gut im Bett

Benutzer23485  (52)

Chauvinist
Was ist das für Euch ? Wann ist Sex "gut" bzw. euer Partner "schlecht im Bett" ? Würd mich mal sehr interessieren. Wäre auch schön, wenn ihr die Situation oder die Gründe dazu etwas beschreiben könntet.
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Wenn das Zusammenspiel passt. Man ähnliche Vorlieben hat. Oder eigentlich auch ganz simpel, wenns wirklich Spaß macht.
Zusätzlich noch, dass Respekt da ist und man soweit möglich auf den Partner eingeht.
 

Benutzer12012 

Sehr bekannt hier
schlecht im bett ist, wenns mir nicht gefällt, das kann sein, weil man sextechnisch einfach nicht zusammen passt, er sich nicht bemüht, egoistisch ist, er nicht küssen kann....

gut im bett ist, wenns mir spaß macht, weil wir gut harmonieren im bett, er mich verwöhnen kann und es auch gern mal tut.
und natürlich, ich merke, dass es ihm auch gefällt.
 

Benutzer15156 

Meistens hier zu finden
gut ist für mich,wenn er auf mich eingeht,wir im geschmack harmonieren und er zärtlich ist...einfach wenns beiden spass macht :smile:

schlecht ist für mich,wenn er egoistisch ist, sich nicht bemüht und grob ist
 

Benutzer15875 

Meistens hier zu finden
Hallo!

Also ich fühle mich jetzt aber persönlich angegriffen als Mann. Schlecht ist wenn "er" etwas nicht gut macht. Ich kann jetzt auch genauso sagen, "schlecht ist, wenn SIE nicht gut küssen kann, wenn SIE einfallslos ist usw...!

Ich hatte auch schon Sex der nicht so toll war, aber deswegen ist das

1. kein schlechter Sex
2. schiebe ich die Schuld nicht gleich auf meine Partnerin, denn zum Sex,
gehören 2 Leute.

gruß
phil
 

Benutzer18020 

Verbringt hier viel Zeit
SChlecht ist sie wenn sie nicht auch mal von sich aus die initiative ergreift.
Sie sollte auch schon etwas fordernd sein und auch mal etwas dominat ab und zu natürlich nur.
Gut küssen muß sie können. Sie muß mich zum Wansinn bringen und mir unbeschreibliche Lust verschaffen können.
Sie muß offen und experimentierfreudig sein.
Das zusammenspiel muß passen auf dem weg zum Orgasmus!
Und blasen muß sie können
:tongue:
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Schlecht ist wenn ich nicht komme, gut ist, wenn ich komme, so einfach! :bandit:
 
P

Benutzer

Gast
Gut ist, wenn ich merke, dass ihr viel daran liegt mich zu befriedigen. (Denn mir liegt immer viel daran, ihr schöne Gefühle zu beschehren) Schlecht ist, wenn sie nur an sich denkt.
 

Benutzer7854 

Verbringt hier viel Zeit
PHIRAOS schrieb:
2. schiebe ich die Schuld nicht gleich auf meine Partnerin, denn zum Sex,
gehören 2 Leute.

Da muss ich dir zustimmen - hab's noch nie erlebt, dass es dem Einen Spaß macht und dem Anderen nicht.

Aber es gibt trotzdem auch ein paar ziemlich objektive Unterschiede.

Gut ist, wer:
- auf mich eingeht
- mir das Gefühl gibt, auch gut zu sein
- offen ist
- mir Spaß bereitet :jaa:
 

Benutzer19813  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Also,
mein Schatz ist einfach der Beste im Bett. Ich bekomme immer ein Orgasmus bei ihm und das ist doch wohl Grund genug :cool1:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren