Gothic vs. Metal

Benutzer2160 

Beastialische Beiträge
Ich hasse es, wenn ich n paar süsse gothic typen seh, wie sie sich gegenseitig zur Begrüssung oder zum Abschied auf dem Mund küssen :wuerg: :wuerg:
ich glaub, du verwechselst da was.

die küssen sich nich auf den mund, weil sie gothics sind
sondern weil sie schwul sind.:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

:grin:
 

Benutzer41461  (35)

Verbringt hier viel Zeit
ich glaub, du verwechselst da was.

die küssen sich nich auf den mund, weil sie gothics sind
sondern weil sie schwul sind.:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

:grin:


Ja, das denk ich mir ja auch sofort! :grin: Nur hör ich dann wieder gewisse Frauengeschichten, die denen angedichtet werden *g*....
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Das passt doch ganz herrlich zusammen: die Metalszene liefert die coolen Typen, die Gothicszene die schönen Frauen. Das findet sich dann in der gemischten Disse. Also ich hatte jedenfalls immer nen Metaler zum Freund und ich kenn etliche solcher Pärchen. :schuechte
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich bin auch irgendwie ein wischiwaschi-mix-Ding. Ich mag beides und noch anderes und will mich da gar nicht zuordnen..

Ich kenne einige Metaller, die sich gerne über Goths amüsieren.. [Was sie aber nicht abhält, was mit ihnen zu haben :zwinker:]Aber auch wieder andere, die problemlos mit denen Kontakt haben - irgendwo sind die Grenzen ja doch fließend und es gibt ja auch Läden, die z.b. beide Musikrichtungen spielen. Allerdings sieht man da dann teilweise schon ein bisschen Grüppchenbildung. Ich war da aber schon lang nicht mehr - weiß also nicht mehr, wie das heute ist.
 

Benutzer54399 

Planet-Liebe Berühmtheit
Bei uns läuft eigentlich auch immer Metal und Gothic, zwar in zwei getrennten Räumen, aber durchaus mit gegenseitigem Interesse.

@Moonlight: Dein Postfach ist voll... :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
ich selber mag beides, also gehör net wirklich irgendwo rein. gothics und metaller kommen hier ganz gut aus würd ich mal sagn, anderes is mir nich bekannt. und gothic-metal-pärchen gibts viele, wie schon piratin gesagt hat, .. die "richtigen" (männlichen :zwinker: ) männer kommen aus der metalszene und die schönen frauen aus der gothicszene.
 

Benutzer6873 

Verbringt hier viel Zeit
die küssen sich nich auf den mund, weil sie gothics sind
sondern weil sie schwul sind.:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

:grin:
Stimmt scho, zumindest zum Teil. Aber Abknutscherei kann ich auch nicht ab.

Oh man, wenn ich jetzt an den Sommer denke, bin ich wieder verunsichert. Ne neue Freundin von mir möchte mich mit zu Rock im Park oder Rock am Ring schleifen. Ich bin nicht sicher, ob ich da tatsächlich hin möchte. Das geht doch immer ein paar Tage oder? Wie soll ich mich dort duschen...? Ich mag keine Dixiklos und habe eine Spinnenphobie und beim Schlafen im Freien??? Dann kann ich die ganzen Besoffenen nicht ab.

Wie sind da eure Erfahrungen?
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Ich mag keine Dixiklos und habe eine Spinnenphobie und beim Schlafen im Freien??? Dann kann ich die ganzen Besoffenen nicht ab.

Vergiss es :grin:

Scherz beiseite, wie wär`s mit nem gemütlichen Zelt für dich allein (ich nehm auch immer ein richtiges frischbezogenes Kopfkissen, ne Luftmatratze und nen warmen Schlafsack mit)...und nen Schlafanzug! :zwinker:
Den Zeltplatz sucht euch mal lieber in etwas peripherer Lage, also nicht direkt neben dem Festivalgelände aus.

Tja, und die Besoffenen....da musste durch. Meine Erfahrungen: 1. Tag: kompletter Kulturschock, 2. Tag: was mit Zeltnachbarn angefangen 3. Tag: Wäääähhhhh, ich will nicht nach Hause!!!!!:grin:
 

Benutzer15049  (35)

Beiträge füllen Bücher
Das passt doch ganz herrlich zusammen: die Metalszene liefert die coolen Typen, die Gothicszene die schönen Frauen. Das findet sich dann in der gemischten Disse. Also ich hatte jedenfalls immer nen Metaler zum Freund und ich kenn etliche solcher Pärchen. :schuechte

na danke.....gibt auch hübsche metalfrauen :tongue:

die haben dann nen hübschen gothic freund

so siehts doch aus,...

*deluxe beispiel sei*

Vergiss es :grin:

Scherz beiseite, wie wär`s mit nem gemütlichen Zelt für dich allein (ich nehm auch immer ein richtiges frischbezogenes Kopfkissen, ne Luftmatratze und nen warmen Schlafsack mit)...und nen Schlafanzug! :zwinker:
Den Zeltplatz sucht euch mal lieber in etwas peripherer Lage, also nicht direkt neben dem Festivalgelände aus.

Tja, und die Besoffenen....da musste durch. Meine Erfahrungen: 1. Tag: kompletter Kulturschock, 2. Tag: was mit Zeltnachbarn angefangen 3. Tag: Wäääähhhhh, ich will nicht nach Hause!!!!!:grin:

bei rock am ring landeste ganz einfach peripher,wenn du zu spät kommst biste gaaaaaaaaanz hinten!

des weiteren ist rock am ring ein sauberes festival,...regen oder sonne,egal,rock am ring ist nicht halbsowiderlich wie anderswo :zwinker:

ich bevorzuge allerdings zelten und matsche und besoffene leute und laut und so,....is einfach herrlich :grin:
 

Benutzer29410 

Beiträge füllen Bücher
Hm.....Wacken ist super, halt auf freiem Feld....leider gehen männlicher Urin und Ackerboden eine ungute Verbindung ein, also die hochgeschnürten Docs mitnehmen! *ggg*

na danke.....gibt auch hübsche metalfrauen :tongue:

Merine Metalfreundin hat ganz ehrlich mal nen Gothictypen mit folgendem Spruch aufgerissen:

"Unsere Männer nehmen euch doch immer die Frauen weg, jetzt ist deine Chance gekommen den Spieß umzudrehen!" *lol*
 

Benutzer46933  (40)

live und direkt
ganz klar metal. ich hör zb (unter anderem) sepultura, metallica, soulfly und so kram.
 

Benutzer23485  (53)

Chauvinist
Ich war letztes Jahr auf dem Wacken und fand es ziemlich traumatisch. Ich glaub nicht, daß ich dieses Jahr noch einmal fahre. Dafür fahre ich aber zum Mera Luna. Und wie es aussieht, werde ich dort über 90 % Bands treffen, von denen ich noch nie im Leben etwas gehört habe. Ähnlich ging es mir letztes Jahr auf Wacken.
Ich weiss inzwischen, dass laut und prollig absolut nicht meine Welt ist, - aber ich mag sowohl Metal und Gothic, ohne dass ich mich als Dust & Bone Fan einer Richtung bezeichnen kann. Ich höre genauso gern auch Klassik und ich mag die Musik, die läuft, wenn ich Salsa tanzen gehe, - was sich überhaupt nicht mit einer der beiden Richtungen vereinbaren liesse. :grin:
 

Benutzer35844  (36)

Verbringt hier viel Zeit


Klingt für mich total..ähm seltsam :zwinker:

Ich sage ja auch ich höre Mätl und nicht; Ich höre MetAll.
Deswegen auch Mätler und nicht MetAller.
Ein bisschen Angliszismus muss schon sein :tongue:
Müsste man mal so ne Umfrage im Rock Hard oder Metal Hammer starten.

Naja generell sind die beiden Gruppen ja enger aneinander als andere.
Wie gesagt hab ich auf dem ASP-Konzert auch recht viele gesehen die Metal hören bzw bevor die Bands angefangen hat dem Gerede zugehört.Der eine ist eigentlich ein reiner Doom-Metal Purist aber mag trotzdem ASP.Find ich gut,sich nicht so zu versteifen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren