Gymnasiast + Hauptschüler?

Benutzer15719  (57)

Verbringt hier viel Zeit
Bikkje schrieb:
dann muss er also doch eine gute bildung haben

1. ich denke, sie meinte schulbildung

2. bildung erwirbt man nicht nur auf der schule

3. die threadstarterin soll's knicken, wenn sie nen problem mit der schulbildung ihres schwarms hat. wobei ich mich frage, was ihn dann wohl so interessant macht :link:

ninja
 

Benutzer34383  (34)

Verbringt hier viel Zeit
das problem hatte ich auch mal. ich finde es ist aber andersrum. wir hatten ja neulich in einem thread das thema das frauen gerne ihnen überlegene partner haben. ich kann das voll verstehn was die threadstarterin schreibt, aber ich denke man merkt das doch ziemlich schnell ob man mit jemandem ne gesprächsbasis hat oder nicht. ich würde auch keine freundin wollen, die frisöse ist. (nix gegen frisösen, aber meine labert immer nur kacke) aber intelligenz lässt sich auch nicht immer an der bildung messen. ich finds viel krasser, dass du als 19.jährige warscheinlich in der 12. oder 13. klasse bist und er noch auf der hauptschule. vielleicht hängt das garnicht von der bildung sondern mit der reife ab.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren