Habe weniger Lust auf Sex und "komme" auch schwerer

Benutzer9867 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

ich habe ein Problem.

Ich bin jetzt fast 1 Jahr mit meinem Freund zusammen und am Anfang hatte ich immer Lust auf Sex aber mittlerweile wirds immer weniger.
Ich hatte zwar schon immer Probleme bis ich mal zum Höhepunkt komme aber jetzt ist es noch viel schwerer und ich weiß nicht warum.


Alles hat damit Angefangen das ich die Pille nehmen wollte weil ich starke Blutungsprobleme hatte, habe daraufhin die Cerazette bekommen, da die nicht das erbrachte was sie sollte noch Androcur.

Nach ein paar Monaten bekam ich dann eine Zyste am Eierstock so das ich eine andere Pille nehmen musste.

Seit der einnahme von Cerazette hab ich nicht mehr so wirklich Lust.

Jetzt nehm ich nur die Juliette aber es wird nicht besser.

Jetzt bin ich frustriert und ich weiß das mein Freund auch öfter will aber ich irgendwie nicht und das ärgert mich.

Liegt an der Pille?
Oder am Stress? (sind beide in der Prüfungsphase)

Ich will wieder das es so ist wie vorher :frown:.

Meine Frauenärztin meinte nur "Ich hab schon öfter in letzter Zeit was von Libidoverlust mit Cerazette gehört, aber die Cerazette macht sowas nicht..."

Vielleicht falsche Ernährung?

Was wäre denn eine gute Ernährung?
 

Benutzer101741 

Sorgt für Gesprächsstoff
also ich glaube kaum das es an der ernährung liegt...vlt an den hormonen?!

ich weiß noch bei mir wars vor paart tagen auch als mit der pile angefangen hab...schon der bloße gedanke an sex hat mir übelkeitbereitet!!
sehr schlimm...wie lange nimmst du denn jetz deien neue pille da jetz`?
 

Benutzer9867 

Verbringt hier viel Zeit
Seit 2 Monaten hab die andere genommen damit ich keine Periode mehr bekomme und die jetzige damit die Zyste weg geht.
 

Benutzer20579  (37)

Planet-Liebe ist Startseite
Also ich finde ja Libidoverlust und die verminderte Orgasmusfähigkeit typisch für Pillennebenwirkungen, zumal du dich ja anscheinend auch anders kennst und es in unmittelbaren zeitlichen Zusammenhang bringen kannst!

Ich kenne mich mit Zysten nicht aus, aber ich würde diese Pille ansonsten so bald wie möglich absetzen (natürlich in Ablärung mit der Ärztin wegen der Zyste!) und schauen, wie es dir ohne geht. Was steht denn im Beipackzettel? Steht da nicht bei den meisten Pillen was von Libidoverlust?
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren