"Groß" zur Toilette bei Fremden: Problem! Helft mir!

A

Benutzer

Gast
Hallo,
habt ihr Tipps, wenn man bei Fremden "groß" zur Toilette muss?
Mir ist dias tierisch unagenehm, weil es ja doch ziemlich riecht und manche nichtmal ein Fenster zum aufmachen haben....
Hat irgendwer Tipps hierzu?
Ist mir ziemlich peinlich, aber so bei Fremden,,, *fürcht*
Arri
 

Benutzer13521  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Zurückhalten bis man zu Hause ist, oder ein kleines Duftspray dabei haben.

Ich finde das aber nicht schlimm, solche Gerüche entstehen nunmal. Und wenn man muss dann muss man halt...
 

Benutzer24203 

Verbringt hier viel Zeit
Ike schrieb:
Ich finde das aber nicht schlimm, solche Gerüche entstehen nunmal. Und wenn man muss dann muss man halt...

Genau! Also ich mit meinem Mundwerk hab da immer nen Spruch drauf
von wegen neues Parfüm entwickelt etc. ach komm mit ein bisschen Humor bringst du auch sowas über die Runden. Vorallem ist es ja menschlich und jeder tut es, ich verdrück mich jetzt mal zum drücken! :grin:
 

Benutzer18610 

Verbringt hier viel Zeit
Meistens hilft es, wenn man direkt "danach", also noch bevor man sich den Hintern abwischt oder sonst was, schon mal spült. So mach' ich das immer.
 

Benutzer13521  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Äh ja. Riechen tut es eh nur so richtig, wenn das kein Klo ist wo die Exkremente :grin: ins Wasser fallen. Denn im Wasser können die nicht so gut stinken.
 

Benutzer8228  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Hab mal gelesen, dass man danach ein Streichholz abbrennen soll, weil das irgendwie den Geruch neutralisiert...

Aber dann riechts danach doch abgebrannt, oder? Wie erklärt man das dann???
 

Benutzer13521  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Ist doch egal. Wirklich verdecken kann man die Gerüche nicht, da muss man zu stehen.
Aber dann halt danach noch etwas "angenehmeres" verbreiten.
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Einfach nicht bei Fremden große Geschäfte machen??

Wo ist das Problem!?
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Klar kann man das verhindern!

Irgendwann ist der Körper schon so drauf eingespielt, dass man nur noch zu Hause muss :grin:
 

Benutzer3015 

Verbringt hier viel Zeit
Honeybee schrieb:
Klar kann man das verhindern!

Irgendwann ist der Körper schon so drauf eingespielt, dass man nur noch zu Hause muss :grin:

naja, aber es ist halt nicht jedesmal möglich....
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Abgesehen vom Urlaub ist mir das vielleicht einmal im Leben passiert, dass ich woanders musste :rolleyes2

Ich weiß nicht was die Leute damit für ein Problem haben :ratlos:

Esst ihr alle so verdammt viel...!? :grin:
 

Benutzer23352 

Verbringt hier viel Zeit
Bei mir ist das wie bei Honeybee. Wenn ich mal versuche mich zu erinnern, hab ich noch nie bei Fremden (Ausnahme: Urlaub..) groß gemacht .. Bin n Heimscheißer oder wie war das nochmal bei American Pie :zwinker: Aber mal im Ernst, auch wenn man woanders muss, kann man entweder mit Deo oder Parfum nachsprühen, schon sofort spülen und von dem Trick mit dem Streichholz habe ich auch schon mal gehört. Soll anscheinend helfen ..
 

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde, schlimmer ists, wenn man im Wohnzimmer schon hört, was auf der Toilette großes vor sich geht.
 
A

Benutzer

Gast
Vielleicht denkt man sich ja auch manchmal "bevor ich Sex habe sollte ich lieber zur Toilette gehen". :ratlos:
Und dann muss man halt gehen :flennen:
 

Benutzer7971 

kurz vor Sperre
Ariba60 schrieb:
Vielleicht denkt man sich ja auch manchmal "bevor ich Sex habe sollte ich lieber zur Toilette gehen". :ratlos:
Und dann muss man halt gehen :flennen:

hm davor gehe ich erst recht nicht weil ich mich dann nicht mehr 100%ig sauber fühle.... :grrr:

Du bist komisch :grin:
 
N

Benutzer

Gast
Ganz einfach...

Mach dein Geschäft und zünd danach ein paar Streichölzer an...
3-4 Stück, lass sie dabei ein bissi brennen und blaß sie dann aus... bekanntlicherweise raucht es dann doch ein bissi, der Geruch von deinem Geschäft ist so gut wie WEG!

Solte es nicht so sein, dann musst du was mit deinem Geschäft ändern... ;-)
 

Benutzer16921 

Verbringt hier viel Zeit
Honigmelone schrieb:
Bei mir ist das wie bei Honeybee. Wenn ich mal versuche mich zu erinnern, hab ich noch nie bei Fremden (Ausnahme: Urlaub..) groß gemacht .. Bin n Heimscheißer oder wie war das nochmal bei American Pie :zwinker: Aber mal im Ernst, auch wenn man woanders muss, kann man entweder mit Deo oder Parfum nachsprühen, schon sofort spülen und von dem Trick mit dem Streichholz habe ich auch schon mal gehört. Soll anscheinend helfen ..

genau so wie bei mir!


auch ich bin ein ausgesprochener heimscheisser. mein arsch ist gut trainiert so das ich auch länger aushalten kann.
kritisch wird es sicherlich wenn es chilli gibt oder was mit viel zwiebeln. da kann es schon mal mächtig in der hose kneifen. aber deswegen ´ne granate ins fremde porzelan zu werfen. nieeeeeeee im leben!

was ich aber noch peinlicher finde ist wenn ihr das deo oder parfum eurer gäste benutzt um die luft zu "verbessern". das geht mal gar nicht. wenn sollte sowas mitgebracht sein.
das gleiche gilt natürlich für abgefackelte streihölzer. ich weiss nicht was schlimmer ist, astreiner "kackemief" oder "kackemief" mit "deo-aroma". :eek4:
die peinlichkeit wenn einer die lokustür aufreisst weil er denkt es hätte gebrannt will ich mir gar nicht erst vorstellen.
mit sicherheit kommt dann von irgend einem die frage: "wer war denn da zum schluss drauf. hast du von dem brand nichts gemerkt?"

ne lasst mal da verkneife ich mir das mal.

lg
kerl


ps.
da fällt mir noch das gästeklo von einem befreundtem pärchen ein.
das ist direkt abgehend vom esszimmer mit einer tür die wahrscheinlich aus pergamentpapier gemacht wurde. :eek:
da verkneife ich mir sogar das pinkeln.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren