Habe meinen Mann erwischt- was würdet ihr tun?

Benutzer43364 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
@lifezero:

steht doch am Anfang, es war ne FAZ (Frankfurter Allgemeine Zeitung)... :zwinker:
 

Benutzer27300  (45)

Meistens hier zu finden
Steht alles im ersten Post, wer lesen kann ... die FAZ!
 

Benutzer37171 

Verbringt hier viel Zeit
popperpink schrieb:
Ich finds mal sehr lustig, dass er das mit ner zeitung hinbekommt! :grin:
Probier das doch mal aus mit dem dominanter sein, vielleicht gefällts dir besser als du je gedacht hast :link:
Wenn es nämlich dein Traummann ist, dann solltest du es wenigstens mal ausprobieren- Traummänner sind ziemlich selten :zwinker:

Zeitung finde ich auch eine witzige Idee... kann ich mir so gar nicht vorstellen. Ich meine selbst Bodylotion sickert doch in die Zeitung und dann wird sie wieder hart oder total durchgeweicht... Aber egal. muss ich mal drüber nachdenken.

Was ich damit sagen will: Ist doch egal ob er es sich einfach so macht, oder ob er eine zeitung oder eine Flasche nimmt (wenn das bei ihm ginge). Ein schlechterer Ehemann wird er dadurch sicher nicht. Immerhin hat er nicht die Zeitungsausträgerin genommen... Nein aber ehrlich. Meine Freundin, hat mich auch mal erwischt (ohne Zeitung). Im Normalfall findet sie das auch scharf, in diesem einen Fall war sie aber auch mega geschockt.

Also du bist nicht alleine als Frau, wenn du etwas irritiert bist, aber verlass den armen kerl nicht deshalb. BITTE!!!
 
A

Benutzer

Gast
Hallo @all,

vielen, vielen Dank für eure Ratschläge. Einige von euch haben sich ja wirklich Gedanken gemacht, hat mir wirklich geholfen.
Sicher, da sind wohl ein paar Pferde mit mir durchgegangen, der Trennungsgedanke der in mir aufkam, war auch nur einer von vielen- vielleicht habe ich es auch zu drastisch dargestellt. Natürlich möchte ich das nicht.

Allerdings ist da schon das Bild von meinem Mann ins Wanken gekommen, bei der Vorstellung seine Phantasien umzusetzen. Irgendwie habe ich ein Stück Respekt ihm gegenüber verloren. Ich muss?! mich wohl erst daran gewöhnen, wie er über meinem Schoss liegt und ich ihm mit einer Zeitung seinen Hintern versohle um ihn anschließend mit der Zeitung zu befriedigen und zu sehen wie er da reinspritzt. Die Frage ist nur ob ich dass auch will. Es ist ja nicht so, dass ich sexuell verklemmt bin, aber demnächst soll ich vielleicht dabei noch Taucherflossen und Cowboyhut tragen, versteht ihr was ich meine?!

In unserem Gespräch fragte ich ihn auch was er daran so geil findet und er erklärte mir, dass es ihn total anmacht, wenn ich elegant gekleidet bin, ein Kostüm oder ähnliches trage und der Typ Business-Frau in mir durch eine entsprechende Zeitung ergänzt bzw. aufgewertet wird, oder so ähnlich...
Das er mich, so zurecht gemacht attraktiv finden, wusste ich auch schon vorher, ist ja auch soweit normal, nur das es ihn anmacht wenn ich eine Zeitung in der Hand halte oder diese lese und er dabei auf solche Gedanken kommt ist schon verrückt. Es geht ihm hierbei, wie er betonte, tatsächlich um die Zeitung, es sei wohl sein Fetisch und er wäre sehr glücklich wenn ich ihn mal damit überrasche, einen genauen Fahrplan hätte er auch gar nicht.
Die Domina in Lack und Leder lässt ihn genauso kalt wie ein Hintern voll mit der Hand oder ähnlichen, es geht ihm ausschließlich um die Zeitung.

Ich glaube ich muss das alles erst einmal sacken lassen. Jetzt kann ich mir auch noch Gedanken machen wie ich das inszeniere, super. Solltet ihr Ideen in die Richtung haben, bin ich dafür sehr offen und dankbar.

Vielen lieben Dank und liebe grüße
Anja Link wurde entfernt
Link wurde entfernt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Benutzer44865 

Verbringt hier viel Zeit
Hm, also ich find das auch eher lustig als ernst, aber ich kann mir vorstellen, dass Dir nicht zum Lachen war. Liegst Du manchmal schon im Bett und er kommt später nach? Dann lies doch einfach so lange Zeitung, bis er kommt und wenn er in seinem Bett ist, dann sagst Du einfach in ernstem Ton: Wir müssen nochmal reden. Über die Sache mit der Zeitung. Aber zuallererst legst Du Dich jetzt mal auf Deinen Bauch und machst Deinen Hintern frei. Und keine Widerworte.

Und wenn er es macht, rollst Du die Zeitung zusammen und haust ihm damit ein paar hinten drauf. Und schimpfst mit ihm, dass er das nie nie wieder machen soll. So würd ich es versuchen. Und wenn er davon geil wird, dass Du ihn verkloppst, musst Du für Dich gucken, ob Du das nur befremdend findest oder ob Dich vielleicht auch heiß wirst, wenn Du ihn auf dem Weg erregt kriegst.

Was anderes fällt mir auch nicht ein. Ich hätte wahrscheinlich arge Probleme ernst zu bleiben und würd mich beherrschen müssen, nicht laut loszulachen. Musst es ja nicht so machen, fiel mir nur grad mal so spontan ein, wahrscheinlich ist es dummes Zeug. Aber ne bessere Idee hab ich dazu nicht.

Auf jeden Fall würd ich mal mit ihm drüber reden, wenn das für Dich nix ist, wie er sich das vorstellt und wie das weiter gehen soll mit Euch, wenn Du ihm seine Wünsche nicht erfüllen kannst. Wünsch Dir viel Glück.
 

Benutzer24402  (34)

Beiträge füllen Bücher
klar bist du erstmal geschockt, aber so what?? schlimmeres als dass es dir nicht gefällt kannja nciht passieren! ich glaub ich würd mitmachen...

jeder hat so seine kelinen gehiemnisse, seine wünsche die er nciht sagen kann, außer er wird erwischt! warum nciht den traummann auch?!?!?!

ich geb dir den rat darauf einzusteigen :zwinker:
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich find Dich bei dem ganzen Wirbel, den Du darum machst, ehrlich gesagt schon reichlich verklemmt. Aber zum Glück muß dein Mann damit klar kommen und nicht ich.

Ich hätte ihn übrigens in der Situation wahrscheinlich erst mal gefragt, ob das der Sport-Teil ist und wo der Lokalteil liegt, der noch nicht gelesen wurde ...
:tongue:
 

Benutzer44710 

Benutzer gesperrt
Klar ist man ersteinmal geschockt ohne ende, weil das ganze bild von dem Partner voll ins Wanken kommt.
Aber sieh es mal so, er könnte auch auf andere art Fetisch sein.
Das mit der zeitung ist eher Lustig und genau wie kiko müsste ich verdammt aufpassen, das ich nicht loslache.
Stell dir mal vor, dein Mann würde da in babywindeln+Schnuller+Babymützchen ( so ein beklopptes mit Rüschen :grin: )und ner nukiflasche sitzen.!!!
DAS wäre ja wohl wesentlich heftiger.
Wie das hier schon gesagt wurde, müsst ihr viel mehr über eure Wünsche in Punkto sex reden.
Nur so könnt ihr euch sexuell weiterentwickeln.
ich halte das mit meinem Freund genauso und wir haben ein Sexualleben was hammergeil ist.
ich habe dinge erfahren die mir großen spass und entspannung bereiten.Das hätte ich vorher nie gedacht das mir so manche sachen spass machen. :zwinker:
 

Benutzer41077 

Verbringt hier viel Zeit
hi ..

ich versteh dich, ich waer auch erst mal umgekippt, wobei zeitung ja ehct noch harmlos klingt, vor allem wenn ich die 60kg hacklfeich daneben stelle, von denen jemand sprach.

ich glaub dein bild von ihm wird sich mit der zeit auch wieder zurechtruecken und trennung ist echt quatsch!

du sagst, dass er eehr der dominante ist und sich nun bissl ne art "domina" wuenscht. he, vielleicht musst du nicht gleich im schwarzen leder mit peitsche (bzw FAZ) auftauchen,....

ich glaub sogar fast, dass er das nicht wirklich will ... sondern, dass das eher so eine phantasie ist, die er nur in gedanken gern auslebt, sondern dass er sich einfahc wuenscht, dass du ein bisschen dominanter im bett bist, mehr initative zeigst, "mal ueber ihn herfaellst" -- probier doch das einfahc mal aus und schau, ob das am ende nicht vielleicht schon recht.

:smile:
 

Benutzer35070 

Meistens hier zu finden
Na ja ich kann mir nicht vorstellen, dass du deshalb wirklich eure Ehe beenden willst :schuechte natürlich ist das überraschend aber dafür die Scheidung einreichen(stelle mir gerade die Begründung vom Anwalt formuliert vor :grin: ). Vielleicht findet ihr ja einen Weg wie er seine Fantasien ausleben kann, vielleicht gibts ja auch was anderes als mit der Zeitung verdroschen zu werden was er sich wünscht.
 

Benutzer45075 

Verbringt hier viel Zeit
Dann lies doch einfach so lange Zeitung, bis er kommt und wenn er in seinem Bett ist, dann sagst Du einfach in ernstem Ton: Wir müssen nochmal reden.

Kiko, was machst Du, wenn er nach der Zeitung greift? :grin:

Jaja, lasse keinen Kalauer aus. Aber mal im Ernst, die Sache sehe ich eher als Chance, wieder etwas Schwung ins Bett zu bringen. Eine Scheidung wäre wirklich Blödsinn.
 

Benutzer45075 

Verbringt hier viel Zeit
Dann geht der Kampf im Bett los. Um die Zeitung. Mit Kissenschlacht. Und Sex

Ok, kann mir auch nicht vorstellen, daß bei dieser Einstellung eine Zeitung Konkurrenz für Dich wäre - selbst, wenn ich persönlich die Faz sehr schätze. ZUM LESEN! :grin:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren