guter sex "hängt" zu 90% vom mann ab

Benutzer6638 

Verbringt hier viel Zeit
Habe mich ja schließlich nicht verändert und war beim Freund davor das orgasmusfähigste Ding auf der ganzen Welt (-> gewollte Übertreibung zur Veranschaulichung )

deshalb muss doch trotzdem nich der mann schuld sein. meine ex kam nie beim sex.. ich hab mich seitdem nich verändert und meine jetzige freundin "ist das orgasmusfähigste wesen auf der welt". und das war sie auch nicht immer.

was lernen wir: beide müssen sexuell zusammen passen... dann klappt es auch.
 

Benutzer30735 

Sehr bekannt hier
Dreamerin schrieb:
@ Threadstarter:
Jetzt komm ich und räum hier mal richtig auf :tongue:
Scherz beiseite.

Denn wenn die Frau nicht erregt ist, kann sie immernoch Gleitgel nehmen.


wenn sie NICHT erregt ist hilft Gleitgel aber auch nicht
 

Benutzer25356  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Der Lümmel muss stehen, damit man GESCHLECHTSVERKEHR ausüben kann Und es hängt vom Mann ab, ob GESCHLECHTSVERKEHR klappt. Denn wenn die Frau nicht erregt ist, kann sie immernoch Gleitgel nehmen. Aber der Lümmel muss stehen.
naja, nicht unbedingt.
wenn die frau überhaupt keine lust hat und total verkrampft ist, kann ER stehen wie er will. denn dann kommt er nicht so einfach rein.
hängt also von beiden ab, ob es gut wird oder nicht.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
Dillinja schrieb:
und was machen die frauen in diesen 10%?

sind das bonuspunkte für ihre anwesenheit?

:blablabla

:grin:


ich denke schon, dass der mann mehr anteil dran hat, aber vielleicht auch nur, weil ich die frau bin (also ich ja immer ähnlich bin wenns um sex geht, aber die unterschiede bei den männern mir deutlich auffallen (würden) ).

aber 90 %...

du argumentierst mit dem steifen penis, klar, ohne gehts nicht, aber ist die frau nicht dafür zuständig, den erstmal steif zu kriegen?

und es gibt auch situationen, in denen es an der frau liegt,dass der gv nicht klappt und dann isses genauso blöd, wie wenns vom mann nicht klappt.

*wirr*

versteht einer, was ich meine?
 
J

Benutzer

Gast
das denke ich nicht.

wenn
1. die Frau völlig trocken ist und sich
2. bewegt wie ein Brett

dürfte auch nicht viel laufen. Dass Frauen es härter mögen ist gut möglich, aber auch eine Frau kann Härte und Rhythmus allein regulieren.
Also letztlich hängt es von beiden ab und es können alle möglichen Eventualitäten eintreten, die (schönen) Sex verhindern.
 

Benutzer22353 

Meistens hier zu finden
warum werden dann in 90 Prozent der Fälle die Männer für schlechten Sex verantwortlich gemacht?
Wenn Frauen schon darauf bestehen,dass sie zu 50 Prozent an der Qualität vom Sex beteiligt sind (meiner Meinung auch richtig) ,dann sollten sie auch mehr Mitverantwortung zeigen wenn es mal nicht so klappt im Bett. Und nicht immer nur alles am Mann festmachen.

Beispiel:
Meist ist es ja der Mann der verantwortlich gemacht wird,wenn Frau keinen Orgasmus bekommt. Dann heißt es: der Mann macht dies falsch oder er macht jenes falsch. Da würd ich mich dann mal hinterfragen ob Frau nicht vielleicht selber was falsch macht. Sex beruht ja auf ständiger Wechselwirkung und da gibt es dann meist keinen 'eindeutigen Schuldigen',wenn es nicht so funktioniert.
 

Benutzer25707  (33)

Verbringt hier viel Zeit
auch wenn ich nicht wirklich mit reden kann finde ich das es 50 zu 50 abhängt, denn wenn frau nur da liegt auf der art komm mach ma (wien brett daliegt) ... und sich nicht wirklich beteiligt bringts ja nix und kann ja nicht wirklich was aus gutem sex werden...!!! Aber wenn er es net gelevelt bekommt mhhh... kp^^
 

Benutzer20345 

Meistens hier zu finden
ruhepuls schrieb:
guter Sex haengt davon ab, dass beide 100% geben

Da kann ich nichts weiter zu sagen als: EXAKT.

Wenn sich jeweils nur einer grade mal halbswegs dran beteiligt, kann nichts draus werden. Entweder will man Sex, oder man will ihn nicht.

Und wenn er mal nicht steht - was solls - Frau ist schließlich auch nicht dauerfeucht, sondern ab und zu auch mal furztrocken.

Bella
 

Benutzer15088 

Verbringt hier viel Zeit
Dillinja schrieb:
und was machen die frauen in diesen 10%?

sind das bonuspunkte für ihre anwesenheit?

Hehe...geile Aussage man...aber ob du es glaubst oder das ist wirklich so *loooooool* :grin: :grin: :grin:
 

Benutzer33037 

Verbringt hier viel Zeit
natürlich machen frauen die ganze arbeit, schließlich kann der mann nur wenn der penis will und dafür muss immer noch die frau sorgen, in welchem masse (nackt sein oder ov etc.) ist da nicht von relevanz. :zwinker:
alles eine frage der auslegung...
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
46
Aufrufe
3K
G
2
Antworten
21
Aufrufe
3K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren