Habe ich Chancen bei ihr ?

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
Moin.
Ich glaube,ich habe mich total in ihr geirrt.
Ich rief sie vorhin an.
Es kam mir eine fremde Stimme entgegen mit den Worten:
Wie kann ich Sie helfen ? :grin:
Das war mal wieder eine ihrer komischen Freundinen.
Dann hatte ich beim nächsten Versuch eine Freundin dran und sagte zu ihr ob sie mir sie mal geben könnte.
Sie meinte,es geht nicht,weil sie mit ihrem (zufällig nichtvorhandenen) Freund ab knutschen wäre. :grin:
Ok. Dann habe ich gesagt:
Sie solle ihr ausrichten,das ich nichts von ihr wolle und sie fragen,warum sie nicht auf meine SMS geantwortet hat.
Die Antwort:
10. Klasse
Meine Frage:
Was meinst du mit 10. Klasse ?
Ihre Antwort:
"Du checkst auch gar nichts".
Gut dann habe ich gesagt:
"Man was für Kinder..." und hab aufgelegt!

Ich glaube,sie ist wirklich noch VIEL zu kindisch und albern um einfach mal ernst zu bleiben und sich selbst ans Telefon zu trauen.

Am Montag in der Schule werde ich mir sie schnappen,egal wie,werde ihr sagen,das ich nichts von ihr will und die noch ein totales Kind ist.

Meine Erfahrung:
"Diese ist es definitiv nicht".

eben haben sie noch einmal angerufen und haben es kurz klingeln lassen. :grin: Sowas kindisches!
 

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Mhm wie alt war denn die unreife junge(?) Dame ?
 

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
15 Jahre..
Sowas armes.. :frown:
Dachte sie wär anders als die anderen...
voller Reinfall :frown:

Sollte ich sie besser vergessen,oder ?
 

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
Moin.
Ich wollte nur noch mal eine Rückmeldung,ob ich es weiter versuchen soll,sie in der Schule mal abfangen sollte,andererseits ist es vielleicht ideal,den Kontakt einfach abzubrechen,insofern ein Kontakt besteht.
Sie antwortet ja nicht auf SMS und am Handy lässt sie andere für sich sprechen.

Wie soll ich vorgehen ?
 

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Würde mich glaube nach dem extrem kindischen Getue nicht bei ihr melden. So wirklich ernst kann das ja alles nicht gemeint sein.
 

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
Ok,danke!
Werde ihr also keine netten Blicke mehr zuwerfen.
Danke für eure Hilfe!
 

Benutzer48078  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Also so etwas Blödes hast Du doch wohl echt nicht nötig. Lass sie links liegen, das ist meiner Meinung nach die "Arbeit" wirklich nicht wert.

Ein allgemeinerer Hinweis bzw. eine Frage: Warum hast Du alle Deine vorherigen Antworten in diesem Thema durch drei Punkte ersetzt? Ich finde das extrem unpraktisch, denn niemand kann den Thread noch einmal zusammenhängend lesen, wenn alle Deine Beiträge weg sind. Lass das bitte in Zukunft, denn so werden die Themen für später unbrauchbar.
 

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
Sorry!
Habe einfach aus Gründen von Ladezeit ( :frown: ) gedacht,das es schneller gehen würde. Sorry!

Danke für deine Tipps!
Könnt ihr mir Tipps fürs nächste Mal Ansprechen bei irgendnem Mädel geben ?
 

Benutzer30855  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Sei du selbst , versuche nett aber nit gezwungen eine Untrehaltung zu führen... lächle (böse schauen kommt nit so gut an) aber auch das nicht gezwungen (aber das kommt auch von allein, wenn du sie sympathisch findest) und vorallem nichts überstürzen ... glaube ein großteil der Mädels würde reissaus nehmen, wenn man ihr gleich beim ersten Aufeinandertreffen eröffnet, wie nett sie doch sei und wie gern man sie doch hat.:zwinker:

Mfg, der Mephorium *der sich mal an seine eigenen Ratschläge halten sollte :schuechte *
 

Benutzer60755 

Verbringt hier viel Zeit
Dankeschön!
Gibt es von den anderen noch irgendwelche Verhaltensregeln ?
danke!
 

Benutzer48078  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ein paar "einschlägige" Tipps gibt es, die aber auch allgemein anwendbar sind, denke ich:

Wenn Du irgendwo im Club, "auf der Straße" oder sonstwo ein Mädel siehst, das Dir gefällt, dann geh einfach mit Entschlossenheit auf sie zu, so schnell wie möglich. Durch Dein gesamtes Handeln und Auftreten übermittelst Du schon eine Menge Informationen zu Deiner Person, die die Zielperson sicher auch wahrnimmt.
Vielleicht wirst Du ja auch mal von einer Netten angelächelt, dann gilt wieder mal (ja, ich mag es so sehr, tut mir leid) das klassische Filmzitat: "Sie hat rübergeguckt. Sie hat rübergeguckt! --- Dann geh' doch hin und sprich sie an!" - Es ist so einfach und doch so schwer. Aber überwinde Dich, und vor allem: Herrgott, denke nicht darüber nach. Du kannst nichts verlieren, und bevor Du erstmal drei Minuten überlegst, was Du nun am besten tust, handle sofort. Durch das Überlegen kommen in Dir Zweifel bis Dreifel auf, Du wirst nervös, kommst ins Schwitzen, und wohlmöglich ist die Gutste dann schon weg! Zeig Entschlossenheit und Selbstbewusstsein, sei Du selbst (wurde ja schon gesagt) und vor allem kommunikativ. Fang am besten mit einem einfachen "Hallo" oder "Hi" an, da machst Du nichts verkehrt.

Lächeln, genau, denn Miesepeter (beider Geschlechter) törnen ab, um es mal so zu sagen. Ich kenne aus meiner Schule auch bestimmt eine Hand voll Mädels, die aber wirklich den ganzen Tag mit einer Schnute rumlaufen, dass Dir schlecht wird. Tut mir leid, also besser kann man es kaum schaffen, andere Leute auf Distanz zu halten ... Ist einfach nur ätzend. Natürlich sollst Du auch nicht ein breites Grinsen besitzen, dass es schon lächerlich wirkt ... Einfach versuchen, Dich zusammenzureißen. Klappt wie gesagt am besten, wenn Du schell, gezielt, entschlossen handelst. Du vermittelst zu Deinem Charakter und Verhalten, dass Du weißt, was Du willst!


Viel Erfolg demnächst! :cool1:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren