Habt ihr schon mal notgedrungen in Slipeinlage gepissen um xx Cent zu sparen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Habt ihr schon mal unterwegs in eine Slipeinlage gepissen um xx Cent für eine öffentliche Toilette zu sparen?
 

Benutzer86263  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Meine erste Überlegung ging jetzt auch zu gebissen... schmeckt doch garnicht *g*
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
äh... eine slipeinlage kann keine urinmenge aufnehmen, das weißt du noch nicht? ich pinkle immer so ungefähr 200 ml, das ist ein durchschnittliches trinkglas...
 

Benutzer29904 

Beiträge füllen Bücher
Ohgott nein.

Und abgesehen davon heißt es "gepisst".

---------- Beitrag hinzugefügt um 18:05 -----------

Mmh redet man so in Bayern? Oder meinst du "gepisst"? (oder vielleicht "gebissen" :zwinker:)
Abhängig vom Intellekt sind viele Menschen in der Lage, trotz der Herkunft aus einer dialektbelasteten Gegend korrektes Deutsch zu sprechen und zu schreiben.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
:link:
Ich meine ja nicht nur ein bissel pinkeln, weil man sich zu Tode gelacht hat oder so :totlach:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also was meinst du jetzt?
Ich habe noch nie eine Slipeinlage als Windel missbraucht, so versteh ich die Frage zumindest.

Beim Lachen sind mir noch nie irgendwelche Tropfen abhanden gekommen.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
*rolleyes* du hast noch nie ne urinprobe beim arzt abgegeben? ich schon zufälligerweise. mensch, bist du ein weichei. :-P

Da hast etwas falsch interpretiert. Er hat bestimmt damit nur zum Ausdruck gebracht wie eklig die Vorstellung deines selbst gepressten Orangensafts ist. :kopfwand
 

Benutzer83926 

Verbringt hier viel Zeit
den becher beim arzt muss man aber nicht voll machen. die brauchen nur ganz wenig.
 
D

Benutzer

Gast
Nein habe ich nicht.
Selbst wenn eine Slipeinlage dazu geeignet wäre, meinen ganzen Urin aufzunehmen (was sie definitiv nicht ist, auch wenn ich nicht weiß ob ich damit ein Sektglas, eine Bierflasche oder ein Weinfass füllen könnte :zwinker:), würde ich es nicht tun.
Das wäre mir zu eklig...
 

Benutzer91664 

Sorgt für Gesprächsstoff
Ne, also mir wär das zu eklig. Dann lieber ein paar Cents für eine öffentliche Toilette - auch wenn das schon viel Überwindung kostet :cry:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren