Haarprobleme

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Wat habt ihr so für Probleme mit euren Haaren und wat tut ihr dagegen?
(interssiert mich ma)
 

Benutzer12012  (37)

Sehr bekannt hier
einerseits werden sie schnell fettig (die vorderen strähnen und alle am ansatz),
andererseits sind die restlichen partiien ziemlich strohig, verknoten sich bei zu viel bettakrobatik zu echt fiesen riesen-knäulen.

ich nehm ne haarkur vom friseur, die die haare weich und geschmeidig macht und sie gut riechen lässt.
 

Benutzer32725  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Ich habe 2 mal im Jahr wahnsinnigen Haarausfall! Warum auch immer.

Auf jeden Fall wachsen sie dann langsam wieder nach und überall am Kopf gucken die Fluseln raus..
 

Benutzer10612  (36)

Verbringt hier viel Zeit
alles oben angegebene, außer schuppen... und eher trocken, dadurch ich mir die haare immer föhnen muss.
aber hab den conditioner von john frieda, der macht das alles wieder wett.
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
Lisi20 schrieb:
Ich habe 2 mal im Jahr wahnsinnigen Haarausfall! Warum auch immer.

Auf jeden Fall wachsen sie dann langsam wieder nach und überall am Kopf gucken die Fluseln raus..
Hua hua, geil, dat hab ick auch!!! Meine Mudder meint, dat sei der natürliche Fellwechsel. (jetzt grad is auch wieder Ausfallzeit bei mir)
 

Benutzer27111  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir werden sie immer so schnell fettig - vorallem am Ansatz :flennen:

Naja dagegen tun kann man relativ wenig, wenn dann besonders "leichte" Shampoos nehmen.. Mhh und manchmal mach ich noch ne Spülung rein!
 
G

Benutzer

Gast
meine haare sind einfach viiiiel zu dünn!!!

deswegen wasch ich mit volumenshampoo von wella, das ist echt top!!
bisher haben volumenshampoos nie was gebracht, aber das hier ist wirklich klasse.
kostet so um die 8 euro. hält aber auch gut nen monat und ich teil das mit meiner mutter.

und achja, dann knall ich mir immer ne große portion schaumfestiger vorm fönen rein.

---> VOLUMINÖSES HAAR! :eek: :eek: :eek:
 

Benutzer12012  (37)

Sehr bekannt hier
achja, farbe geht auch zu schnell raus.

und ich hätt gern locken.
aber das ist eher n wunschtraum, kein problem.
 
K

Benutzer

Gast
Habe meienr Ansicht nach zu dicke Haare- dauer immer EWIG bis die trocken sind...
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
meine haare filzen nicht genug :frown:
und außerdemreißen ständig viele aus und ich kann mir im scheitel bald nen iro machen ,weil ich nur noch links und rechts dreads hab °~°

aber sonst bin ich zufrieden!
 

Benutzer21337  (34)

Benutzer gesperrt
~beatsteak~ schrieb:
meine haare filzen nicht genug :frown:
und außerdemreißen ständig viele aus und ich kann mir im scheitel bald nen iro machen ,weil ich nur noch links und rechts dreads hab °~°

aber sonst bin ich zufrieden!
Lol, für Normalhaarträger der Alptraum schlechthin, für dich n Wunsch. :grin:
 

Benutzer40669  (46)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab mal anderes angekreuz, denn: die ersten werden grau!!!
 

Benutzer29577 

Verbringt hier viel Zeit
ähm, sie sind sehr trocken, ich hab spliss und sie glänzen nicht :blablabla
und dazu kommt das sie sehr voll sind und ich se mir immer glatt föhnen muss was sehr sehr lange dauern kann :frown:
 

Benutzer39410  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Meine Haare find ich im Moment hässlich! :cry:
Diese komische Tusse beim Frisör hat mir meine schönen langen Haare (Länge war bis zum Bauchnabel) viel zu kurz abgeschnitten! :angryfire
Ich wollte sie nur 5cm kürzer und sie hat daraus 12cm gemacht.....ich hab dies erst viel zu spät bemerkt, da sie all meine Haare nach hinten gekämmt hat und sie so geschnitten hat.
(Wie bescheuert man jemandem die Haare so schneidet, hab ich bis jetzt auch noch nirgendwo gesehen :ratlos: )
Aber was soll ich dagegen tun, ich kann nur hoffen, das sie schnell wieder auf die alte Länge wachsen...
Ich mach mir zur Zeit immer nen Zopf, dann fällts nicht all zu doll und nicht gleich jedem auf.

Lg
 

Benutzer5902  (34)

Verbringt hier viel Zeit
zu trocken .. dagegen nehm ich so ein pump-spray, was so orange/weiß ist (muss man erst schütteln) .. weiß leider grad nich, wie's heißt.
und haarausfall seit 2 jahren :frown: dagegen hab ich jetzt 2 jahre täglich biotin genommen, aber das hilft nicht. war heute beim arzt für ein großes blutbild .. mal sehen :/ mein hautarzt denkt, dass es genetisch bedingt ist und man somit nichts dagegen machen kann .. super diagnose :/
 

Benutzer30831  (31)

Verbringt hier viel Zeit
Ich hab Naturlocken und sehr dicke Haare, über Nacht entstehen dann Wollknäuel, die ich am nächsten Morgen auftrennen muss. Leider glänzen sie auch nicht so schön und sind sehr widerspenstig. Mit Spliss hatte ich nur zu kämpfen, als ich früher meine Haare blondiert habe, aber das ist mittlerweile ja weg (mach ich nie wieder). Ich pflege meine Haare ab und an mit einer Haarkur nach dem eigentlichen Haarewaschen, ansonsten wende ich jedes Mal Anti-Haarbruch-Schaum und eine Gliss-Pflegekur an. Man sieht schon, dass es wirkt, wenn ich es mal weglasse... wenn ich meine Haare nicht weiter pflegen würde, wären sie 'ne größere Katastrophe als jetzt (glätten geht auch nicht). Und meine Haare scheinen die rote Farbe auch nicht richtig aufzunehmen :frown:
Aber ein Trost ist, dass andere einen wegen Naturlocken oder vollem Haar beneiden, wenn sie Schnittlauchhaare haben...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren