Gleitmittel! Brauche heute bis heute abend dringend antwort von euch

C

Benutzer

Gast
Hy Leute,

also.. ich bin 14 jahre und mit einem 16jährigen zusammen. wir sind total glücklich und alles läuft super. wir sind beide noch jungfrau, wollen aber jetz miteinander schlafen. ich habe auch schon einen termin beim frauenarzt (nächste woche) aber heute werde ich bei ihm schlafen und gestern als er bei mir war haben wir schon versucht miteinander zu schlafen. leider ist er nicht reingekommen. :frown: ich habe mich aber total entspannt und war auch feucht genug.
ich kenne mich mit gleitgel nicht aus.. wo kann ich das besorgen, wie viel kostet das und was muss ich dabei beachten?
bitte meldet euch schell!

mfg, Coco
 
G

Benutzer

Gast
Falls ihr mit Kondom verhütet solltet ihr unbedingt darauf achten dass sich das Gleitmittel damit verträgt, sonst gibts ein böses Erwachen.
Kaufen kannst es inner Drogerie oder auch inner Apotheke.
 
C

Benutzer

Gast
Ja mit Kondom. Die Pille lasse ich mir erst nächste woche verschreiben. joah okay aber was für eigenschaften muss es denn haben, damit es kondomverträglich ist? und wie viel kostet es?
 

Benutzer9514  (35)

Verbringt hier viel Zeit
Steht auf der Tube drauf, dass es sich mit Kndomen verträgt.
Ich glaub das kostet so zwischen 6 und 10 Euro.
 

Benutzer2069  (34)

Verbringt hier viel Zeit
Das Gleitgel muss v.a. Fettfrei sein, weil dsa Fett das Kondom austrocknet, damit porös macht und dann reißt es :zwinker:
 
D

Benutzer

Gast
Gibt es eigentlich in jedem Drogeriemarkt.
Diverse sollten da ja heute auch noch bis 18 oder 20 Uhr offen haben ;-)
Da ist es auch nicht ganz so peinlich wie in der Apotheke oder im Sexshop.
Kaufst einfach noch ein paar andere Dinge dazu die Du eh schon besorgen wolltest.

Gruß Dennis
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Sorry aber ich glaub kaum das es heute bei euch klappen wird so geplant wie das ist. Wenn er gestern schon nicht in dich reingekommen ist wird es dann heut mit Gleitgel auch nicht viel besser gehen. Kondome usw sind ja normal schon recht feucht. Ergo muß man drauß schließen das du doch nciht so entspannt warst und es unbedingt wolltest oder er zu aufgeregt war und sein Penis nicht steif genug.
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Dass es jetzt mit Gleitmittel wesentlich besser klappt, kann ich mir auch nicht vorstellen... aber einen Versuch ist es wohl wert.
Warum wartet ihr eigentlich nicht einfach, bis du die Pille hast? So lange dauert das ja nicht mehr, und die Verhütung ist wesentlich sicherer - besonders bei zwei "Anfängern"!

Ergo muß man drauß schließen das du doch nciht so entspannt warst und es unbedingt wolltest oder er zu aufgeregt war und sein Penis nicht steif genug.
Das halte ich jetzt widerum für Unsinn. Manchmal klappt's eben nicht sofort, und wenn man es tausendmal will! Bei meinem ersten Mal kann es gut sein, dass ich angespannt war... aber ganz bestimmt nicht, weil ich es nicht wollte. Es ist mehr diese Erwartungshaltung. Und selbst wenn man entspannt ist, kann man manchmal Probleme bei etwas Ungewohntem haben... das muss noch längst keine psychischen Ursachen haben.
 

Benutzer1680  (40)

Verbringt hier viel Zeit
Na das mein ich doch. Das man es halt will aber irgendwas im Unterbewußtsein dagegen ist. Das man irgendwo in den Tiefen seinen Gehirns Angst hat das es weh tut, man schwanger werden könnt, er nicht der richtige ist usw.
 

Benutzer37  (36)

im Ruhestand
Meiner Ansicht nach ist es aber unmöglich, bei etwas so Neuem und Ungewohntem NICHT aufgeregt zu sein - es sei denn, man ist so gut wie bewusstlos. Man muss dazu überhaupt keine unterbewussten Ängste haben und es muss sich auch nichts dagegen sträuben man kann auch einfach nur so ein bisschen hibbelig sein. Hibbelig bin ich bis vor einiger Zeit auch immer am Tag der Zeugnisvergabe gewesen, obwohl ich genau wusste, was mich erwartet, und dementsprechend keine Angst hatte.
 
T

Benutzer

Gast
also wozu brauchst du gleitmittel wenn du feucgt genug warst?
muss doch nen andern grund haben.
ich würd versuchen ihn zu reiten oder zzumindest beim eindriingen helfen!
 
D

Benutzer

Gast
Warte lieber eine Woche und verhüte dann zusätzlich mit der Pille. Dadurch ersparst Du Dir das Risiko, dass das Kondom platzt oder abrutschen könnte.
 
C

Benutzer

Gast
Also.. danke erstmal für eure Ratschläge.
Ich habe wiegesagt letzte nacht bei ihm übernachtet aber leider hat es auch diesmal nicht geklappt. wir haben uns aber auch kein gleitmittel besorgt. wir haben es so versucht. er war total steif, daran kann es nicht liegen und ich war auch feucht.. ich glaub einfach ich bin viel zu eng. ich habe ihm auch geholfen reinzukommen aber es tat ziemlich weh. wir haben dann versucht stückchen für stückchen weiter zu kommen aber es tat eben sehr weh, so das wir aufgehört haben. hm ich denke auch ich werde jetz bis nächste woche warten mit der pille.
danke nochmal :zwinker:
 

Benutzer1274 

Sehr bekannt hier
Ich denke nicht, dass du zu eng bist.
Du warst eben - aus welchen Gründen auch immer - möglicherweise auch unbewusst nicht entspannt genug oder dein Jungfernhäutchen ist noch nicht gerissen sondern nur gedehnt -> kann auch weh tun.
Ich würd mir da nicht so viele Gedanken drum machen.. geht es locker an, und wenn du dann die Pille nimmst, kann die Angst (falls sie da ist, manchen geht das ja so) vor einer Schwangerschaft noch mehr eindämmt werden..
 

Benutzer10342  (33)

Verbringt hier viel Zeit
Ich würd sagen das es einfach viel zu früh für euch, und ihr einfach es hinter euch haben wollt !!!
 
T

Benutzer

Gast
mhhhhh könnt schon sein dasses zu früh ist,a ber ich dneke ihr wollt beide, und dann isses ja ok, oder? ;-)
 

Benutzer8941  (36)

Verbringt hier viel Zeit
naja wird jetzt a bissl spät sein aber gutes gleitgel von durex gibts bei müller drogoriemarkt und im sexshop ...
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren