gut, oder schlecht blasen?

Benutzer7715 

Verbringt hier viel Zeit
Hi,

also was gutes blasen ist kann man denk ich in dem thread hier

--> https://www.planet-liebe.com/threads/total-verwirrtes-sexualleben.59700/

nachlesen :smile:. Ich gehör auch zu den glücklichen die das so genießen
können (oh ja meine Freundin hats drauf :drool: :drool: )

Dabei kommts aber meiner Meinung nach auf keinen Fall drauf an ob
er abgespritzt hat oder nicht. Nagut das mag vielleicht auch net bei allen zutreffen :smile:. Aber ich bin dabei eigentlich noch nie richtig gekommen, habe aber trotzdem solche Orgasmus ähnlichen Gefühle dabei :tongue: das is Geil.

Naja oben in dem Thread sind auch Anleitungen wie mans nachmachen kann :

Viel Spaß

Himmi
 
D

Benutzer

Gast
Mich würde jetzt mal interessieren, was man tun muss, um schlecht zu blasen!!! :link:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Dreamerin schrieb:
Mich würde jetzt mal interessieren, was man tun muss, um schlecht zu blasen!!! :link:

reinbeissen...
wirklich losblasen :grin:
mit der ecke vom schneidezahn in die harnröhre rutschen..
die eier abquetschen..
die Haut zuweit nach unten ziehen...

reicht des? *Fg

vana
 
D

Benutzer

Gast
Ja das reicht schon...

Ich dacht aber eher an Dinge wie:

"Nur blasen"
"Die Eier nicht mit einbeziehen"
"mich nicht zappeln lassen"
usw.

Aber eigentlich kann ich mir wie ihr seht ja die Antworten selbst geben *lol*
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
fusselface schrieb:
autsch, das war sehr schmerzvoll :frown:

armes Fusselface G*

also ich hab mir den verwirrtes Sexleben ma durchgelesen und find net das da beschrieben wird wie man gut blasn tut *G k in zwei drei Beiträgen aber selbs das is wieder Ansichtssache *G

Ich denke am besten ist es doch, SPONTAN zu sein und nicht immer das Gleiche zu machen.. und eben ihm nicht weh zutun *G

vana
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Hmmmmmmmm..... ok, ich schreib mal auf, was mir spontan einfällt an Dingen, die frau so alles falsch machen kann beim Blasen.... aber im Prinzip ist das so wie mit den Jungs die gern eine Muschi lecken - die einen können es eben, und die anderen - naja, je nach Geduld sind die Frauen halt nur nett....

- direkt drauflos gehen (hat sie so irgendwann im Pornofilm gesehen, Hose aufreißen und direkt losblasen als ging es darum, die letzten drei Minuten eines Sterbenden voll auszunutzen)

- Zähne einsetzen, animalisch zubeißen, weil - bei den Brustwarzen oder am Hals kam das ja auch gut..

- Penis mit der Hand ganz fest umschließen, so wie den Haltegriff bei der Achterbahn wenn es mit 80 Grad Steigung nach unten geht

- Hodensack leidenschaftlich umklammern und zudrücken

- am Penis rauf und runter reißen (wohl auch so vom Porno abgeguckt, von wegen "ja baby, gib´s mir..")

- mit dem Mund den Schaft umschließen und dann nur noch wie ein Jojo mit dem Kopf rauf runter rauf runter (erinnert mich persönlich an einen Tennisball, kurz vor dem Abschlag + erweckt die Sehnsucht nach einem Schläger in mir)

- hastig und rasch vorgehen (von wegen, die Zeit läuft...)

- nur noch mit der Zunge am Schaft hoch und runter (erinnert an jemanden, der ein Plakat an eine Littfaß-Säule ankleben will)

- beim Schaft die Hand mit dem festen Griff beim Wichsen seitlich richtig kraftvoll drehen, wie beim Motorrad, um Gas zu geben

- versuchen, beide Hoden gleichzeitig in den Mund zu stopfen (Ehrenwort ! Ehrlich passiert !)

- mit der Zunge versuchen möglichst tief in den Spalt der Harnröhre einzudringen (AUA !)

- den Penis möglichst weit tief in den Rachen schieben und dann erwartungsvoll nach oben gucken (sieht unglaublich doof aus)

- den Penis nur mit zwei Fingern festhalten und kleine Küßchen verteilen von oben nach unten

- den Penis hin und herschaukeln, ständig die Seite wechseln

- am Penis rupfen (na, wie fest ist er denn wohl angewachsen ?)

- den Penis blasen und dabei heftig wichsen, gerade wenn er nicht ganz steif ist dann eventuell den Penis auch mal einknicken lassen (Jaul !!! :madgo: )

- nur an der Eichel herumnuckeln

- aus dem Mund so eine Art zweite Vagina machen und den Mann dahin manövrieren, in den Mund zu ficken (ich persönlich hasse so etwas !)

- demonstrativ laut bei allem mitstöhnen (hat sie wohl auch irgendwann im Porno gesehen und fand das so klasse, wie die das machen)

- keinen Ton von sich geben, keinen Blick-Kontakt suchen, nur beschämt und tief versunken sich alleine dem Penis widmen

- ständig zwischen fragen : "Ist das gut ?" "Wie ist das ?" "Und wie fühlt sich das an ?" (und dann beleidigt reagieren, wenn man sagt - "Schatz, Danke, es reicht, niemand kann´s besser als Du, aber noch lieber möchte ich jetzt....")



Hmmmm. Ich denk, das sind so ganz spontan gesagt die größten Stolperfallen oder Ärgernisse, die mir so begegnet sind....das Kommen und der Umgang mit Sperma wäre dann noch so ein anderes Thema für sich ..... wobei ich aber auch sagen muß, daß ich - was das Blasen angeht - wohl schon sehr wählerisch bin - ist halt so - :engel:
 

Benutzer7522  (34)

Sehr bekannt hier
Grinsekater1968 schrieb:

- direkt drauflos gehen (hat sie so irgendwann im Pornofilm gesehen, Hose aufreißen und direkt losblasen als ging es darum, die letzten drei Minuten eines Sterbenden voll auszunutzen)


- spontanität kann aber doch auch reizvoll sein :schuechte


Grinsekater1968 schrieb:


- mit dem Mund den Schaft umschließen und dann nur noch wie ein Jojo mit dem Kopf rauf runter rauf runter (erinnert mich persönlich an einen Tennisball, kurz vor dem Abschlag + erweckt die Sehnsucht nach einem Schläger in mir)



- nur noch mit der Zunge am Schaft hoch und runter (erinnert an jemanden, der ein Plakat an eine Littfaß-Säule ankleben will)



- versuchen, beide Hoden gleichzeitig in den Mund zu stopfen (Ehrenwort ! Ehrlich passiert !)


ein mischmasch aus diesem kam bei mir bisher immer gut an - also wenn ich das gemacht hab :grin:


Grinsekater1968 schrieb:


- den Penis möglichst weit tief in den Rachen schieben und dann erwartungsvoll nach oben gucken (sieht unglaublich doof aus)

finden manche ganz reizvoll... unten schreibst ja auch das man Blickkontakt suchen soll :grin: - oder hab ich das falsch verstanden :ratlos:

Grinsekater1968 schrieb:

- den Penis nur mit zwei Fingern festhalten und kleine Küßchen verteilen von oben nach unten

kann beim Vorspiel doch die Spannung heben? !

Grinsekater1968 schrieb:

- nur an der Eichel herumnuckeln

gehört auch zum mischmasch :grin:



vana
 

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
[QUOTE='[sAtAnIc]
finden manche ganz reizvoll... unten schreibst ja auch das man Blickkontakt suchen soll :grin: - oder hab ich das falsch verstanden :ratlos:

[/QUOTE]


naja, Blickkontakt ist ja ganz reizvoll, ist gerade beim Blasen auch wichtig, - aber mit dem Penis tief im Mund eingeschoben einfach nur groß gucken und warten dass der große Gong kommt (?) oder auf was auch immer ist nun wirklich abtörnend.. zumindest für mich - es ist halt jeder Kerl unterschiedlich. Was dem einen gefällt paßt dem Anderen noch lange nicht....
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren