Haarfarbe / Haare färben

Welche Haarfarbe bevorzugt ihr Mädels?

  • Blond

    Stimmen: 10 38,5%
  • Braun

    Stimmen: 8 30,8%
  • Schwarz

    Stimmen: 9 34,6%
  • Rot

    Stimmen: 4 15,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    26
H

Benutzer

Gast
Hallo!

Also ich bin blond und überlege, mir meine Haare schwarz färben zu lassen.


Meine Fragen:
1. Würdet ihr mir eher zu- oder abraten?
2. Welche Haarfarben bevorzugt ihr persönlich?
3. Soll ich sie anstatt sie zu schwärzen sie lieber extrem hellblond machen? (also das Gegenteil) ?


Danke,
Heart
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
*lol* Woher sollen wir denn wissen, welche Farbe dir steht?

Juvia
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ich finde schwarz in den meisten Fällen viel zu unnatürlich!!
Besonders wenn du vorher blond warst :eek:

Aber mit 16 ist sowas verzeihlich :grin:
 

Benutzer31066  (38)

Verbringt hier viel Zeit
1. ja ich würde dir abraten, denn wenn du helle haut hast passt das gar net- sieht unnatürlich aus
2.Ich bevorzuge blond- da ich blond bin aber auch kastanie oder andere nicht zu krassen farben, es kommt immer auf den typ an
3.wenn du blond bist würde ich sie höchstens etwas aufhellen- aber bloss nicht weiß :eek:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
ich hab normalerweise mittelblonde haare und die sind nun schon seit fast 3 jahren schwarz. mir stehts zehnmal besser als blond :smile:

ich nehme vision von schwarzkopf
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
wenn mein freudn sich die haare schwarz färben würde würdich ihn töten :smile:

sagmal was hastn du für ne frisur?

BLOß NET EXTREM HELLBLOND :wuerg:
 

Benutzer30569 

Verbringt hier viel Zeit
Tu's nicht!!!!

Fang mit einer anderen Typgerechteren Farbe an. Gehe zum Friseur und lass Dich auf alle Fälle beraten, bevor DU zum GESPÖTT der Leute wirst :zwinker:
 

Benutzer19241 

Verbringt hier viel Zeit
~beatsteak~ schrieb:
sagmal was hastn du für ne frisur?

BLOß NET EXTREM HELLBLOND :wuerg:

@ beatsteak: über extrem hellblonde dreads könnte man noch reden, gell? *g*
 

Benutzer8711 

Verbringt hier viel Zeit
probieren geht über studieren! :zwinker:

ich selber bin sehr blaß und habe mir die haare jahrelang (blau-)schwarz gefärbt; ich finde gerade den kontrast geil!

allerdings dauert es lange bis du bei blond wieder deine naturhaarfarbe siehst.
würd dir erstmal zu ner tönung raten - und keine wunder erwarten - das dauert schon ein paar tage, bis du dich dran gewöhnt hast!
ich selber stehe bei männern total auf dunkle haare (am besten lang :zwinker: ), und überhaupt nix von wasserstoffblond! :kotz:
 

Benutzer10463  (35)

Verbringt hier viel Zeit
HAst du denn von natur aus mehr so ein mittel- bis dunkelblond, oder schon hellblond? Falls sie schon recht hellblond sind, würd ichs auf keinen fall schwarz machen, denn dann bist du einfach der "helle" typ mit blonden haaren und hellen augenbrauen/wimpern und dann würde schwarz einfach nur zum :wuerg: aussehen.
Wenn deine haare eher , ich sag mal "dreckig" (net böse sein,hat mein friseur letztens auch benutzt :zwinker: blond sind, also mittel oder dunkelblond, dann könntest du es riskieren. Dann könnte schwarz gut aussehen. Kannst es ja mit ganz dunkelbraun erst mal versuchen, und nimm erst mal ne tönung, die wäscht sich wieder raus.
Und bitte bitte bitte kein extremes hellblond!!! :wuerg:
Ich persönlich steh mehr auf dunkelhaarigen
elle
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
zum thema schwarze haare und blass. ich seh net blasser aus mit schwarzen haaren wie mit blonden :zwinker: kein stück. sagen selbst meine eltern. und schwarz steht mir einfach besser. und ich finds hübsch. ausserdem bin ich jetz net käseweiss sondern bin im stolzen besitz eines gesunden rosétones *g* also bitte mal aufhören mit den bösen vorurteilen über geschwärzte blondinen *g*
 

Benutzer8711 

Verbringt hier viel Zeit
Alvae schrieb:
zum thema schwarze haare und blass. ich seh net blasser aus mit schwarzen haaren wie mit blonden :zwinker: kein stück. sagen selbst meine eltern. und schwarz steht mir einfach besser. und ich finds hübsch. ausserdem bin ich jetz net käseweiss sondern bin im stolzen besitz eines gesunden rosétones *g* also bitte mal aufhören mit den bösen vorurteilen über geschwärzte blondinen *g*

schade das dein profilbild schwarz/weiß ist, aber scheint dir zu stehen, und ich kann dir nur zustimmen :zwinker:
 

Benutzer1559  (35)

Sehr bekannt hier
Bei Männern bevorzuge ich blond oder braun, schwarz mag ich gar net.
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
the_Mistress schrieb:
schade das dein profilbild schwarz/weiß ist, aber scheint dir zu stehen, und ich kann dir nur zustimmen :zwinker:

hab noch eins in farbe rausgesucht *g* aber da is mein freund noch mit drauf... und wir gucken voll verpeilt und müde...aber egal is ja pixum, morgen geht der link eh net mehr *g*verpeilt
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Alvae schrieb:
hab noch eins in farbe rausgesucht *g* aber da is mein freund noch mit drauf... und wir gucken voll verpeilt und müde...aber egal is ja pixum, morgen geht der link eh net mehr *g*verpeilt
wenn der rosa Streifen net in der Mitte wäre oO

Also ich hatte auch schon mal Schwarz.. im Sommer ist sowas Selbstmord.. und es waren viele geteilter Meinung.. die anderen meinten ja gut - die anderen ne scheisse ...

Was mich daran genervt hatte war, dass des selbst nach zwei Jahren noch net komplett raus war oO

ich würd an deiner Stelle zum Friseur gehen..

vana
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
[sAtAnIc]vana schrieb:
wenn der rosa Streifen net in der Mitte wäre oO

Also ich hatte auch schon mal Schwarz.. im Sommer ist sowas Selbstmord.. und es waren viele geteilter Meinung.. die anderen meinten ja gut - die anderen ne scheisse ...

Was mich daran genervt hatte war, dass des selbst nach zwei Jahren noch net komplett raus war oO

ich würd an deiner Stelle zum Friseur gehen..

vana

ja das war eben kurz vorm nachfärben :zwinker: is halt so wenn man haare färbt...

so nen riesen unterschied merk ich da nicht zu blonden haaren im sommer :zwinker: das is kein selbstmord.

die ersten paar male bin ich auch zum friseu gegangen, danach selber gefärbt. ist sogar besser geworden wie beim friseur und um einiges billiger :zwinker:
 

Benutzer26729 

Verbringt hier viel Zeit
[sAtAnIc]vana schrieb:
wenn der rosa Streifen net in der Mitte wäre oO

Also ich hatte auch schon mal Schwarz.. im Sommer ist sowas Selbstmord.. und es waren viele geteilter Meinung.. die anderen meinten ja gut - die anderen ne scheisse ...

Was mich daran genervt hatte war, dass des selbst nach zwei Jahren noch net komplett raus war oO

ich würd an deiner Stelle zum Friseur gehen..

vana

ja das war eben kurz vorm nachfärben :zwinker: is halt so wenn man haare färbt...

so nen riesen unterschied merk ich da nicht zu blonden haaren im sommer :zwinker: das is kein selbstmord.

die ersten paar male bin ich auch zum friseu gegangen, danach selber gefärbt. ist sogar besser geworden wie beim friseur und um einiges billiger :zwinker:
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
warum probierst nicht erstmal mit ner Intensivtönung? is nicht gleich so heftig wie Farbe ... und im Prinzip denk ich schwarz steht sehr vielen männern meinem freund hab ich die haare auch schwarz getönt und es sieht suuuuuuuper aus leider is er kamerascheu *gg*
 

Benutzer23989  (34)

Verbringt hier viel Zeit
also ich würds mir überlegen, blonde haare schwarz zu färben...das wird leicht scheckig wenn man nich aufpasst...außerdem find ich das ziemlich krass, vielleicht solltest du erst einmal einen braunton ausprobieren...dann wirds mit dem schwarz hinterher leichter!
aba ich sag dazu: auf jeden fall färben, welche farbe auch immer^^
 

Benutzer10612 

Verbringt hier viel Zeit
das würden dir sowieso die wenigsten friseure färben..aber würd ich nie machen, wenn dann mal mit dunkelblond/hellbraun anfangen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren