hab schon wieder ein pillen-problem, HILFE!! =D

Benutzer32878  (33)

Verbringt hier viel Zeit
hallo ihr lieben!
wieder einmal habe ich n pillenproblem :cry: *schäm*
und hoffe, ihr könnt mir mal wieder behilflich sein...

und zwar habe ich ja im letzten zyklus antibiotika genommen und zusätzlich noch einmal die pille vergessen, nu ja war ja net so schlimm, schutz war ja eh schon weg... gestern musste ich dann die letzte pille vom streifen nehmen, d.h. bin jetzt in der 7-tägigen pillenpause. Das problem ist, dass ich vorhin scheinbar meine tage bekommen habe, obwohl ich sie eigentlich erst samstag bekommen müsste. ist sowas normal, also dass sich die blutung aufgrund des AB oder der vergessenen pille vorverlegt? was könnte es denn sonst noch sein, also zwischenblutung o.ä.? hatte übrigens in dem zyklus kein sex, sondern nur petting (hab aber aufgepasst, hoffe ich auf jeden fall :frown: ) hab jetzt irgendwie ein wenig angst, dass ich vielleicht schwanger sein könnte....
hoffe ihr könnt mir helfen und mich ein wenig beruhigen :geknickt:

liebe grüße, die fleur
 

Benutzer35220  (38)

Verbringt hier viel Zeit
huhu,

also an der einen vergessenen Pille liegt es sicherlich nicht, allerdings kann ich mir das mit dem Antibiotikum gut vorstellen. Habe damit aber leider keine Erfahrung.

Dass du nun deine Tage hast, ist doch erfreulich... du scheinst demnach nicht schwanger zu sein, wenn man zudem auch noch in Betracht zieht, dass du eh keinen Sex oder Kontakt zu Sperma hattest (im Bereich deiner Vagi)

Ich kann ja mal kurz lesen, was in MEINER Pillenpackung steht (Cilest)... bzgl. AB.

Bei gleichzeitiger Einahme von Antibiotika... sind erniedrigte Wirkstoffspiegel beobachtet worden.
Dadurch wurden sowohl eine erhöhte Anzahl von Schmierblutungen bzw. Zwischenblutungen als auch einzelne Schwangerschaften registriert.

Aber du hattest ja wie gesagt keien Sex, right?
 

Benutzer32878  (33)

Verbringt hier viel Zeit
erstma danke für deine antwort :smile2:

ja, ich hoffe ja auch, dass es meine tage ist. allerdings bin ich mir da nicht so sicher, weil ich die ja wie gesagt erst am samstag kriegen müsste, deshalb bin ich etwas unsicher...
na, das will ich auch hoffen, dass ich nicht schwanger bin *lach*
wäre diese blutung denn eventuell ein anzeichen dafür, also beispielsweise für eine befruchtung oder so :eek4: ???

richtig hatte keinen sex, aber wer weiß, wenn es ungünstig war, kann ja vielleicht auch sperma im bereich meiner vagi gekommen sein, obwohl ich dazu sagen muss, dass ich eigentlich aufgepasst habe...
 

Benutzer32811  (34)

...!
-fleur- schrieb:
wäre diese blutung denn eventuell ein anzeichen dafür, also beispielsweise für eine befruchtung oder so :eek4: ???
Eher nicht...

-fleur- schrieb:
richtig hatte keinen sex, aber wer weiß, wenn es ungünstig war, kann ja vielleicht auch sperma im bereich meiner vagi gekommen sein, obwohl ich dazu sagen muss, dass ich eigentlich aufgepasst habe...
Dann noch weniger.

Als ich Ab genommen hab kamen meine Tage 2 Tage früher...kann also der Grund sein.
 

Benutzer32878  (33)

Verbringt hier viel Zeit
oh das hört sich ja schon mal ein wenig beruhigend an... einfach mal schauen, vielleicht ist es ja meine tage und dann ist sowieso alles in butter...
 

Benutzer35220  (38)

Verbringt hier viel Zeit
Also, normalerweise wartet frau auf ihre Tage, um sich dann, wenn sie sie hat, zu FREUEN, dass sie da sind!
Weil: nicht schwanger (im Normalfall)

Findet keine Befruchtung statt, kommt es zu einer verminderten Abgabe des Progesterons, wodurch die Gebärmutterschleimhaut abgebaut wird und Reste in der Regelblutung (Menstruation) abgestoßen werden.
und
Als Menstruation (auch Periode, Mens oder die Regel) wird die periodisch auftretende Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut (Endometrium) bei Primaten benannt, die bei der Frau meist alle 29,5 Tage erfolgt, wobei große individuelle Schwankungen möglich sind.
www.wikipedia.de
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren