Grund schluß zu machen oder bin ich nur paranoid? (Vorsicht: Lang!)

Benutzer30703 

Verbringt hier viel Zeit
hee, Klasse dass du mal wieder in ne disse bist. Tu das öfters, dann wird dir auch endlich bewusst, wie beschissen das ist was du tust. Und spätestens wenn du dich dort verliebst, hast du nen Grund zum Schluss machen. :zwinker:
Und mach deiner Freundin klar, ab wann sie dich anrufen darf. :angryfire Hab meiner au gesagt, dass sie vor 10 gar net erst anrufen braucht, weil ich sonst unausgeschlafen und zornig bin. :grin:

MfG MDK
 

Benutzer30114  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry, aber ich würde die echt abschießen! :grrr:
Ich meine, 3 Jahrer "zusammen" und keine Liebkosungen geschweige denn Sex oder wirkliche Offenheit/Vertrauen!?

Ich frag mich gerade wie du ihr es überhaupt so lange miteinander aushalten konntet... :grrr:
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
OK,

jetzt habt ihr mit mir schon soviel durchgestanden, da dachte ich ich halt euch auf dem laufenden:

Ich hab gerade eben wieder mit meiner (bald-)Ex telefonieren müssen:

Also, heute morgen hatte sie erst gemeint, sie wollte was mit mir machen, dann später drüber reden. So, das ist dann gerade passiert:

Also erstens: sie wollte sich die ganze zeit mit mir nur über die uni unterhalten und darüber, wie schwer es doch ist, nen job zu kriegen. Ist n schwerwiegendes thema, geb ich zu, aber ist sowas das einzige thema, das man in ner beziehung bespricht?
Dann durfte ich mir wieder vorwerfen lassen, daß ich nix mit ihr zu tun haben wollte und daß ich nie zeit hätte. Aus meiner sicht auch schwachsinn, da erstens wir beide klausuren zu schreiben hatte, zweitens sie bewerbungen geschrieben hat. Das bedeutet, daß ich mir sicher nicht allein die schuld geben lassen muß. Doch, anstatt hart zu bleiben...
...hab dann angefangen zu heulen, bin da mittlerweile sehr empfindlich geworden. Aber anstatt dann mal lieb zu mir zu sein, krieg ich noch zusätzlich eins drauf. Zitat von ihr:"mein ex hat auch immer versucht, mich fertig zu machen, du scheinst ja genauso zu sein."

Letztlich hab ich sie einfach mal direkt gefragt, was er ihr denn getan hat. Als Antwort hab ich wieder nur gekriegt, er wäre unfair gewesen. Was verdammtnochmal soll das bedeuten. zusätzlich hat sie noch gesagt, daß sie deshalb wohl nie zu ner beziehung (an mehr braucht man schon garnicht zu denken) fähig sein wird. Vielleicht wäre sie irgendwann zu einer freundschaft fähig.

OK, ich bin immernoch total fertig (dabei hatte der tag doch so gut angefangen), was soll ich denn aus ihren aussagen rauslesen???

"Nie zu ner beziehung fähig": Komisch, daß ich dachte wir hätte eine.

...

So, jetzt ists 17:30 und sie hat sich doch bei mir einquartiert. Toll, ich hatte ihr am telefon heut nachmittag ganz deutlich gesagt, daß ich nix bei mir machen will, aber ich liebe es ja vor vollendete tatsachen gestellt zu werden.

Bin mal wieder ganz unter und so fühl ich mich auch. naja, selbst dran schuld!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Denke fast schon dran, von der brücke zu springen, aber sowas ist nicht mein ding.
 
B

Benutzer

Gast
Junge, so hart es klingt, mach am Besten sofort schluss. Sie hat dich anscheinend komplett in der Hand, benutzt dich und weis genau, dass sie so weitermachen kann. Ihr hattet noch nie Sex sagst du oder? Ist ihr das einfach nicht wichtig, oder holt sie sich das woanders?

klingt jetzt hart aber irgednwann musst du dir solche (harten) Fragen stellen und einen Schlussstrich ziehen.
 

Benutzer30703 

Verbringt hier viel Zeit
schmeiss die Frau raus, raus aus deiner Bude und raus aus deinem Leben, jetzt sofort. Ansonsten endest du wie sie und wirst nie wieder Nähe zulassen.
Wenn ich in der Nähe wohnen tät, würd ich mal bei dir vorbeikommen und n ernstes Wörtchen mit dir und dann mit deiner (bald-)Ex, wie du so schön schreibst, reden.

MfG MDK
 
B

Benutzer

Gast
MDK schrieb:
schmeiss die Frau raus, raus aus deiner Bude und raus aus deinem Leben, jetzt sofort. Ansonsten endest du wie sie und wirst nie wieder Nähe zulassen.
Wenn ich in der Nähe wohnen tät, würd ich mal bei dir vorbeikommen und n ernstes Wörtchen mit dir und dann mit deiner (bald-)Ex, wie du so schön schreibst, reden.

MfG MDK

hehe, so einen gedanken hatte ich auch, am liebsten würde ich bei deiner schrecklichen freundin anrufen und ein ernstes wörtchen mit ihr reden, so nahe geht mir die schlimme behandlung meines geschlechts-kollegen :smile:
 

Benutzer30703 

Verbringt hier viel Zeit
geht mir genauso, ich kann das nicht mehr lesen, ich will dass da jetzt was passiert.

@Gabbo
Wo wohnst du ? Der Busfahrer und ich kommen mal vorbei.

MfG MDK
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
Komme aus dem Saarland (SB).
Also, wenn ihr mal in der gegend seit, sagt bescheid
Wird wohl demnächst was zu feiern geben. :zwinker:

Ansonsten war der abend natürlich nicht so toll, aber das war ja klar. Muß jetzt erstmal pennen, bin total tot und heute stell ich mein telefon ab!!
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
Kurzes Update zu gestern:

Es hat sich kurz die gelegenheit ergeben, ihr mal ansatzweise die meinung zu sagen. Ich hab ihr (mal wieder, ich denke schon zum mindestens 20sten mal) gesagt, sie soll endlich aufhören, zu denken, ich wollte ihr nur schaden. Das war alles, mehr nicht, kein weiterer kommentar von mir.

Ihre reaktion: So, dann geh ich jetzt mal lieber, du bist sehr verletzend heute!!
Ich (nur gedacht, aber jeden kommentar verkniffen): dann geh doch endlich, dann bin ich dich los.
Ein paar minuten eisiges schweigen, dann hat sie angefangen meinen kühlschrank zu plündern, so getan als wär nix gewesen und kein wort drüber verloren. Bin sie dann erst spät losgeworden (nachdem ich natürlich wieder als kummerkasten herhalten durfte). Mist!!! Kann ich denn nicht einfach mal hart bleiben?? Kann sie nicht einfach von selber gehen?????
 

Benutzer31241 

Verbringt hier viel Zeit
oh man(n)

Hi Gabbo,
Man(n) Man(n),naja wir das stake Geschlecht???
Hab mir die Tage mal alle Seiten durchgelesen und kann nur sagen, bleib mal hart!Bleib mal Arschloch (nur aus ihrer Sicht), aus unserer nicht, befrei dich mal aus der Sklaverei.
Das ist doch schon Pychoterror, wenn du es ihr nciht so einfach ins Gesicht sagen kannst, dann geh doch einfach mal nicht ans Telefon wenn sie anruft, oder schreib ihr eine SMS(is zwar nicht so die feine Art, aber egal, scheiss drauf!!!).
(Jaja ich wiess, hab eh keine Ahnung... ;-) ).
Als ich mir dein Problem und die Antworten mal durch gelesen hab, ist mir ein Licht aufgegangen, naja oder viel mehr, es strahlt nun noch heller als vorher, bei mir ists ähnlich, nur ich hab ihr gesagt sie soll bis heut ein Lösung finden, und ich kenne meine Freundin, das kriegt sie net auf die Reihe, also kann ich mich mit "sauberm" Gewissen trennen, hatte mir schon am Freitag überlegt das zutun, aber da ich sie da nicht gesehen hab, hab ich es bis heut aufgeschoben, ich find das am Telefon zumachen, ja net so gut...
Alo tus mir gleich und befrei dich, das Leben hat mehr zubieten als sie!!!
Achja, wenn ihr deiner Bald-Ex (tolles Wort ;-)) einen Besuch abstattet komm ich mit, hehe...
 

Benutzer30703 

Verbringt hier viel Zeit
ich wohn zwar in BW, aber meine Freundin hat Verwandte in Saarbrücken, das is nich zufällig bei dir in der Gegend? Weil ich glaub sie fährt demnächst wieder runter und könnt ich ja mitkommen. :grin:
Aber wehe du nimmst dann deine Freundin in Schutz, wenn ich mit ihr rede. :zwinker:
Und jetzt häng einfach mal dein Inneres-Arschloch und deinen Egoismus raus und scheiss sie so zusammen und dann mach Schluss, scheiss auf ihr Geflenne.
Ich kenn das bin leider auch viel zu oft so weichherzig, aber manchmal wenn ihc mich dazu zwinge klappt das schon mit dem Arsch. :grin:
MfG MDK
 

Benutzer22670 

Verbringt hier viel Zeit
also ich bin ja immer noch dafür ihr mal einfach per Mail die Meinung zu geigen , nicht schluss machen - sondern nur die Meinung
Das wir sie wohl lesen , und du kannst nicht weich werden
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
Da weiß ich schon im voraus, was dabei rauskommt. Das kann ich noch so nett schreiben, egal wie objektiv das gehalten sein wird, sie wird nur rauslesen, was sie haben will, nämlich, daß ich sie nur kritisieren will und das natürlich zu unrecht.

Ich denke, das muß ich mir echt nicht mehr geben, aber trotzdem danke für deinen Vorschlag, ich werde auf alle fälle nochmal drüber nachdenken.

@mdk: wohne auch in Saarbrücken
 

Benutzer3391 

Verbringt hier viel Zeit
Du kannst ihr also nicht ins Gesicht sagen, wie sie dich ankotzt...wie wärs wenn du ihr recht gibst, vielleicht fällt dir das leichter :grin:
wenn sie sagt, du würdest nur schlechtes wollen, dann gib ihr recht! Alles was sie dir vorwirft zugeben! Vielleicht geht der Plan ja auf...wenn du es so nicht schaffst!
 

Benutzer30703 

Verbringt hier viel Zeit
hey, ich frag mal meine Freundin wann sie wieder fährt,wenn du willst komm ich vorbei und mach dir und deiner Freundin die Hölle heiß. :grin:
Kannst mich ja auch mal im ICQ anschreiben wenn du willst.

MfG MDK
 

Benutzer23848 

Verbringt hier viel Zeit
Diese Frau nutzt dich als Seelischen Mülleimer und obwohl du das siehst, reagierst du nicht darauf. Du musst dir klar werden, dass diese Beziehung kein Potential hat. Versuch endlich loszulassen. Es wird weh tun und gleichzeitig wirst du dich erlöst fühlen, aber nach ein bis zwei Monaten geht es Dir spätestens wieder gut, auch wenn Du keine andere Partnerin in dieser Zeit findest.

Du hoffst dass alles gut wird?
Mach lieber Schluss. Manchmal ist es eher ein Fluch als ein Segen, dass die Hoffnung zuletzt stirbt :mad:
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
@schnuckl20: Ist ne echt gute idee. Danke!!! :gluecklic

@mdk: sach bescheid, wenn du mal in der gegend bist, brauchst mir dann aber nicht die hölle heiß zu machen :bier:

@jump: DAs hab ich vor schätzungsweise 4 monaten aufgegeben, seitdem ist mir klar, daß es nicht so wirklich sinn hat. Dummerweise glaub ich an das gute im menschen und daß man sich ändern kann. Naja, hab also wieder was gelernt :zwinker:
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
Naja, endlich mal ein tag ohne richtige hiobsbotschaften. Abgesehen davon, daß ich mir von meiner (bald-)Ex vorwerfen lassen mußte, daß ich mit meinen Kumpels in die disse gehe, aber nicht mit ihr und ihren freundinnen (FYI: Die sind genauso wie sie, von daher würde das für mich nur 4-fachen stress bedeuten, warum soll ich mir den abend dann versauen lassen).

Ansonsten: ruhe an der front. Ich denke, in spätesten 3 wochen wird's bei uns richtig krachen. Dummerweise geht's nicht früher, weil ich noch ne klausur im gleiche prüfungsraum wie sie schreiben muß. Würde das nicht aushalten.

@jump: Hab deinen geänderten post leider heute erst gelesen. Nach der trennung kann ich nur hoffen, daß so schnell keine andere kommt. Ich denke, daß ich danach erstmal nicht wirklich beziehungsfähig sein werde, will meinen derzeitigen zustand keiner anderen antun.
 

Benutzer8228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hab jetzt nur die erste und die letzte Seite gelesen und ich verstehe echt nicht, wie du es solange mit ihr ausgehalten hast. Obwohl ich das irgendwie auch verstehe, weil man ja ne "Beziehung" nicht so einfach aufgeben kann!

Eigentlich wollte ich nur kurz was zu der Sache mit dem Typen sagen, mit dem sie sich in Frankfurt getroffen hat. Also für mich siehts so aus, als ob sie sich vielleicht schon nen Neuen suchen will und mit dir nur noch zusammen ist, um nicht alleine zu sein...

Aber ich weiß es ja auch nicht!

Mein Rat: Bleib hart, sag ihr die Meinung und mach Schluss! Auch wenns schwer fällt, aber eine Beziehung sollte dir nicht schaden, sondern gut tun!
 

Benutzer30996 

Verbringt hier viel Zeit
Hi Morgaine,

mit deiner theorie über den typen könntst du sicher recht haben. Was das angeht, weiß ich eh' nicht mehr was ich denken soll. Spielt wahrscheinlich auch keine rolle mehr.
Ach ja, noch danke für deinen post, bin immer froh, wenn ich sehe, daß es auch mädels gibt, die solches verhalten nicht als normal ansehen.


Kleines Update über heute nachmittag: (just in case, falls jemand noch interessiert ist :zwinker: )

Also, hab mich heute mit meiner freundin an der uni zum essen getroffen. Begrüßt worden bin ich mit: "Hi, eines deiner klausurergebnisse ist draußen, war nit so gut." Dann wollte sie erstmal darüber sprechen, naja, ansicj noch nix schlimmes, in endeffekt liefs aber darauf hinaus, daß ich dauert gefragt wurde: "Hattest du das eigentlich verstanden (laut, blick fixiert mich, als wollte sie mich auffressen)?" Und dann kamen haufenweise "gute Ratschläge". Ich hab dann einfach meine ohren auf durchzug gestellt, hatte sowas schon oft genug erlebt; irgendwann weiß man, was man machen muß, damit man selbst nicht zu sehr verletzt wird.
Ich mein, so toll war die note echt nit, aber ich hatte bestanden. Eigentlich reicht mir das, zumindest in dem fach. Aber das konnte ich ihr so ja nicht sagen. Jedenfalls hätte ich mich gefreut, wenn ich sowas wie "mach dir nix draus, ist kein beinbruch" gehört hätte. Wäre natürlich auch schön gewesen, mal in den arm genommen zu werden.
Naja, stattdessen hab ich mal wieder mit den tränen zu kämpfen gehabt.

OK, ich geht dann jetzt mal. Halte euch auf dem laufenden. Danke, daß ihr mich auf dem weg zur freiheit begleitet.

LG, Gabbo!
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren