Gleitgel oder Speichel?

Benutzer112903 

Sorgt für Gesprächsstoff
Mich würde interessieren, wie ihr das handhabt...

Wenn wir Sex haben und es mal "sehr schnell" dazukommen soll, wird eigendlich immer das eigene und "Gleitgel" genutzt, sprich Speichel. Das Gel verstaubt eigentlich in der Schublade... Auch bei der SB bevorzugen wir beide Speichel... wozu also Gleitgel? EIgentlich ein völlig überflüssiges Produkt...

Wie seht Ihr das?
 

Benutzer97853 

Planet-Liebe Berühmtheit
Oh, ich gebrauche Gleitgel auf jeden Fall. :smile:
Natürlich, wenn ich es gerade nicht zur Hand habe, nutze ich meinen eigenen Saft oder Spucke, aber meistens ist das für einen langen Handjob/Analverkehr nicht genügend und trocknet wieder schnell.
Da greife ich gerne zur Tube, gebe ein paar Tropfen auf seine Schwanzspitze und verteile das Gel mit meinen Händen.
Ist auf jeden Fall ein großer Unterschied, was man nutzt.
 

Benutzer109783 

Beiträge füllen Bücher
Ich benutze nie Speichel, sondern ausschließlich Gleitgel. Deswegen habe ich das Gleitgel immer dort liegen, wo auch Kondome liegen, auf Letzteres verzichte ich schließlich auch nicht einfach so aus Bequemlichkeit. :smile:
 

Benutzer82466  (42)

Sehr bekannt hier
Für AV und HJ nutzen wir immer Gleitgel. Bei GV hingegen reicht uns Speichel. Allerdings hatte ich meinem Freund ein duftendes Gleitgel mit Kirsch in den Adventskalender getan und seitdem nehmen wir es auch für GV :zwinker:
 

Benutzer64931 

Verbringt hier viel Zeit
Wir benutzen auch generell Gleitgel. Spucke trocknet zu schnell aus.
Aber auch beim Gleitgel ist es wichtig welches man nimmt: Die auf Wasserbasis trocken sehr schnell und werden dann klebrig. Gleitgel auf Silikonbasis ist etwas teurer, aber deutlich besser. Gleitet ewig, man braucht sehr wenig und es ist Kondomkompatibel.
 

Benutzer10802 

Planet-Liebe Berühmtheit
+1 für Gleitgel, wenn's denn mal wirklich gebraucht wird. Dann - siehe Vorpost - aber Gleitgel auf Silikonbasis (Achtung: nicht mit Silikontoys verwenden, sonst ungut...), die Drogerieware auf Wasserbasis fängt zu schnell an zu trocken und zu kleben.
 
V

Benutzer

Gast
Wir benutzen auch generell Gleitgel. Spucke trocknet zu schnell aus.
Aber auch beim Gleitgel ist es wichtig welches man nimmt: Die auf Wasserbasis trocken sehr schnell und werden dann klebrig. Gleitgel auf Silikonbasis ist etwas teurer, aber deutlich besser. Gleitet ewig, man braucht sehr wenig und es ist Kondomkompatibel.
Genau.
Ich bin bekennender (Silikon-)Gleitgel-Fan und würde es auch nicht mehr missen wollen.
 

Benutzer98275 

Meistens hier zu finden
Ich hatte es immer nur mit Speichel . Nur wenn ichs mir mal selbst mache, dann eher Gel
 

Benutzer80017 

Verbringt hier viel Zeit
Ich find Gleitgel super, wir benutzen es manchmal beim HJ und meistens beim AV. Wenn ich SB mache benutze ich es auch meistens. Beim schnellen GV reicht Spucke, wobei ich eh immer sehr schnell feucht werde.
 
K

Benutzer

Gast
Gleitgel kann ab und zu schon sehr nützlich sein, obwohl ich sonst meistens auf Speichel zurückgreifen würde.
 

Benutzer92087 

Meistens hier zu finden
Pro Speichel. Gleitgel macht meine Körperöffnungen gleitfähig, obwohl sie noch gar nicht bereit dazu sind. Außerdem trocknet es zu schnell.
Evtl. probiere ich das aus Silikonbasis mal aus, weil hier ja einige davon schwärmen, aber eher für ihn zum Hj.
 

Benutzer112564 

Benutzer gesperrt
In der Mehrzahl aller Fäller schon Speichel. Kann man in die meisten Sachen schön mit einbauen und dann gibts ja auch noch den natürlichen Schmierstoff. :zwinker:

Aber mag Fälle geben, wo Gleitgel schon mal nützlich ist :jaa:
 

Benutzer112772 

Sorgt für Gesprächsstoff
Also ich weiß nicht ob ich ein bisschen pingelig bin oder es mich einfach nur ekelt. Ich würde Speichel nicht nehmen. Ich bleib lieber bei Gleitgel. :grin:
 

Benutzer59943  (40)

Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
Also bei normalem GV brauchen wir nie Gleitgel, selbst wenns noch so schnell gehen soll. :grin:
Gleitgel benutzen wir nur für anale Spielchen und da möchte ich es auch nicht missen, weil es mit Speichel erstens eine ziemliche Sauerei ist (zumindest empfinde ich das so) und zweitens ist Speichel längst nicht so lange gleitfähig.
 
G

Benutzer

Gast
Für GV lieber Speichel, da Gleitgel, das länger als seit 2 Wochen offen ist, bei mir ein leicht brennendes Gefühl verursacht. :S (ist das normal?!)
Für andere Praktiken bevorzuge ich auch Gleitgel :smile:
 

Benutzer78066  (43)

Sehr bekannt hier
Das hast Du schön gesagt ...... wenn es flüssiger als flüssig ist (also überflüssig ist), würde ich mal etwas weniger davon nehmen.

Gleitgel hat eine höhere Gleitfähigkeit und trocknet nicht so schnell weg.



Habt ihr noch unangebrochene Tuben daheim, bevor sie in der Schublade verstauben? ---> Dann her damit!
 

Benutzer26217 

Meistens hier zu finden
Da das Gleitgel unserer Wahl sich sowohl mit Silikiontoys wie auch mit Kondomen vertragen soll, und wir bisher noch kein gutes Gel auf Wasserbasis gefunden haben... benutzen wir Speichel. :smile:
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren