Gleitgel - oder ähnliches?

B

Benutzer

Gast
Hallo zusammen,
also ich hab da mal nen technisches Problem.
Man liest ja heutzutage (besonders hier) dass Öl nicht gut als gleitgel ist.
Mir ist auch klar, bei Verwendung von Kondomen - sehr ungut.
Aber angenommen, man braucht Kondome nicht und man möchte gern ein bisschen was pflegendes, ich wollt hier mal ne 2te, 3te, 4te... Meinung einholen....Also, mein FA meinte, das Rosenöl von Weleda würde er als Gleitgel empfehlen. Ich hatte kurz bedenken wegen fauna und milieu (oder wie das heißt:zwinker:)geäußert, aber sie meinte, damit tuts nicht weh und riecht noch dazu gut.
Habt ihr damit Erfahrungen?
Ist das Gut - schlecht - oder neutral fürs "milieu"?
Gibt es sonst noch tolle Gleitgelersätze? (Mir gehts nicht ums sparen, ich bin auf der suche nach was besonders gutem:smile: )

liebe grüße
bibi
 

Benutzer29817 

Verbringt hier viel Zeit
Ich hatte kurz bedenken wegen fauna und milieu (oder wie das heißt:zwinker:)
Das heißt zwar Scheidenflora, aber wir wissen, was du damit meinst...
Ich finde eigentlich Gleitgel auch nicht irgendwie nicht-pflegend... hab jetzt keine Erfahrung mit Öl als Gleitgel, und ich würds auch nicht nehmen wollen, weil das Öl viel schwerer abgeht und du dann ganz schmierig zwischen den Beinen bist. WEnn du mal nicht sofort danach duschen kannst ist es ziemlich blöd.
 

Benutzer10932 

Sehr bekannt hier
durex play 2 in 1

- Massagegel & Gleitmittel in einem Produkt
- Perfekt für die Anwendung am ganzen Körper & in intimen Bereichen
- Versorgt die Haut mit Feuchtigkeit
- Reizt die Haut nicht
- Nicht fettig & nicht klebrig
- Kondomverträglich
- Hinterlässt keine Flecken auf Kleidung, Laken oder Haut
- Angenehmer, leicht süßlicher Geschmack
- Parfümfrei, daher für männliche & weibliche Anwender angenehmer
- Mit Vitamin E

kann ich nur empfehlen und werd ich demnächst sicher auch mal kaufen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren