Habt ihr schon mal Sex verkauft?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Habt ihr auch nur einmal käuflichen Sex angeboten, sei es aus eigenem Antrieb oder auf Nachfrage?
 

Benutzer89539 

Planet-Liebe-Team
Moderator
Im Klartext, ob wir uns prostituiert haben?
Nein, habe ich nicht. Ich habe lediglich mal für ein Bier einer Frau einen unbeschnittenen Penis gezeigt, weil in ihrem Land alle Männer beschnitten sind und es unbedingt einmal sehen wollte.

Off-Topic:
Deine Antwortoptionen finde ich allerdings etwas seltsam, speziell die Definition von "kostenlos".
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Im Klartext, ob wir uns prostituiert haben?
Nein, habe ich nicht. Ich habe lediglich mal für ein Bier einer Frau einen unbeschnittenen Penis gezeigt, weil in ihrem Land alle Männer beschnitten sind und es unbedingt einmal sehen wollte.

Du tust wenigstens was für die Völkerverständigung.:zwinker::grin:

Zur FRage:

Nein, aber ich wurde schon einige Male gefragt und mir hat auch schonmal eine Domina und ein Escortservice einen Job angeboten und ich habe schonmal im Rahmen eines Rollenspieles darüber nachgedacht, allerdings wieder verworfen.
 

Benutzer56624  (33)

Benutzer gesperrt
Off-Topic:
Deine Antwortoptionen finde ich allerdings etwas seltsam, speziell die Definition von "kostenlos".

Was ist daran seltsam? Mit "kostenlos" meine ich, dass ihr kein Geld kriegt. Es schließt allerdings nicht aus, dass ihr etwa als Bestechung Sex anbietet. Dafür kriegt ihr etwas anderes, eine bestandene Prüfung, Beförderung oder so.
 

Benutzer71335  (53)

Planet-Liebe ist Startseite
Was ist daran seltsam? Mit "kostenlos" meine ich, dass ihr kein Geld kriegt. Es schließt allerdings nicht aus, dass ihr etwa als Bestechung Sex anbietet. Dafür kriegt ihr etwas anderes, eine bestandene Prüfung, Beförderung oder so.

Achso.:grin: Dann hab ich falsch geklickt. :grin:
Ich dachte kostenlos ist kostenlos und das man sich damit heimtückisch Zuneigungen erworben hat ist ja auch eine Form der Gegenleistung.
 

Benutzer102217 

Benutzer gesperrt
ich hab zwar schon einiges gemacht aber das noch nicht.
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Hochgeschlafen habe ich mich nicht .... und auch sonst bin zwar schon käuflich ... aber da nicht und auch nicht so!

Ich hab ja auch schon so einiges verkauft ... aber das nicht.



---------- Beitrag hinzugefügt um 18:24 -----------

Achso.:grin: Dann hab ich falsch geklickt. :grin:
Ich dachte kostenlos ist kostenlos und das man sich damit heimtückisch Zuneigungen erworben hat ist ja auch eine Form der Gegenleistung.

Du bist schon eine Schlimme ... das habe ich schon immer gewusst ... Heimtückisch :zwinker: :link: :zwinker: ..... aber schön gesagt.
 

Benutzer98691  (32)

Benutzer gesperrt
Ich habe mal ca 1 Jahr lang Sex gegen Geld geboten... Überlege ob ich es evtl. wieder machen werde... Bin zwar jetzt nicht unbedingt stolz drauf es gemacht zu haben aber bereuen tue ich es aber auch nicht.
 

Benutzer6874  (35)

Benutzer gesperrt
Ich stand einmal kurz davor, weil ich Gelegenheit dazu hatte.
Ich habe dann verzichtet weil ich bleibenden Schaden an meinem Ruf befürchtete, und dem meiner Familie.
 
M

Benutzer

Gast
Also im Spass mal zum Partner gesagt, das wenn ich das und das bekommen, blase ich ihm einen oder schlaf ich mit ihm :zwinker: Manchmal hat es auch geklappt.
Aber sonst, nein.
 

Benutzer84094 

Verbringt hier viel Zeit
Äh, verschenkt, so als Gutschein in 'nem Adventskalender mit liebevollen Dienstleistungen - zählt das auch?
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Ja, ich habe schon Geld für bestimmte Sexpraktiken genommen und auch mal eine sogenannte "Aufwandsentschädigung", die hinterher aufgrund sehr großer Zufriedenheit und Begeisterung freiwillig geboten wurde, dankend eingesteckt.
Mir gibt es einfach einen Kick, für Sex hin und wieder bezahlt zu werden.

Selber angeboten habe ich mich jedoch noch nie und von mir wurden auch schon einige Anfragen von Herren abgelehnt, die mich wohl generell als käuflich einstuften.
Ach ja...im Zuge eines Rollenspiels nahm ich auch schon Scheine an, von denen ich mir hinterher was Hübsches leistete.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
in meiner letzten beziehung habe ich mal sex gegen abwasch getauscht.so schnell war mein ex noch nie in der küche verschwunden. aber das zählt ja nicht. :grin:
ich habe noch nie geld für sex bekommen und kann mir das auch nicht wirklich vorstellen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren