Großcousine

Benutzer17107 

Verbringt hier viel Zeit
darksilvergirl schrieb:
sex zwischen verwandten ersten grades ist strafbar. da aber cousin/cousine nicht zu verwandten ersten grades zählt ist es erlaubt.

Ja, ich hab ja auch was gelesen, daß es bei Blutsverwandten bis zum 3. Grad und bei Verschwägerten bis zum 2. Grad strafbar ist... :ratlos:
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
~Schnarz~ schrieb:
Ja, ich hab ja auch was gelesen, daß es bei Blutsverwandten bis zum 3. Grad und bei Verschwägerten bis zum 2. Grad strafbar ist... :ratlos:
wäre mir neu... so langsam hab ich das gefühl ich muss mich doch mal durch nen paar gesetze lesen :grin:
 

Benutzer17107 

Verbringt hier viel Zeit
Ok, hab was gefunden:

Cousin und Cousine
Ein Cousin oder Vetter ersten Grades (männlich) oder eine Kusine, Cousine, oder Base ersten Grades (weiblich) bezeichnet ein Kind eines direkten nicht angeheirateten Onkels oder einer entsprechenden blutsverwandten Tante. Mit Cousins und Cousinen ist man immer blutsverwandt. Der Grad sagt aus wie nah man blutsverwandt ist. Auch Adoptivkinder von leiblichen Tanten/ Onkel sind Cousins/ und Cousinen sind Cousins im Gegensatz zu Pflege- oder Stief- Kinder. Übrigens dürfen Cousins und Cousinen die im ersten Grad verwandt sind heiraten. Verboten sind Ehen, die Stammabwärts gehen, z. B.: Der Neffe mit der Tante.

[Quelle: Wikipedia]

Hattest also doch Recht...
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
thx dann haste mir das suchen erspart komm grad nich wirklich dazu :grin:
 

Benutzer34722 

Verbringt hier viel Zeit
*hüstel*also hab zwar nicht alles gelesen,aber klar ist es erlaubt,meine güte man ist doch um ecken verwandt.die lieben kleinen werden auch nicht behinderungen haben.ist ja nicht mal mehr wirklich blutsverwandt.aber groß groß cousine und groß groß cousin is immer noch am besten :cool1:
mfg apfeltasche
 

Benutzer37228  (33)

Verbringt hier viel Zeit
betrachtet man die wahrscheinlichkeit ein behindertes kind zu welt zu bringen ist die bei (groß)cousin und (groß)cousine größer als bei "normalen" paaren. zwar nur unwesentlich, aber immerhin. außerdem ist die aussage nicht sicher, daß die kleinen gar keine behinderung haben werden. immerhin gibt es auch behinderungen, wenn die eltern fernst möglich verwandt sind....
 

Benutzer32961  (34)

Verbringt hier viel Zeit
und, oh wunder, selbst kinder von eltern die grad mal über adam und eva verwandt sind können behindert sein :rolleyes:
 

Benutzer5902 

Verbringt hier viel Zeit
hö? GROSScousine und cousin sind doch nicht 2. grades verwandt? steh ich grad auf'm schlauch? großcousine ist doch die tochter des cousins von vater/mutter.
und das is nu schon fast gar nich mehr "verwandt".
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren