Habt ihr euch schon mal verliebt, obwohl ihr das nicht wolltet?

Benutzer90320 

Benutzer gesperrt
Hallo :zwinker:

Wenn verliebte Gefühle aufkommen, ist das doch meist ein schönes Gefühl.

Habt ihr euch schon in jemanden verliebt, obwohl ihr das gar nicht wolltet? Daß ihr euch dagegen am liebsten gesträubt habt und dachtet "Nein, nein, ich will nicht an IHN denken" - aber dann tatet ihr das doch. Er hat sich in eure Gedanken und dann in euer Herz geschlichen.
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Mhm, nee, bisher noch nicht. Aber ich war noch nicht oft verliebt bisher.
 

Benutzer101233  (39)

Planet-Liebe Berühmtheit
In das Mädel verlieb ich mich jetzt, das geht aber auch nicht, oder? :hmm:
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Joa .... wurde ne klassische Affaire mit nem klassischen Ende draus.
 

Benutzer90972 

Team-Alumni
ja, ich versuche gerade intensiv das ganze zu unterdrücken. eher minder erfolgreich.
 

Benutzer68775  (36)

Planet-Liebe Berühmtheit
Ich glaub ich verlieb mich immer nur wider Willen. die zwei mal bisher zumindest.
Wobei, eigentlich nur einmal, das andere zählt mehr zu verknallter Schwärmerei. Schnell wieder abgestellt
Ich kann diesem klinischen Hirntod nicht viel abgewinnen, vor allem anfangs, wenn man nicht weiss wo es hinführen soll und wo nicht. Schrecklich. Unübersichtlich. Unberechenbar. Einfach nichts für mich. dass DAS schön sein soll, muss erst noch jemand beweisen...
 

Benutzer44981 

Planet-Liebe Berühmtheit
Nein. Ich kann mich nur verlieben, wenn ich das auch wirklich will und mein Kopf das OK dazu gibt.
 

Benutzer100474 

Verbringt hier viel Zeit
Jap. Und es wurde und war die längste Beziehung - fast 9 Jahren lang - die ich je hatte.
 
D

Benutzer

Gast
Ich weiß nicht, ob es Verliebtheit war, aber so ein kriblliges Gefühl. Das hatte ich schon, ja, sogar mehrfach.
 

Benutzer91132  (35)

Meistens hier zu finden
Das habe ich auch schon erlebt. Ich wollte mich nur auf die Karriere stürzen und erstmal nichts mit Männern zu tun haben geschweige denn jemanden kennen lernen... Und jetzt sind wir 2 Jahre zusamman.
 

Benutzer48403  (51)

SenfdazuGeber
Ich hatte mich in der Vergangenheit ständig verliebt, ohne es zu wollen. Klinischer Hirntod war bei mir also mehr oder weniger ein Dauerzustand. Das würde auch erklären, dass ich zeitweise total freakig drauf war. Wenn man leidet wie ein Hund, macht man halt alles Mögliche, um sich abzulenken.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren