Guter Freund Image ablegen

Benutzer26530 

Verbringt hier viel Zeit
nein hilft mir leider nicht..weil ich echt schon am durchdrehn bin.
ich ruf sie dann mal an und frag ob sie vllt nocheinmal bei mir schlafen will, da ich unbedingt mit ihr reden muss.

hier übrigens ein original sms von ihr..als ich mich 3 tage ned meldete:
"Hallo! Hey; was ist den los?? Du schreibst/ meldest dich ja gar nichtmehr*binganztraurig* Wann gehn wir denn wieder mal fort? Bussi, hab dich lieb.."
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
was sie übernachtet bei dir? :eek:

Vielleicht ist sie ja lesbisch, wäre wenigsten eine ERklärung für ihr Verhalten. :grin:
Gib ihr mal nen Kuss, mal schaun was sie macht :zwinker:
 
T

Benutzer

Gast
Ihr habt Glück, das Smilysunflower, Evi, Glashaus und Dragon diesen Tread noch nicht gelesen haben.
Noch nie in der relativ kurzen Zeit wo ich angemeldet bin, habe ich einen so Pupertären Müll gelesen.
Ich mache eine neue Schublade auf und nenne Sie gefrustete Jungs.
Ihr tut mir sehr leid.
Anscheinend können die Mädels doch sehr gut unterscheiden wen Sie wollen.
Und für die dies Ehrlich meinen, es ist was sehr schönes eine wirkliche Freundin zu haben.
Dadurch lernt man die Frauen besser zu verstehen.
Aber das wollt Ihr ja nicht.

Thomas
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
thomas schrieb:
Ihr habt Glück, das Smilysunflower, Evi, Glashaus und Dragon diesen Tread noch nicht gelesen haben.
Noch nie in der relativ kurzen Zeit wo ich angemeldet bin, habe ich einen so Pupertären Müll gelesen.
Ich mache eine neue Schublade auf und nenne Sie gefrustete Jungs.
Ihr tut mir sehr leid.
Anscheinend können die Mädels doch sehr gut unterscheiden wen Sie wollen.
Und für die dies Ehrlich meinen, es ist was sehr schönes eine wirkliche Freundin zu haben.
Dadurch lernt man die Frauen besser zu verstehen.
Aber das wollt Ihr ja nicht.

wie gut das du wenigstens Erwachsen bist
 

Benutzer26530 

Verbringt hier viel Zeit
sie hat schon oft bei mir geschlafen.
und nein sie ist nicht lesbisch.
ich würde ihr verhalten auch nur zuu gerne verstehn.

@thomas:

1. ich habe viele männliche und auch weibliche freunde.

2. ich würde auch wirklich gerne meine beste freundin nur als beste freundin sehn.
aber LEIDER hab ich mich seid über 2 jahren in sie verliebt. was soll ich den machen wenn ich nicht mehr von der liebe zu ihr loskomme??

3. mir ist schon klar das gute freunde sehr wichtig sind, aber ich kann bei ihr nicht anders.

wie erklärst du dir dann dieses verhalten thomas???? wenn sie sagt dass ich zuu lieb sei. ?? (zu lieb..nicht zu aufdringlich, nicht zu langweilig einfach zu lieb)
 
T

Benutzer

Gast
Du sprichst einen wahren Satz gelassen aus.
Das ehrt Dich.
Aber eine gute Freundin ist etwas sehr wertvolles.
Und ich persöhnlich, habe noch keine Frau kennen gelernt, die auf solche Sprüche steht.
Sie wollten alle respektvoll behandelt werden.
Und das wurden und werden Sie auch.
Übrigends auch von meinen Freunden.


Thomas
 
O

Benutzer

Gast
Natürlich ist es toll eine beste Freundin zu haben, aber was soll man machen, wenn man sich in sie verliebt, sie aber mit jemand anderem zusammenkommt und dann kaum noch Zeit für einen hat.
 
T

Benutzer

Gast
Zu Dir Kurtl,
es muss doch toll für Dich sein, das diese Frau Dir das Vertauen schenkt.
Ist das nicht auch eine Ehre.
Sie liebt Dich halt nicht.
Bist unglücklich verliebt. Kommt leider vor. Wenn Du es nicht mehr aushältst,
mußt Du leider von Ihr fern bleiben.
Aber um welchen Preis.
Schau, ich hatte über 10 Jahre eine wirklich beste Freundin. Wir konnten über alles Reden.
Aber Ihr Partner, hat sich nach 10 Jahren bester Freundschaft an meiner Tochter ( 15 ) vergriffen .
Es war im Urlaub auf Korsika wo er Sie mitgenommen hat.
Mit seiner eigenen Tochter ( 7 ).
Hat er Sie einfach betrunken gemacht, und des Nachts auf seinen Schoss gezogen und an die Brust gegriffen.
Tochter hat sich losgerissen und ist ins Bett.
Freundschaft natürlich beendet, da beste Freundin Ihrem Mann glaubt.
Schade um die Klasse Freundschaft mit Ihr.
Du merkst also, ich weß von was ich rede.

Thomas
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
klar, eine Freundschaft kann auch was schönes sein, aber in diesem Thread geht es nicht um Freundschaft sondern warum es nicht zu einer Beziehung kommt.
 
T

Benutzer

Gast
Steht ein paar Sätze weiter oben : Sie liebt Dich nicht !
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
thomas schrieb:
Steht ein paar Sätze weiter oben : Sie liebt Dich nicht !
Ja schon, aber du hast mich nicht so ganz verstanden. Was ich meinte ist, warum man bei jeden Mädel nur der gute Freund und nie eine Beziehung zustande kommt.
Und sag bloß nicht "ja weil man noch keine gefunden hat, die sich auch in dich verliebt"
 
T

Benutzer

Gast
ja sondern !

Schau mal , ich war 18, als ich die erste Freundin hatte.
Manche würden sagen : Spätzünder
Irgendwann knallts schon.
Halt den Ball flach, Du hast doch Zeit.
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
naja, bald bin ich 20. Irgendwie mach ich mir doch sorgen. Zudem nerven die Verwandten, Bekannten mit den Fragen a la schon eine Freundin usw... :mad:
 
T

Benutzer

Gast
Naja, lass Sie nerven.
Kommt schon noch. Kennst ja den Spruch mit den Hörnern abstossen.
Lieber später, Du hast genug gepoppt und bist dann nicht unzufrieden.
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
thomas schrieb:
Naja, lass Sie nerven.
Kommt schon noch. Kennst ja den Spruch mit den Hörnern abstossen.
Lieber später, Du hast genug gepoppt und bist dann nicht unzufrieden.

ja hast leicht reden... Sowas zerstört ganz schön das Selbstvertrauen. Zudem will ich nicht verstehen warum andere so leicht jmd finden. Mein Cousin ist 16 und hat schon über ein Jahr eine Freundin :grrr:
 
S

Benutzer

Gast
Ich möchte euch mal meine Gedanken zum einfühlsamen Mann wieddergeben
und Ihr sagt mir was Ihr dazu meint.

Ich habe früher (habe inzwischen meine Einstellung geändert) arroganter Weise gedacht, das man(n) bei einer Frau landen kann, wenn man sie nicht
andauert anbaggert, sondern ihnen verständnisvoll zuhört um ihnen zu zeigen das man Verständnisvoll und sensibel amn ist, was ja angeblich alle wollen.

Die Wahrheit ist jedoch meiner Meinung nach das Frauen nicht wie ein Objekt behandelt werden wollen, JEDOCH als ATTRAKTIV empfunden, BEGEHRT und UMWORBEN werden wollen.

Das heißt flirten und nochmals flirten. Man(n) muss die Frau wissen lassen, das man sie attraktiv findet, sie mag und was mit ihr anfangen will.

Wenn man sensibel redet und verständnisvoll ist und nicht baggert, was soll die Frau da auch denken:

Sie denkt...

... ist er schwul, asexuell oder einfach nicht interessiert , das er mit mir nicht flirtet und versucht anzmachen.

... na ja aber als FREUNDIN taugt er sicher.

Sagt mir bitte eure Meinung. Ich werde mich zukunftig erst einer Frau sensibel und verständnisvoll geben, wenn ich weiß das wir auf den Weg in eine Beziehung sind.

Gruß Sensibel21
 
T

Benutzer

Gast
Hallo Rob,
vielleicht, was ich Dir wünsche, lernst Du ja schon morgen in einer nicht erzwungenen Situation eine Hammer Frau kennen.
Dann ist alles was Du vorher gedacht hast Makulatur.
Man kann im Leben nichts erzwingen.
Sonst hätten alle Leute Arbeit .
Haben Sie aber nicht.
Und alle Leute, sind nicht in einer Beziehung.
Vielleicht, bringt Dich doch eines Tages ein Mädchen das Dich nur nett findet
über eine Freundin zu Deinem Traumpartner.
Geh doch auch mal ganz alleine fort.
Ist zwar erst mal madich, wie meine Tochter sagen würde.
Aber eine reelle Chance wen Fremden kennen zu lernen.
 

Benutzer20552 

Verbringt hier viel Zeit
thomas schrieb:
Hallo Rob,
vielleicht, was ich Dir wünsche, lernst Du ja schon morgen in einer nicht erzwungenen Situation eine Hammer Frau kennen.
Dann ist alles was Du vorher gedacht hast Makulatur.
Man kann im Leben nichts erzwingen.
Sonst hätten alle Leute Arbeit .
Haben Sie aber nicht.
Und alle Leute, sind nicht in einer Beziehung.
Vielleicht, bringt Dich doch eines Tages ein Mädchen das Dich nur nett findet
über eine Freundin zu Deinem Traumpartner.
Geh doch auch mal ganz alleine fort.
Ist zwar erst mal madich, wie meine Tochter sagen würde.
Aber eine reelle Chance wen Fremden kennen zu lernen.

ja, werd ich versuchen. Werd auch meine erworbenen Selbstzweifel die durch diverse negative Erfahrungen entstanden sind versuch abzulegen. Erzwingen kann man wahrlich nichts.
Das einzige Mädel, dass wirklich interesse(von ihr aus begonnen zu flirten usw.) gezeigt war in meiner Musikschule. Leider pfuschte mein Lehrer dazwischen, sodass ich nichts mehr sagen konnte, hab sie leider bis jetzt nicht mehr gesehen. Schade
Nunja, mal sehen 2005 ist noch lang :smile:
 

Benutzer26530 

Verbringt hier viel Zeit
es gäbe ja ein paar frauen die sich für mich interresieren..dass problem ist nur: ich will keine...außer eben die eine, ich hänge seid 2 jahren an ihr und sie macht mir immer wieder hoffnungen.

dass einzige problem ist eben dass "ich ihr zu lieb/nett" bin!!

und ja thomas, es ist etwas wunderbares eine sehr gute freundin zu haben, aber 1. hab ich einige
2. liebe ich sie und halt es nicht aus nur ihr bester freund zu sein.

von ihr abstand gewinnen ist leider zimlich unmöglich da ich es nicht mehr übers herz bringe und sie mir wieder schreibt/anruft/ zu mir nach hause kommt.

also bin ich ihn einer zwickmühle.
entweder liebe mit ihr, oder...... :engel:

hab echt keine ahnung wie ich das noch länger übersteh.

warum macht sie mir immer wieder so eindeutige hoffnungen??
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren