Höschen verkaufen?? dieses mal umgekehrt

Benutzer12443  (40)

Meistens hier zu finden
ich fände das nicht so toll. das ist total würdelos und unehrenhaft. wer dafür kein gefühl hat, mit dem möchte ich persönlich auch nicht zusammen sein.
 

Benutzer13108  (38)

Verbringt hier viel Zeit
klärchen schrieb:
ich fände das nicht so toll. das ist total würdelos und unehrenhaft. wer dafür kein gefühl hat, mit dem möchte ich persönlich auch nicht zusammen sein.

klärchen - ich kenn dich nicht, aber dafür gibts spontan mal nen paar sympathie pluspunkte :zwinker:
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Naja 5 Euro ist ein bissel wenig für den Aufwand. Mehr Gewinn sollt es schon sein.
Aber auch hier gilt: Bei Geldmangel mach ich vieles mit ...
 

Benutzer30565 

Verbringt hier viel Zeit
bin dabei, wenn ich mir dadurch finanzieren kann NIE wieder meine Shorts waschen zu muessen :smile:
 

Benutzer21668  (50)

Verbringt hier viel Zeit
wo und für wieviel kann ich meinen String abgeben? :grin:
 

Benutzer11128 

Beiträge füllen Bücher
Wenn danach Bedarf wäre ...

Ich würde sofort ne Firma gründen, 10 "Mitarbeiter" anstellen und das Zeug gewinnbringend verschleudern. :grin:

Mein Gott, vor 20 Jahren hat man sich Vibratoren nur mit übergezogener Skimaske gekauft und jetzt hat (fast) jede Frau einen ... :rolleyes2
 
A

Benutzer

Gast
Kuschelwiese schrieb:
Genau, das ist dann wohl eher was für Schwule. :wuerg:
Was soll den bitte schön diese Aussage? :rolleyes2
nene.gif
pukey.gif


@topic: ich hätte kein problem damit, wenn er seine shorts anonym und unverbindlich für Geld verschickt...
cash.gif
 
S

Benutzer

Gast
ALSO ICH UND MEINE FREUNDIN HABEN EINE ZEITLANG NACKTFOTOS (ohne gesicht) bh, slips, tampons und noch andere schweinereien im inet von ihr verkauft aber es war uns zu mühsam. ab und zu gabs nen dicken zahltag aber meistens waren es nur spinner und faker die dumm rumlabern wollten und nix kauften. mittlerweile haben wir es aufgegeben. der reiz ist auch weg...
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Alvae schrieb:
fragt sich nur welches weib getragene männerunterhosen haben will :grin: also ich net *g* ihh...

das würd ich auch gern wissen, - obwohl, ich mag´s mir gar nicht vorstellen !
 

Benutzer9402 

Meistens hier zu finden
DrBingo schrieb:
an die jungs: wie viele von euch wären dazu bereit die boxer shorts zu verticken?
Kann's mir zwar nicht vorstellen, daß danach eine Nachfrage besteht. Aber sollte es so sein, würde ich meine auch verkaufen. Geld kann ich immer gebrauchen :grin:
 

Benutzer12370  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Also wenn er so nen sch*** für 5 € machen würde, müsste ich mich ernsthaft fragen, ob er gerade arbeitlos geworden ist, ein drogenproblem hat oder mir nen anderen Grund nennen kann, warum er wirklich sooo dringend geld braucht.

Aber "wegen dem Geld" kann man bei 5 € wohl kaum sagen - gibt bestimmt auch männer, die die vorstellung anmacht, dass irgendwelche mädels an ihrer unterwäsche schnuppern. :wuerg:
 

Benutzer1539 

Sehr bekannt hier
Diotima schrieb:
Getragen bedeutet ja nicht, dass sich irgendwelchen Sektrete darin befinden.

Also: wenn mein Freund die jeweilige Dame NICHT kennt und nie persönlich kennen lernen wird (also nur Internet oder so) und er Geld dafür bekommt, dieser Dame eine getragene Unterhose zu schicken, hätte ich kein Problem damit.
Dito :zwinker:

Juvia
 

Benutzer13108  (38)

Verbringt hier viel Zeit
also bislang kann ich sagen - die herren der schöpfung sind billiger als ihre weiblichen pendants, die haben es immerhin für 15€ gemacht.

Also wir können mal davon ausgehen, dass boxer shorts zu dem preis quasi verschenkt werden, das große geld kann also damit nicht machen, und
offensichtlich stört sich kein mädel daran, dass in so ner boxershorts bei knapp 24h tragezeit sich in einer unterhose diverse bestandteile eures freunds wiederfinden:

a) einmal aufs klo finden wir schon urin in den shorts
b) in der disco heftig getanzt findet sich mindestenz ein teil des lusttropfens
c) nach dem sex nochmal schnell die boxers angezogen schwupps haben wir
sperma dran

d) dazu kommen der schweiz des partners, hautschuppen und talg

einmal das ganze durch den weiblichen genitalbereich gezogen und das reicht schon um euren freunde wegen vergewaltigung zu belangen.

Aber abgsehen von dem risiko.. ich versteh nicht, warum es den mädels so egal ist, dass sich nen anderes mädel an ihrem freund aufgeilt?
 

Benutzer13108  (38)

Verbringt hier viel Zeit
ouch, lol ey wie geil.. oh schrott.. ja ich war heute morgen echt gereizt weil ich erst caragara auf meinem profil vorfinden musste und dann noch so nen anderen typi der mir erklären wollte alle wären käulich und partou nicht akzeptieren wollte, dass eben nicht alle käuflich sind (z.B. Bingos nicht)

und da hab ich in der aufregung des gefechts mal den schweiss mit der schweiz durcheinander gebracht :zwinker: danke für den tippfehler, kannst ja in deine sig packen wenn du magst :zwinker:

LG DocB
 

Benutzer14153 

Verbringt hier viel Zeit
Diotima schrieb:
Getragen bedeutet ja nicht, dass sich irgendwelchen Sektrete darin befinden.

Also: wenn mein Freund die jeweilige Dame NICHT kennt und nie persönlich kennen lernen wird (also nur Internet oder so) und er Geld dafür bekommt, dieser Dame eine getragene Unterhose zu schicken, hätte ich kein Problem damit.

(geldgeile) Kati :grin:


Meine Rede ! Solange er sie nicht kennt... und auch nicht näher kennenlernt... ist das vollkommen ok.

*auch ne Geldgeile Maus bin*
 

Benutzer18178  (43)

Verbringt hier viel Zeit
warum soll ich mein klamotten verkaufen ....

wegen Kohle naja da wüsste ich besseres.... ich meine wenn jemand meine shorts sehen will kann ja höflich anfragen :tongue: ob ich denn noch was habe aber nur weil die damen sich damit :eek: machen wollen

bin ich jetzt konservativ *mal überleg*
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren