Habt ihr schonmal wegen einem Pickel ein Date abgesagt?

Benutzer53548  (34)

Meistens hier zu finden
Da klatsch ich Make-Up drauf und fertig ist die Sache :jaa_alt:
 

Benutzer73900 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, ich habe mal ein Date abgesagt. Ist aber schon länger her... es war damals das erste reale Treffen und ich hatte mitten auf dem Kinn einen riesen dicken fetten Pickel. Da ging auch kein Ausdrücken oder überschminken, denn es war irgendwie kein typischer Ausdrückpickel, sondern echt ein fettes Ding. :schuechte
Hab ihn den Spiegel geschaut und vor lauter Pickel kaum mein Gesicht erkannt^^

Kurzerhand Date abgesagt und eine Woche verschoben.

Sowas ähnliches auch schon mal, als ich Herpes an der Lippe hatte - das fand ich auch unangenehm.

Habe halt immer Angst, dass die leute dann ein falsches Bild von mir bekommen.
Aber wie gesagt, ich sage nur beim ersten realen Treffen ab.
 

Benutzer67966 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich würde den vorher ausdrücken. Ansonsten lernt er mich wenigstens gleich so kennen, wie ich wirklich bin. :zwinker:
 

Benutzer25356  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Nein, habe ich noch nie gemacht.
Weiß nicht, aber vielleicht würd ichs mir überlegen, wenns wirklich schlimm wäre. Manchmal gibts ja Sachen, die man nicht überschminken kann, und wenn dann auch noch die Haare nicht sitzen wollen... Gerade am Anfang will man ja einen guten Eindruck machen.

Aber wer weiß, wenn man jemanden unbedingt sehen will, achtet man vielleicht nicht so sehr auf solche Kleinigkeiten.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren