Habt ihr Sachen für daheim?

K

Benutzer

Gast
Hallo :smile:

Ich habe außer meinen "Straßensachen" (Jeans, Pullis) nur noch meine Schlafsachen (einen Pyjama).

Aber das ist blöd. Wenn ich bei meinem Freund bin und aufstehe, will ich nicht den ganzen Tag in meinen Schlafsachen weiter rumlaufen (sieht doch gammlig aus), aber auch keine Sachen für "draußen". Das heißt, nur für drinnen ziehe ich keine Jeans an, das ist wieder zu unbequem.

Ich hole mir deswegen jetzt Sachen für "daheim". Eine Jogginghose, ein normales Top (wo ich nicht drinnen schlafe).

Die Schwester meines Freundes läuft Zuhause nur mit ihren Straßensachen rum (wie Stiefel, Jeans). Das würde ich gar nicht gemütlich finden.


Und nun meine Frage an euch :zwinker:

Habt ihr auch Sachen nur für daheim, oder nur die "Straßensachen" und Schlafsachen?
 

Benutzer37179  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab Sachen für daheim, weil ich es auch ungebequem finde zuhause in den Strassensachen auf dem Sofa rumzulümmeln oder so.:grin:

Zuhause mach ichs mir lieber in Joginghose und T-Shirtgemütlich, eventuell noch eine kuschelige Sweatjacke. :jaa:
 

Benutzer100787  (26)

Sorgt für Gesprächsstoff
ne.. ahb ncoh nie bei meinem freund geschlafen.. aber er hat ne lade in seiner komode für mich "reserviert"
 

Benutzer16100 

Meistens hier zu finden
Ich habe viele Sachen für zu Hause :smile:. Unter anderen zwei Hosen, die ich schief gekürzt habe und die ich wirklich nur zu Hause anziehe. Dann noch eine schöne kuschelige Jacke, wo aber leider 2 kleine Branntflecken drin sind, weswegen ich sie nicht auf Arbeit anziehen kann :grin:. Dazu noch dicke Socken und einige Oberteile, die nicht wirklich dazu geeignet sind im Kindergarten getragen zu werden.

Meine "zu hause Sachen" habe ich also nicht wirklich explizit dafür gekauft- vielmehr sind sie dazu geworden :grin:
 

Benutzer37399 

Benutzer gesperrt
Meine erste Jogginghose seit meiner Kindheit habe ich letztes Jahr gekauft, als ich wegen einer Bauch-OP eine bequeme, dehnbare Hose brauchte, in der ich auch schlafen kann. Mag es nicht, daheim gammelig rum zu laufen und habe daher normale Klamotten an.
 

Benutzer29290 

Meistens hier zu finden
Ja, habe seit meinem USA Studium Abercrombie und Hollister Jogginghosen.:grin: Als Oberteil ziehe ich aber die gleichen Sachen wie draußen an (Pullis, Tops, T-Shirts).
 
M

Benutzer

Gast
Ich hab 2 Jogging Hosen und einen Kuschelpulli.

Ich trag zu Hause aber fast nur meine "Straßenklamotten", weil die auch sehr bequem sind.
 

Benutzer50283 

Sehr bekannt hier
Ich laufe zuhause genauso rum wie draußen auch, nur wenn meine Klamotten unterwegs nass oder dreckig geworden sind kommt es vor, dass ich eine (nicht-gammelige :zwinker: )Stoffhose anziehe oder so, und wenn ich abends im Bett noch lese und mich anschließend in die Küche setze kommt es vor, dass ich in Schlafklamotten dort herumhänge.
Schuhe würde ich allerdings niemals in der Wohnung tragen, der Boden wird auch so schnell genug schmutzig :zwinker:.

Oh, Moment, wenn ich krank bin oder Migräne habe, dann bin ich gelebtes Gammeln. Zu diesem Zweck befindet sich eine exquisite Auswahl an Gammelklamotten in meinem Schrank.
 

Benutzer95214  (32)

Sorgt für Gesprächsstoff
Habe zwei olle Jeans, wenn wir zu Hause sauber machen, malern etc. Jogginghosen trage ich auch erst seit kurzem zu Hause, aber nur am WE oder wenn ich Urlaub habe, dann aber den ganzen Tag :grin: Dazu dann Oberteile, die ich sonst nicht mehr anziehen kann und meist nen normalen Pulli drüber
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Noch bis vor kurzer Zeit hatte ich immer den ganzen Tag über meine Strassenklamotten an, egal wo ich war. Das hat sich aber seit ich meinen Stil für modische Kleidung gefunden habe schnell geändert. Das heisst, für Job und Ausgänge habe ich meine besseren Klamotten an, zu Hause schlüpfe ich dann einfach in eine alte abgetragene Schlabberjeans und ein T'Shirt, welches mir zu gross ist - nicht nur der Bequemlichkeit wegen, sondern auch, um meine guten Klamotten zu schonen.
Sie waren schliesslich auch nicht gerade billig.

Dann habe ich aber noch völlig zerschlissene Klamotten die ich für Heimwerkerarbeiten anziehe. Wenn sie dann ganz hinüber sind, kann ich noch Putzlumpen draus machen.
 

Benutzer96994 

Öfter im Forum
Ich hab 3 Kuschelhosen und jede Menge gemütliche Pullis aber ich zieh mich nur um wenn es draußen geregnet hat und ich nass geworden bin. So ungemütlich sind meine normalen Klamotten nicht, dass ich sie gleich ausziehen möchte wenn ich nachause komme.
 
R

Benutzer

Gast
Nö, ich habe keine unbequemen Klamotten und lasse zu Hause meine Jeans an - Schuhe aber natürlich nicht, ich laufe immer in Wollsocken daheim rum. :zwinker:

Sollte ich echt mal irgendwas Unbequemes tragen (zB weil ich mich für irgendwas schick machen musste), dann tausche ich das zu Hause halt gegen meine bequemen Hosen ein, meine Oberteile sind eh immer bequem - und nein, ich laufe nicht die ganze Zeit gammlig rum! :tongue:

Wenn wir mal einen Gammelabend/tag machen wollen, lasse ich mein Oberteil an und ziehe mir einfach meine Pyjama-Hose an, die ist nämlich auch recht schick und wäre daher sogar Postboten-tauglich. :grin:
 

Benutzer41093 

Meistens hier zu finden
Ja, ich habe extra Gammelsachen für zuhause weil ich da nicht in Jeans rumlaufen will, wäre mir viel zu unbequem :zwinker:
 

Benutzer40734  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe keine Gammelklamotten für daheim. Hab immer das an was ich tagsüber auch getragen habe.
 

Benutzer89142 

Öfter im Forum
Also ich hab auch Sachen für zuhause, zum Bsp. Leggins, Jogginghose, Kuschelpulli, Strickjacke, dicke Flauschsocken. Wenn ich aufsteh und jetz erstmal nicht vorhabe, rauszugehen und auch kein besuch im anmarsch ist, zieh ich meine Daheim-Sachen an. Ist einfach gemütlicher. :smile: Und: Daheim-Sachen sehen ja nicht gleich gammelig bzw. doof aus *g*
 

Benutzer88899 

Verbringt hier viel Zeit
Ja, einiges. Sowohl spezielle Hausanzüge als auch Jogginganzüge und Stoffhosen und einige Shirts, die zu weit geworden sind.
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Zuhause trag ich Sweathosen + Jacken.
Draußen Jeans oder abends im Dunkeln auch die Sweathosen. :zwinker:
 
V

Benutzer

Gast
Ich habe auch keine unbequemen Klamotten, aber dennoch mag ich zu Hause nicht mit meinen Straßensachen rumlaufen. Also: Ja, ich habe "Gammelklamotten" für daheim.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren