Habt ihr schonmal was besseres bekommen als ihr eigentlich wolltet?

Benutzer45372 

Verbringt hier viel Zeit
Rechtlich gesehen ist das fast alles Unterschlagung § 246 StGB und eine Straftat!
Bis zu fünf Jahren Haft.

Ich habe mal eine Soundkarte von einem Musikladen geschickt bekommen, bei dem ich regelmäßig Kunde bin. Hatte diese aber nie bestellt. Habe ordnungsgemäß bescheid gesagt.
 

Benutzer26682  (41)

Verbringt hier viel Zeit
Also wir hatten 2 mal schon das Glück im Unglück.
War bei Saturn hab mir einen Miele Herd gekauft für €1100.-
Bekommen habe ich dann einen besseren der mir eigentlich
zu teuer war €1500.
Tja gemerkt habe ich es erst zu Hause die Jungs bei der Auslieferung haben sich wohl vergriffen.
Und ich wollte den weiten Weg nicht mehr zurück....

Zum Geburtstag meines Bruderes habe ich eine Schi-Schuh- Heizung gekauft.
Die an der Kassa hat nur die Akkus drüber gezogen und die Sohlen nicht statt €180.- habe ich nur €110.-bezahlt.
Gemerkt habe ich es erst zu Hause beim einpacken als ich die
Preispickerl abgemacht habe.
Und warum es beim raus gehen nicht gepiept hat weiß ich nicht.

Bekannte von uns ist der Hund im Einkaufszentrum verrekt.
Haben sie im Elktro Geschäft nach einer Schachtel gefragt,den Hund dort rein und runter in die Grage geschleppt.
Dort stehen gelassen um schnell das Auto zu holen.
Als sie mit dem Auto wieder kam.
Tv Riesenfernsehr mit Hund drinnen weg...
Wer blöder schaut weiß ich nicht!!!
 

Benutzer30405  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Bekannte von uns ist der Hund im Einkaufszentrum verrekt.
Haben sie im Elktro Geschäft nach einer Schachtel gefragt,den Hund dort rein und runter in die Grage geschleppt.
Dort stehen gelassen um schnell das Auto zu holen.
Als sie mit dem Auto wieder kam.
Tv Riesenfernsehr mit Hund drinnen weg...
Wer blöder schaut weiß ich nicht!!!

:grin: LOOOOL :grin: ich kann nicht mehr
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Habe mal in Italien in einem Café 10 € zu viel rausbekommen. Habe es aber erst später bemerkt. Weiß aber nicht ob ich was gesagt hätte, die Bedienung war ziemlich unfreundlich.
 

Benutzer42107  (36)

kurz vor Sperre
Lacoste Schuhe bestellt, Auslaufmodell für 50€ aber die neueren für 120€ bekommen... natürlich nur 50€ bezahlt... :smile:

Inner Disco, Bier für 3€ bestellt... mit 5€ Schein bezahlt und 47e wiederbekommen... :drool:

Sparkassen Einzahlautomat.... 20€ reingetan... 100€ verbucht... hamse irgendwie net bemerkt... seit dem versuche ich das immer, wenn ich nen 20er inner Tasche habe... xD
 

Benutzer6033 

Verbringt hier viel Zeit
Mh, als ich - kurz nach meinem 20. Geburtstag - die Pille zum ersten mal selbst hätte zahlen müssen, hat mir wohl die Sprechstundenhilfe ein falsches Rezept ausgestellt. Hab' ganz schön doof geguckt, als die Apothekerin nur 5 € von mir wollte, statt der ~30€, die ich extra abgeholt hatte.
Schlecht wie ich bin, hab ich nix gesagt.. hätte ja auch nix gebracht, da das Rezept ja falsch war. :schuechte
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren