Hättet ihr Skrupel, Porzellan von Ex zum Polterabend mitzunehmen?

Hättet ihr Skrupel Porzellan von Ex zum Polterabend mitzunehmen?

  • bin w: Sowas tut man nicht :schuettel:

    Stimmen: 0 0,0%
  • bin w: Wenn ich nichts schlechteres finde, würde ich das Porzellan von Ex mitnehmen.:D

    Stimmen: 4 57,1%
  • bin w: Ich glaube, das wäre kein gutes Omen für das neue Ehepaar.:ratlos:

    Stimmen: 0 0,0%
  • bin w: Nöö, die können ruhig weg :)

    Stimmen: 2 28,6%
  • bin m: Sowas tut man nicht :schuettel:

    Stimmen: 0 0,0%
  • bin m: Wenn ich nichts schlechteres finde, würde ich das Porzellan von Ex mitnehmen.:D

    Stimmen: 0 0,0%
  • bin m: Ich glaube, das wäre kein gutes Omean für das neue Ehepaar:ratlos:

    Stimmen: 0 0,0%
  • bin m: Nöö, die können ruhig weg. :)

    Stimmen: 1 14,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    7
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn ihr zu einem Polterabend eingeladen werdet, hättet ihr Skrupel, Porzellan, das euer Ex-Partner euch entweder geschenkt hat oder bei der Trennung einfach dagelassen hat, mitzunehmen um es anschließend zu zerstören, öhm, wie nennt man das?!
 

Benutzer20976 

(be)sticht mit Gefühl
Wenn ich das Geschirr ohnehin nicht mehr mag, dann wärs mir egal, von wem ich es erhalten habe. Ich war allerdings eh noch nie auf einem Polterabend, bei den wenigen Hochzeiten, bei denen ich war, gabs das nicht.

Ich wäre nie darauf gekommen, dass man das als schlechtes Omen auffassen könnte - allerdings wäre für mich ohnehin unerheblich, ob das Porzellan mit einem Expartner zu tun hat oder nicht.
 

Benutzer40336 

Verbringt hier viel Zeit
Wenn es mir nicht so gut gefällt und ich mir sicher bin, dass er es auch nicht mehr haben möchte und irgendwann zurückfordert hätte ich da kein Probem mit.
 

Benutzer56624  (32)

Benutzer gesperrt
Wenn das Porzellan vom Ex nicht viel wert war, entsorge ich es auf dem Polterhaufen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren