzenrand sieht...

Ich hab meist schon die größten.. Es ist auch nicht so, dass mich das stört, ich finde es sieht einfach gruselig aus :zwinker:
 

Benutzer40754 

Verbringt hier viel Zeit
Find ich auch. Wenn schon Halterlose, dann sollte es wenigstens gut aussehen und das tut´s nicht, wenn die einschnüren... :gluecklic
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Strapse find ich optisch schöner, Halterlose aber praktischer, weil man dann eben nicht die Strapshalter im Weg hat. *Strapse nehm*
 

Benutzer26729  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich LIIIIIEEEBE beides :zwinker: aber strapsen sind etwas verruchter.
 

Benutzer45501 

Verbringt hier viel Zeit
Unter kürzeren Röcken oder Hosen mag ich halterlose, unter längeren Röcken
bevorzuge ich Strapse mit dünnen Nylons und den passenden Schuhen!
 

Benutzer27517  (53)

Verbringt hier viel Zeit
Hallo,

unter Röcken trage ich eigentlich immer Stapse oder ein Torselet mit Strumpfhaltern. Dabei mag ich besonders diese Formen wie sie in den 50ern getragen wurde, wo die Stapse recht breit waren und über dem Bauchnabel endeten und 6 oder 8 breite Strumpfhalter mit Metallclips hatten, finde ich total weiblich. Hab mir erst gestern so ein Teil incl. passendem Pushup gekauft in einem lustigen Design, rot mit weißen symetrisch angeordneten großen weißen Punkten, ähnlich wie das Bergpreistrikot der Tour nur halt andersherum. Ich finde das auch keinesfalls verrucht sondern einfach nur schöne Dessous die ich nie zum Gefallen einer Person trage sondern ausschließlich weil es mir gefällt und ich mich wohl darin fühle. Aus eben diesem Grunde trage ich auch nie ein Höschen unter Röcken, ich find das freie Gefühl einfach schöner.

Gruß
 
4 Woche(n) später

Benutzer49021  (32)

Verbringt hier viel Zeit
Also ich trage beides gerne! Kommt drauf an was ich an ziehe, Ob Mini oder Rock :zwinker:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren