habt ihr gespendet??

Benutzer21649  (39)

Verbringt hier viel Zeit
hallo leute
ist es nicht schrecklich dies Katastrophe mit der flutwelle??
ich bin mitarbeiter vom rotnkreuz (im rettungsdienst)und wir haben alle zusammen eine spendenaktion gestartet unter uns kollegen und in sämtlichen krankenhäuser unserer region und haben somit fast 15000€ zusammen gekratzt wobei man sagen muss das meine kollegen nicht gerade kleinlich mit ihren spenden waren. ich selber habe 150€ gespendet und finde es ist zwar nur ein tropfen auf den eisenstein aber immerhin mehr als das was die meisten tun!!
1: habt ihr auch gespendet??
2: wenn ja wieviel??
was denkt ihr darüber??
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
wir haben noch nicht gespendet, werden es aber heute oder morgen tun. wieviel weiß ich/wissen wir noch nicht.
und ja, es ist schrecklich... ich befürchte allerdings, dass die natur immer öfter solche schlimmen dinge tun wird.

gruß,
engel...
 

Benutzer21649  (39)

Verbringt hier viel Zeit
ja das ist leider zu befürchten und die leute die dort ums leben kamen beziehungsweise die angehörigen die übergeblieben sind müssen sehr strakt bedreut werden und brauchen jede menge hilfe!!
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ja, so ist es wohl. aber ich befürchte leider auch, dass es gar nicht genug hilfe geben wird. ich hoffe, dass man das einigermaßen in den griff kriegen wird.
hab da im fernsehen so ein ehepaar gesehen, die sich beschwert haben, dass die leute vom hotel und die anwohner nicht mal die liegen, die noch in den palmen hängen, wieder an den strand stellen... total bescheuert. :angryfire hat mich tierisch aufgeregt.

gruß,
engel...
 
E

Benutzer

Gast
Nein, ich habe nicht gespendet und ich werde _dafür_ auch nicht spenden.

evi
 

Benutzer12272 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es gut und richtig, das so viele Leute spenden, es ist ja auch schon eine Riesensumme an Spenden von Privatleuten zusammengekommen.
Nur finde ich es total nervig, das mache es an die große Glocke hängen müssen, diese möchtegern B-Promis, die ein tausendstel ihres Guthabens Spenden, aber nur wenn mindestens 5 Kamerateams live dabei sind, damit ja das Image wieder steigt. Sonst würde nur die Hälfte von denen Spenden.
Da finde ich es viel rühmlicher, wenn jemand 1 oder 100 Euro spendet, der sonst auch nicht viel zum Leben hat, aber immer noch in einer besseren Lage ist, als die Millionen Obdachlosen im Katastrophengebiet.
 

Benutzer15719  (57)

Verbringt hier viel Zeit
evi schrieb:
Nein, ich habe nicht gespendet und ich werde _dafür_ auch nicht spenden.

evi
wär' mal interessant, warum gerade _dafür_ nicht?

wir haben gestern bei "beckmann" gespendet.

dirk
 

Benutzer5902 

Verbringt hier viel Zeit
nein, habe nicht gespendet und werde auch nicht spenden.
verdiene kein eigenes geld und bekomme auch kein taschengeld.
das weihnachtsgeld (haha 50 euro) brauche ich dringend für neue schuhe und einen neuen rucksack, die nur noch in fetzen hängen.
 
E

Benutzer

Gast
ninja schrieb:
wär' mal interessant, warum gerade _dafür_ nicht?

Weil genug Leute dafür spenden....genug Geld zusammen kommt....Es ist öffentlich, jeder sieht die Bilder tagtäglich im Fernsehen, in den Zeitungen, jeder hat Mitgefühl.

Aber was ist mit all den anderen Menschen auf der Welt, die Hilfe brauchen? Jeden Tag sterben zig Tausende Menschen in Afrika, Europa, überall auf der Welt an harmlosen Krankheiten, an Aids, an Hunger. Nicht öffentlich. Keine Bilder, also gibt es sie nicht?

Und dann kommt noch hinzu, dass, wenn erstmal ein paar Monate ins Land gegangen sind, niemand mehr daran denkt, (für andere Projekte) zu spenden, weil: "Ich habe ja damals schon gespendet, als die Flutkatastrophe war."

Natürlich ist das nachvollziehbar, aber es ist nicht durchdacht.
Und ich will hier nichts schlecht machen und niemanden verurteilen, der dafür spendet. Es ist in jedem Fall gut, aber trotzdem sollte man sich auch Gedanken über andere Hilfsbedürftige machen.

evi
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
0-5 euro, die option ist gut, kann ich also auch ankreuzen, wenn ich nicht gespendet hab? :zwinker:

ich habe nicht gespendet.

kann gar nicht begründen, warum...
wohl weil ich immer gegen den strom schwimmen muss und ich mir dachte, für die spenden schon so extrem viele menschen so viel geld, dass ich lieber für was anderes, auch wichtiges, aber unbeachteteres spende?

kein geld ist bei fast allen n vorwand.
einen cocktail nächstes mal weniger saufen und taraaaa, 5 € zum spenden übrig...
 

Benutzer25933  (34)

Verbringt hier viel Zeit
will hier echt niemanden kränken oder fertigmachen. ehrlich. aber ich denke, wenn jeder sagen würde "es spenden doch eh genug leute geld", würde man nie irgendwo helfen können. natürlich ist es jedem selbst überlassen, aber solche ausdrücke können oftmals missverstanden werden.

gruß,
engel...
 

Benutzer21649  (39)

Verbringt hier viel Zeit
natürlich sterben jeden tag soviele leute überall auf der welt und es stimmt auch das es genug andere länder und regionen gibt die auch dringend hilfe brauchen deswegen spende ich im vergleich zu vielen anderen auch bei anderen projekten geld oder setzte mich ehrenamtlich für projekt ein!! aber diese leute brauchen eben erst mal sovort hilfe!! ich weiß andere länder auch aber man muss halt schauen wo das geld ankommt und wo nicht!!
 
M

Benutzer

Gast
Nein, ich habe nicht gespendet. Dafür gehen aber jeden Monat 2 Stundenlöhne von meinem Gehalt über meine Firma ab, an hungernde Menschen in Afrika, Medikamente für Entwicklungsländer, Kinderpatenschaften etc.pp.

Die Firma in der ich arbeite hat da einen sehr festen Draht zur UNICEF. Ich denke mir das ich schon die 25,30 € jeden Monat spenden sollte, da ich einen ziemlich guten Nebenjob habe und es mir in Europa sowieso ziemlich gut geht.

Aber nun für eine Flutkatastrophe zu spenden, nur weil es überall in den Medien kommt, sehe ich nicht ein!
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
engel... schrieb:
will hier echt niemanden kränken oder fertigmachen. ehrlich. aber ich denke, wenn jeder sagen würde "es spenden doch eh genug leute geld", würde man nie irgendwo helfen können. natürlich ist es jedem selbst überlassen, aber solche ausdrücke können oftmals missverstanden werden.

gruß,
engel...

es entscheiden doch nicht alle in der selben stunde ob sie spenden, auch nicht am selben tag, also kann man mitverfolgen, wie die resonanz ist.
und wenn ichs ehe, das EIN sender in EINER sendung 10 millionen 250 000 euro zusammenbekommt, is das genug, wie ich schon sagte setze ich mich da lieber für projekte ein, die nicht das glück haben so riesig in den medien gepushed zu werden, aber auch wichtig sind, denn da machen meine 20 e viel mehr aus!
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Nein, ich hab nicht und werde auch nicht.
Wenn ich mal irgendwas Spende, dann sicherlich auch nicht für sowas.

(Ehrlich gesagt hängt mir das Thema derart aus den Ohren raus.. Oh Graus!)
 

Benutzer11634  (44)

Verbringt hier viel Zeit
MooonLight schrieb:
Nein, ich hab nicht und werde auch nicht.
Wenn ich mal irgendwas Spende, dann sicherlich auch nicht für sowas.

(Ehrlich gesagt hängt mir das Thema derart aus den Ohren raus.. Oh Graus!)
Hach, Du sprichst mir aus der Seele
 

Benutzer21649  (39)

Verbringt hier viel Zeit
an die leute die nicht spenden!!
spendet ihr niemals was oder spendet ihr bei anderen projekten??
wenn ja bei welchen?
 

Benutzer11634  (44)

Verbringt hier viel Zeit
stibaracing schrieb:
an die leute die nicht spenden!!
spendet ihr niemals was oder spendet ihr bei anderen projekten??
wenn ja bei welchen?
Ich spende nich regelmaessig sondern wenn mir der sinn danach steht (zumindest wenns um Geld geht) Die Klamotten die ich nich mehr brauch spende ich bei Altkleidersammlungen usw.
Aber ich spende nicht weil die Allgemeinheit mir einreden will das ich nu spenden MUSS weil doch "alle" spenden.

Hier in Essen z.b. hat McDonalds nen Hundertwasserhaus gebaut da hab ich z.b. was für gespendet.

Aber so Organisationen wie Caritas und Rotes Kreuz gehen bei mir immer leer aus eigentlich - dazu hab ich da schon zuuuuu viel schlechtes gehoert was mit den Geldern so passiert da fehlt mir das vertrauen.
 

Benutzer10282 

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe nicht gespendet, mache es evtl. aber noch. Ich spare eisern auf ein Häuschen. Wenn ich das mal habe, vielleicht spende ich dann mehr??
 

Benutzer5902 

Verbringt hier viel Zeit
stibaracing schrieb:
an die leute die nicht spenden!!
spendet ihr niemals was oder spendet ihr bei anderen projekten??
wenn ja bei welchen?

wenn ich geld verdiene und nicht wie jetzt jeden cent sparen muss, wäre ich bereit zu spenden und würde es auch tun, allerdings auch nicht für diese katastrophe, sondern ausschließlich für tiere.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren