Habt ihr Geheimnisse vor eurem Partner?

K

Benutzer

Gast
Hi ihr!

Habt ihr Geheimnisse vor eurem Partner, die der andere niemals erfahren sollte (fremdgehen, heimlich Kontakt zu anderen, Lügen über eure Person,...)?

Gruß und schönen Tag euch!
 
D

Benutzer

Gast
Nö, fällt mir nix ein.
Vielleicht gibts noch was, was er nicht weiß, kann sein, keine Ahnung. Aber das hab ich nicht verheimlicht!
Ob er Geheimnisse hat, weiß ich nicht.
 
C

Benutzer

Gast
hmm ... ne eigentlich nich

bis auf das ich nächstes we se anlügen sollte weil sie sonst platzt. treff mich mit ner freundin und da ich weiß das sie total eiversüchtig is und denkt ich geh fremd (was ich aber nie machen würd) sag ich lieber nur die hälfte und verschweig das treffen. oder sollt ich doch nich? hmmm ma gucken
 
A

Benutzer

Gast
Ja, es gibt eine Sache, einen Brief. Mein Schatzi weiß von dem Brief und ich habe mir auf die unmöglichsten Sachen schwören lassen, dass sie dort niemals beigeht.

Ansonsten habe ich keine Geheimnisse, lediglich wenn mir etwas im Vertrauen gesagt wird, trag ich das nicht an sie weiter.
 
D

Benutzer

Gast
ich hab keine geheimnisse vor ihm, er ist der erste, außer meine freundinnen, der alles von mir weis. genauso ists bei ihm, er hat auch keine (würd ich jetz mal so behaupten :zwinker:)
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Kann man mit geheimnissen überhaupt eine beziehung führen?
 
D

Benutzer

Gast
zasa schrieb:
Kann man mit geheimnissen überhaupt eine beziehung führen?

Na klar kann man das!

Wenn ich z.B. irgendwas getan hab, worauf ich alles andere als stolz bin, erzähl ich es dann jedem?

Also ich sag mal, manchmal schadet es nicht, etwas für sich zu behalten!
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Dreamerin schrieb:
Na klar kann man das!

Ich weiss! dass das geht, ein paar monate vielleicht ein zwei jahre.... solange hats nmlich bei mir gefunzt... naja er war auch ein geheimnissvoller und ich hab sachen enddeckt die ich lieber nicht enddeckt hätte...
anders gefragt: gibt es eine Beziehung ohne secrets...wo man sich einfach vertraut und wo einem nichts peinlich ist oder seinmuss?
 
C

Benutzer

Gast
zasa schrieb:
Ich weiss! dass das geht, ein paar monate vielleicht ein zwei jahre.... solange hats nmlich bei mir gefunzt... naja er war auch ein geheimnissvoller und ich hab sachen enddeckt die ich lieber nicht enddeckt hätte...
anders gefragt: gibt es eine Beziehung ohne secrets...wo man sich einfach vertraut und wo einem nichts peinlich ist oder seinmuss?

joa gibts schon .. sollte es zumindest geben :smile: .. den passenden finden is halt nich einfach *g* zugegeben
 

Benutzer11686 

Sehr bekannt hier
Keine Geheimnisse. :smile: Könnt ich irgendwie nicht...

Ob andersrum - wer weiß? *ggg* Denk aber, wenn Geheimnisse, nichts gravierendes...
 

Benutzer26852 

Verbringt hier viel Zeit
for sure

denke, dass meine freundin so einige geheimnisse vor mir hat. vielleicht nichts gravierendes, aber es gibt schon etliche sachen, die sie mir nicht anvertraut.

ehrlich gesagt, finde ich das nicht weiter schlimm, sondern eher reizend. denn mir liegt nichts an zu "offenen Büchern".

ich verberge ebenfalls geheimnisse, weil ich denke, dass meine freunde mit den infos nicht klar kommen würde, sprich stress, streit etc.

daraus relsultiert, dass wohl jeder von uns beiden neben der gemeinsamen beziehung auch noch ein kleines eigenes leben mit seinen geheimnissen hat.

aber wie gesagt: unternehmen möchte ich dagegen nichts, finde das voll ok!
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
klar! Meine Briefekiste geht ihn nichts an, ebenso alle Emails und ICQ Nachrichten!

Nicht weil ich da so was schlimmes schreibe, sondern einfach weil ich nicht möchte dass das irgendwer liest! Auch aus Respekt der anderen Person gegenüber, mit der ich schreibe...
 
D

Benutzer

Gast
Mein Freund weiß, dass ich hier mitlese usw.
Aber ich habe ihm nicht gesagt, welche Seite das ist.
Mit den Worten "Das ist das Meine".
Ich schreibe ja 75 % über ihn... :schuechte

SMS und E-Mails lesen...
Würd ich nicht wollen. Gut, mal ne einzelne vorlesen oder so.
Aber ich denk es kann ziemlich leicht zu Missverständnissen kommen.

Wenn mir der eine, mit dem mal was lief, Emails schreibt und da steht drin "Hi meine Schnecke" oder "Ich denk an dich", ist das für uns beide wohl bedeutungslos. Mein Freund könnte es falsch verstehen.

Nönö... also soviel Privatsphäre muss schon sein.

Und in mein anderes Zimmer darf er nicht rein gucken, weil da Saustall drin ist :grin:
 
T

Benutzer

Gast
Geheimnisse - nö, nicht absichtlich - so wie Dreamerin sagte - gibt sicher was was sie nicht weiß aber dann nur weil wir noch nicht drüber gesprochen haben oder so.

Und manche Sachen muss man auch nicht wissen - ich find zum Beispiel - wieviel Geld man aufm Konto hat oder Schulden oder sowas.
Wenn man heiratet kann man das immer noch sagen :zwinker:
 

Benutzer12199 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich hab schon so meine kleinen Geheimnisse, aber das sind Sachen, wenn die rauskämen, wäre das nicht das Ende der Beziehung. Dennoch möcht ich das gerne für mich behalten, ganz einfach, weil ich nicht mag, dass ich deswegen ausgefragt werde (z.B wenn ich mich mal nicht beherrschen konnte und mal nen Haufen Süßigkeiten auf einmal nasche oder z.B. dass ich hier im Forum schreibe). Es gibt einfach ein paar Sachen, die sind MEINE Sachen, und genauso hat mein Freund sicherlich auch Sachen, von denen er mir nix erzählt hat. Find ich nicht schlimm. Sowas wie fremdgehen ist allerdings dann Gift für ne Beziehung.
Und gerade sowas wie Finanzen legen wir offen, schließlich schaffen wir uns auch Sachen gemeinsam an, da sollte man schon wissen, wie groß der finanzielle Spielraum ist (und nicht erst, wenn man heiratet, dann isses zu spät, mit Verlaub)!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren