Gynefix

3 Woche(n) später

Benutzer165578 

Öfters im Forum
Kann jemand im Rhein-Main-Gebiet einen guten FA empfehlen, der die Gynefix legt bzw. damit Erfahrung hat?
Gerne per PN.
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer165578 

Öfters im Forum
Danke, wild_rose wild_rose . Die Seite war mir bekannt, aber ich hatte auf eine persönliche Empfehlung gehofft.
Einige der dort genannten Ärzte hatte ich angerufen - manche wussten gar nicht, dass sie dort aufgezählt sind und haben auch noch keine Gynefix gelegt, andere hatten "Gynefix" noch nie gehört und ein Arzt, bei dem ich deswegen einen Termin hatte, hat mir erst mal zur Pille geraten. Später erzählte er mir dann, dass er die Kette exakt wie eine Kupferspirale einsetzt und wohl nicht verankert :what::cautious: Unter dem Aspekt ist es vielleicht besser, zur Pille zu raten...
Zu meiner eigentlichen FÄ will ich auch nicht, weil sie mir die Gynefix zwar setzen würde, aber keinen Bedarf sieht, erst mal die Muskeldicke per US zu überprüfen. Und ihre "Erfolgsquote" (vermutlich deswegen) auch nicht sonderlich hoch ist.

Vielleicht weiß noch jemand einen kompetenten Arzt, der das schon mehr als ein Mal gemacht hat und bei dem die Ketten tendenziell auch drin bleiben?
 

Benutzer165578 

Öfters im Forum
be.positive Danke auch an dich, die dort genannten Ärzte sind mein Plan B, wenn sich nicht noch etwas im Rhein-Main-Gebiet findet. Der am nächsten gelegene Arzt ist 220km weit weg...
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Die haben mir nichts aufquatschen wollen, waren nett und haben fragen beantwortet.
Ich musste etwas länger auf einen Termin warten, aber das habe ich in Kauf genommen.
Sämtlicher Ärger den ich hatte hätte im Prinzip nichts mit denen zu tun :smile:

...wenn das für dich noch zum Rhein Main Gebiet zählt
 
Zuletzt bearbeitet:

Benutzer68557  (30)

Sehr bekannt hier
Redakteur
Die haben mir nichts aufquatschen wollen, waren nett und haben fragen beantwortet.
Ich musste etwas länger auf einen Termin warten, aber das habe ich in Kauf genommen.
Sämtlicher Ärger den ich hatte hätte im Prinzip nichts mit denen zu tun :smile:

...wenn das für dich noch zum Rhein Main Gebiet zählt

Aber es war doch so, dass es am Ende nicht geklappt hat, oder?
 

Benutzer164330 

Sehr bekannt hier
Aber es war doch so, dass es am Ende nicht geklappt hat, oder?
Ja, aber wie gesagt, nicht ihre Schuld.
Im sehr unwahrscheinlichen Fall dass ich noch hier wohne wenn es wieder so weit ist wird sie es auch nochmal machen.
Ich habe mich bei ihr sehr gut aufgehoben gefühlt, auch wenn ich sehr über die Praxis geflucht habe :grin:
 
2 Monat(e) später

Benutzer158338 

Verbringt hier viel Zeit
Ich war noch nie schwanger, die kleinere Version der Kupferkette liegt bei mir seit 3,5 Jahren :tentakel: Naja, und 27 weißt du da :-D Es gibt auch einen eigenen Gynefix Thread :zwinker:

Und deswegen werde ich hier auf Talvi Talvi s Fragen eingehen. :smile:

Ich bin Mitte 20 und bekam im September die Kupferkette eingesetzt. Ich bin mir gerade nicht sicher, ob ich die kleine oder die normale Kette eingesetzt bekommen habe, aber ich denke, es war ebenso die kleine Variante. Ich war im November 2016 sehr kurz (zwei Wochen ab positivem Test) schwanger, ich bezweifle aber, dass das als "richtige" Schwangerschaft, wenn es um die Frage, ob die Kupferkette sinnvoll ist, durchgeht.

Vielen Dank ihr beiden für eure Auskunft :jaa:
Ich werd mir jetzt erstmal Zeit lassen mit meiner Entscheidung.
Mein FA meinte vor dem Einsetzen des Kupferballs, dass er die Kette tendenziell eher Frauen legt, die schon geboren haben. Ich muss dann nochmal nachfragen, wieso. Dann seh ich weiter, ob ichs mal mit einer Kupferkette versuchen will, gegebenenfalls Arzt wechseln oder ganz von IUPs absehen und zurück zum Diaphragma gehen will.
 

Benutzer87573 

Sehr bekannt hier
Ich war noch nie schwanger und habe schon meine zweite Gynefix. Der Arzt der mir die gelegt hat legt die als bevorzugtes IUD Verhütungsmittel bei jungen Frauen. Probleme hatte/habe ich bis auf manchmal Schmierblutungen/eine Mittelblutung nicht.
 
2 Monat(e) später
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren