Gute Erfahrungen mit der Valette?

Benutzer44426  (33)

Verbringt hier viel Zeit
ich nehm die valette jetz 2 1/2 jahre kann mich auch nicht beklagen. mein hautbild hat sich total verbessert, habe kaum regelschmerzen und auch nicht zugenommen.
 

Benutzer53885 

Verbringt hier viel Zeit
Na ich bin mal gespannt, ich werde nach dem nächsten Zyklus mit der Valette anfangen. Bis jetzt hört sich das noch ganz gut an.
 
F

Benutzer

Gast
da kann ich mich anschließen. das hört sich jetzt gut an. ich werde damit schon irgendwie klarkommen, denke ich - nein!! ich weiß es. wollte halt nur mal wissen ob das in der PB stimmt und das mit der regel ausbleiben muss ich da irgendwie überlesen haben... :schuechte
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
meine ex ist durch die ( gott sei dank ) unfruchtbar geworden. hab aber keinen plan, ob es sich wieder gegeben hat oder nicht. hat bei ihr aber min 1 jahr angehalten.
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
meine ex ist durch die ( gott sei dank ) unfruchtbar geworden. hab aber keinen plan, ob es sich wieder gegeben hat oder nicht. hat bei ihr aber min 1 jahr angehalten.
bitte was? meinst du nicht, dass das andere ursachen hat oder ist das ärztlich bestätigt worden, dass das von der pille kommt.
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
sie wollte mir ein kind andrehen und dieses hat halt nicht gefunzt. sie selber ging auf ursachenforschung und da stellte sich heraus, dat sich der hormonhaushalt, aufgrund ihrer stärke, umgestellt hatte. sie war sozusagen ein wandelndes verhütungsmitte. merkt man allerdings erst beim absetzen. der doc meinte nur:" kann sich wieder geben, aber versprechen will ich es aber nicht."

also nich alles ist nur super

für mich wars glück

ach so: wenn ihr die pause auslassen solltet, bleiben ja die tage aus, aber dieses solltet ihr auf garkeinen fall machen.
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
sie wollte mir ein kind andrehen und dieses hat halt nicht gefunzt. sie selber ging auf ursachenforschung und da stellte sich heraus, dat sich der hormonhaushalt, aufgrund ihrer stärke, umgestellt hatte. sie war sozusagen ein wandelndes verhütungsmitte. merkt man allerdings erst beim absetzen. der doc meinte nur:" kann sich wieder geben, aber versprechen will ich es aber nicht."

also nich alles ist nur super

für mich wars glück

sorry, aber das hab ich so noch nie gehört.....nicht mal von meinem frauenarzt, dem ist das in seiner ganzen laufbahn noch nie untergekommen. ich möchte es jetzt nicht anzweifeln....nicht falsch verstehen....aber ich kanns mir nur schwer vorstellen ^^
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
tja, glaubt was ihr wollt. dieser sachverhalt ist in meinem fall fakt! ich war froh, sie nicht und ihr solltet auch etwas aufpassen!
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
tja, glaubt was ihr wollt. dieser sachverhalt ist in meinem fall fakt! ich war froh, sie nicht und ihr solltet auch etwas aufpassen!
aufpassen ist gut....sollen wir jetzt alle die pille nicht mehr nehmen? oder wie? man kann nicht von einem seltenen fall auf alle schließen.
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
hä? ist nur ein rat mehr obacht zu geben und nicht alles nur von der positiven seite zu sehen. und wenn du die nehmen willst ist doch io! dein zarter wird sich eher bedanken! bleiben ja beim durchnehmen die tage aus. ich fands zumindest nicht schlecht.

servus
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hä? ist nur ein rat mehr obacht zu geben und nicht alles nur von der positiven seite zu sehen. und wenn du die nehmen willst ist doch io! dein zarter wird sich eher bedanken! bleiben ja beim durchnehmen die tage aus. ich fands zumindest nicht schlecht.

servus
sag mal weißt du eigentlich wovon du redest?
mir bleiben die tage nicht aus und gar nix.....schließ nicht von deiner ex auf andere

durchnehmen.......3 monats zyklus oder wie?
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
fress die mal durch und du wirst sehen. hin oder her, dat war dat letzte wort!
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
fress die mal durch und du wirst sehen. hin oder her, dat war dat letzte wort!
durchfressen ohne pause.....oder wie meinst du....und ich "fresse" sie schon seit fast 2 jahren (natürlich mit blutungspause) und nichts dergleichen pasiert.

aber so ein sturkopf wie du, beharrt auf seiner meinung ohne weitere informationen liefern zu wollen......
 

Benutzer46084  (37)

Verbringt hier viel Zeit
ja, ohne pausen! und dieses ist nur MEIN erfahrungsbericht! hier ist nur lob zu lesen, aber es gibt halt auch andere fälle. bin doch auch kein doc! kann nur dat wiedergeben, wat mir/uns ihr doc verklickert hatte.
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
ja, ohne pausen! und dieses ist nur MEIN erfahrungsbericht! hier ist nur lob zu lesen, aber es gibt halt auch andere fälle. bin doch auch kein doc! kann nur dat wiedergeben, wat mir/uns ihr doc verklickert hatte.
na dann ist es klar, man kann keine pille immer durchnehmen ohne blutungspausen zu machen.....dann war deine exfreundin dumm....
und hat den sinn nicht ganz verstanden


es müssen blutungspausen gemacht werden....die 7tägige pause ist immer pflicht....egal ob man nen 3monatszyklus macht oder alle 28 tage
 

Benutzer1789  (37)

Sehr bekannt hier
Ich kann negatives zur valette sagen, weil ich damit nen knoten in der brust bekommen hatte... Das war ein scheißgefühl, sag ich euch...
Aber sonst war ich bis auf die fürchterliche migräne relativ zufrieden mit der... auch im LZZ...
 

Benutzer67011 

Verbringt hier viel Zeit
Versuche jetzt wieder auf die Valette zu wechseln.
Ich hatte sie am Anfang für 2 Jahre. Hab aber dann Kopfschmerzen bekommen, weil ich sie zu lang genommen hatte und laut meinem FA "eine Hormonbombe" geworden bin.
Aber mit den Pillen die ich danach genommen habe, bin ich nicht klargekommen. Ich nehme sie eigentlich nur wegen meinem grauenvollen HAutbild. Und das wurde weder von der Eve20 noch von der Belara erbessert.
Und bei dem Valette-Ergebnis nehme ich gerne die Kopfschmerzen in Kauf, die nach der langen Zeit auftraten. Man kann ja dann mal eine Zeit aussetzen um wieder "runter zu kommen".
 
F

Benutzer

Gast
hä? ist nur ein rat mehr obacht zu geben und nicht alles nur von der positiven seite zu sehen.


hast du den anfang des threads gut gelesen? ich habe extra geschrieben, dass ich nur gute erfahrungen suche und auch warum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :angryfire
 

Benutzer34056  (34)

Verbringt hier viel Zeit
hast du den anfang des threads gut gelesen? ich habe extra geschrieben, dass ich nur gute erfahrungen suche und auch warum!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :angryfire
Off-Topic:
lass ihn, der is sowieso ein bissi komisch.....guck mal was der für nen stuss geschrieben hat und wie aggressiv er war dabei
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren