GRÜNDE, warum ein Mann nicht LECKEN will...

Benutzer36140 

Verbringt hier viel Zeit
die beste ausrede überhaupt :

"ich hab Angst, ich könnte ersticken "
tja so ist das:smile:
 
P

Benutzer

Gast
1.) wenn sie behaart ist - kann ich voll nicht ab
2.) wenns unangenehm riecht ( kann auch trotz der hygiene vorhanden sein)
3.) wenns nicht gut schmeckt


sonst lieeeebend gerne ! :grin:
 

Benutzer13943  (36)

Verbringt hier viel Zeit
Weil Dir ja irgendwie auch nichts anderes übrig bleibt, hmm? :zwinker: Hat Dir Dein Freund denn wenigstens gesagt, warum er das nicht bei Dir macht? Und falls ja: Ist das eine nachvollziehbare Begründung?

Ja, das stimmt schon. Aber ich kann mich nun gut damit abfinden. :smile:

Mein Freund meinte, dass es ihn nicht geil macht und er es nicht sonderlich mag. Am Anfang war ich sehr enttäuscht, aber nun kann ich auch gut ohne leben. :drool:
 
P

Benutzer

Gast
Also ich glaube es ist nicht übertrieben zu sagen, dass bestimmt 90% der Männer total heiß aufs Lecken sind. Mit Sicherheit mehr als Frauen aufs Blasen.

Ich selber liebe es auch, aber bitte bitte rasiert!
 
S

Benutzer

Gast
Ja, das stimmt schon. Aber ich kann mich nun gut damit abfinden. :smile:

Mein Freund meinte, dass es ihn nicht geil macht und er es nicht sonderlich mag. Am Anfang war ich sehr enttäuscht, aber nun kann ich auch gut ohne leben. :drool:

Und er lässt sich wahrscheinlich immer fett einen blasen? Sorry, aber so etwas macht mich total wütend. Es soll in erster Linie DICH geil machen und nicht ihn. Traurig :geknickt:
 

Benutzer28127 

Benutzer gesperrt
nciht schmeckt? ich liebe den geschmack. könnt mein frühstücksbrot damit streichen.

:wuerg: also wirklich...:eek:



:grin:

1.) wenn sie behaart ist - kann ich voll nicht ab
2.) wenns unangenehm riecht ( kann auch trotz der hygiene vorhanden sein)
3.) wenns nicht gut schmeckt


sonst lieeeebend gerne ! :grin:

auf den punkt gebracht:jaa:

genau so seh ich das auch:

busch im höschen - bäh:wuerg:
pipi-, fischi- oder modri-gerüche - bähh:wuerg: :wuerg:
pipi-, fischi- oder modri-geschmäcker - bähhhhhh:wuerg: :wuerg: :wuerg:

aber wenns alles stimmt: :drool: :drool: :drool: :drool: :drool: :drool: beine breit und immer her mit der kleinen! :tongue: :tongue: :tongue:

:schuechte
 

Benutzer37145  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würde es auch nicht mögen, wenn mein Freund beharrt wäre. Dann würde er mir das BLASEN so richtig vermiesen.
So denkt er auch darüber, wenn ich beharrt wäre, wie ein Affe.

Gedrengt zu werden ist auch sehr erniedrigend.


Was mich vieleicht stören würde wäre zu wissen, dass sie bald mit ihren Tagen dran ist.Der Gadanke, dass ich Blut am Mund habe wenn ich eine Frau lecke, dann würde mir auch alles vergehen.

Sonst denke ich halt auch, dass
Schlucken für uns auch kein Problem ist.
Also Jungs gebt euch Mühe, wenn ihr eurer Freundin etwas Geiles geben wollt.
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
Off-Topic:
Und er lässt sich wahrscheinlich immer fett einen blasen? Sorry, aber so etwas macht mich total wütend. Es soll in erster Linie DICH geil machen und nicht ihn. Traurig :geknickt:
Sie hat geschrieben, dass er es nicht mag. Das sollte man (bzw. Frau) genau so respektieren, wie in jedem Thread zum Thema Blasen angemerkt wird, dass man eine Frau dazu nicht zwingen soll, wenn es ihr unangenehm ist.
Und wenn sie gerne bläst, er aber nicht gerne leckt, dann muss sie ersteres doch nicht als Druckmittel einsetzen.

Ich persönlich kann mir für mich keinen Grund vorstellen, warum ich es ablehnen würde. Da ich gern verwöhne, wäre mir selbst ein unangenehmer Geschmack oder Behaarung egal. Würde ihr dann nur sagen, wie es mir noch besser gefallen würde.
Leider lässt sich meine Freundin von mir bislang nicht so richtig verwöhnen...schade.
 

Benutzer37284 

Benutzer gesperrt
nun ja, der oberste Grund ist natürlich, wenn sich die Frau nicht gewaschen hat oder unangenehm riecht :zwinker:
 

Benutzer56449  (31)

Verbringt hier viel Zeit
jez mal andersrum ! wieso will meine freundin nicht dass ich sie leck? also ich mein wenn ich es mach dann mach ich es einfach, sie sagt z.b nie mach mal oder so und wenn ichs mach dann spürt sie auch irgendwie nix hab ich des gefühl , so als obs ihr kein spass machen würde oder so

e:besser so ? :grin:
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
jez mal andersrum ! wieso will meine freundin nicht dass ich sie leck also ich mein wenn ich es mach dann mach ich sie sagt z.b nie mach mal oder so und wenn ichs mach dann spürt auch irgendwie nix hab ich des gefühl als ob ihr kein spass machen würde oder so
So, nach 5x lesen glaube ich deinen Beitrag verstanden zu haben.
Ich denke, sie kann sich nicht fallen lassen, genau wie meine Freundin. Oder es gefällt ihr nicht -soll's ja auch geben. Rede mit ihr mal darüber. Habe ich auch gemacht.
 

Benutzer31723  (40)

Verbringt hier viel Zeit
jez mal andersrum ! wieso will meine freundin nicht dass ich sie leck also ich mein wenn ich es mach dann mach ich sie sagt z.b nie mach mal oder so und wenn ichs mach dann spürt auch irgendwie nix hab ich des gefühl als ob ihr kein spass machen würde oder so

Da hilft nichtmal der Duden mehr :zwinker: !
 

Benutzer56449  (31)

Verbringt hier viel Zeit
jo sorry hätte besser paar komma setzen müssen:zwinker:

also b²t , ich denk sie spürt gar nix und von orgasmus durch lecken gibts nich mal im traum , liegts an mir ? ich weiss net mach ich was falsch oder so , ich hab auch keine vergleich weils meine erste ist!
 

Benutzer31535 

Verbringt hier viel Zeit
jo sorry hätte besser paar komma setzen müssen:zwinker:

also b²t , ich denk sie spürt gar nix und von orgasmus durch lecken gibts nich mal im traum , liegts an mir ? ich weiss net mach ich was falsch oder so , ich hab auch keine vergleich weils meine erste ist!
Jetzt wird's langsam off topic, aber ich denke dies wird dir helfen:
Cunnilingus
 

Benutzer45485 

Verbringt hier viel Zeit
Ich finde es total schön eine Frau zu lecken und es macht mich selbst auch ziemlich scharf wenn ich mitbekomme wie es ihr gefällt.
Sie oral zu verwöhnen gehört für mich einfach zu einem guten Vorspiel dazu.
Die einzigen Gründe die ich mir vorstellen könnte:
- sie hat nen Busch
- mangelnde Hygiene
- sie riecht schlecht

Wobei ich bei letzterem Punkt noch nie Bedenken haben musste, da ich nie mit ner Frau ins Bett gehen würde deren Körpergeruch ich nicht mag.

Den genannten Grund eine Muschi sähe aus wie eine klaffende Wunde finde ich persönlich, ohne denjenigen angreifen zu wollen, therapiereif.
Probleme mit Körperflüssigkeiten oder generell Ekel vor Geschmack kann ich zwar nicht nachvollziehen aber vorstellen.
 
S

Benutzer

Gast
Off-Topic:
Sie hat geschrieben, dass er es nicht mag. Das sollte man (bzw. Frau) genau so respektieren, wie in jedem Thread zum Thema Blasen angemerkt wird, dass man eine Frau dazu nicht zwingen soll, wenn es ihr unangenehm ist.
Und wenn sie gerne bläst, er aber nicht gerne leckt, dann muss sie ersteres doch nicht als Druckmittel einsetzen.

Sie soll das Blasen doch nicht als Druckmittel einsetzen. Wo habe ich das behauptet?? Ich finde es nur einfach beschämend, wenn man sich selbst oral verwöhnen lässt, aber im Gegenzug fadenscheinige Begründungen vorschiebt, warum man dem anderen nicht auch diese Freude machen will.

Vor allem merkt man doch, wie sehr sie sich das wünscht! Und wenn ich als unbeteiligte Person das schon spüre... Es muss ja nicht so sein, dass das Lecken die Paradedisziplin ihres Freundes wird, aber sich einfach mal zusammenreißen und der geliebten Freundin einen Wunsch erfüllen, das wird doch wohl möglich sein?

Wie gesagt, "es macht mich nicht geil" ist mMn einfach eine erbärmliche Ausrede, es geht hier nicht um Kindheitstraumata. Naja, letztendlich muss jeder selbst wissen, was er macht, aber ich hätte so einen egoistischen Typen schon längst sonstwohin geschossen :zwinker:
 
P

Benutzer

Gast
da gibts den Spruch
"Wer bläst wird auch geleckt - und umgekehrt"

Kein Blasen ergo kein lecken .... so schauts aus !

Wäre ja noch besser wenn sie nich blasen will aber verlangt geleckt zu werden haha!
 

Benutzer53592 

Planet-Liebe ist Startseite
Mein Freund meinte, dass es ihn nicht geil macht und er es nicht sonderlich mag. Am Anfang war ich sehr enttäuscht, aber nun kann ich auch gut ohne leben. :drool:

Tut mir leid, liebe Madonna...aber wenn ich so 'ne Aussage höre, dann krieg ich fast eine Wut.
Was glaubst du, wieviele sexuelle Sachen ich mache, ohne dass ich dabei geil bin? Aber ich finde es dermaßen schrecklich, dass er dir dieses Vergnügen -scheinbar ohne Angaben von trifftigen Gründen- vorenthält. Ich werde so etwas nie kapieren...da liebt man sich angeblich, teilt alles...aber irgendwie kommt bei gewissen Dingen Ekel auf.
Du hast echt meinen Respekt, dass du damit leben kannst! Ich würde das niemals akzeptieren...
 

Benutzer21708 

Verbringt hier viel Zeit
Ne Beziehung is halt nen geben und nehmen ..

wenn sie nich blasen wollen würde dann müsste er das auch akzeptieren .. das is nu ma einfach so meiner meinung nach :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren