Gleichzeitiger Orgasmus?

Benutzer2100 

Verbringt hier viel Zeit
Hallo!

Am Wochenende war ich mit Freunden auf einer Hütte. Wir kamen bei viel Alkohol natürlich auch desöfteren auf das Thema Sex, darunter auch der "gleichzeitige Orgasmus" bei Mann und Frau. Da meinte ein sehr guter Kumpel von mir, dass es bei ihm und seiner Freundin so sei, dass er sich ganz sicher sei dass sie in mehr als 60 % der Fälle wo sie Sex haben auf jeden Fall auch immer einen gemeinsamen Orgasmus haben und die restlichen 40 % hat auf jeden Fall sie auch immer einen Orgasmus.

Kann die Zahl so hoch sein? In 8 Monaten Beziehung kann ich mich bei mir und meiner Freundin vielleicht an 2 oder 3 gemeinsame Orgasmen erinnern, wobei mir das wirklich nicht soo wichtig ist, es aber natürlich wunderschön ist.

Wie sieht denn das bei Euch so aus?
Glaubt ihr an diese 60 % ??
Was gibt es für Methoden, wie man es öfter schaffen könnte zusammen zu kommen?

Gruß, ElKaracho
 
T

Benutzer

Gast
naja so richtig vorstellen kann ichs mir nicht... bei uns wird die Zahl so um 5-7 % liegen.... aber ich kann mir schon denken das es auch eine rein gedankliche Sache sein könnte...

Schön ist es sicher aber spezielle methoden um es zu schaffen kenne ich net....

hmmm üben evtl.
 
S

Benutzer

Gast
schön wärs... ich hatte beim sex noch nie einen orgasmus. folglich auch kein gemeinsamer orgasmus. und wir sind schon 11 monate zusammen. ich weiß nicht, ich glaub es gibt keine methode, um eine frau 1000%ig zum orgasmus zu bringen.
 
S

Benutzer

Gast
60%???????????:eek: Meine Güte!

Ich denke ma, dass dieser Freund nur geprahlt hat!
Es war Alkohol im Spiel und er wollte nur angeheben, was für ein richtiger Hengst er doch sei!
In meiner 13 Monatigen Beziehung kamen wir so um die 10 Mal zusammen, beim oral wie auch vaginal Akt!
Naja man kann schon bei manchen Stellungen, wobei man den G-Punkt trifft, einen vaginalen Orgasmus bei der Frau auslösen, jedoch ob "Mann" dann auch zum Orgasmus kommt , ist eher fraglich!
Ist eigentlich nur Glücksache, dass man zu einem gemeinsamen Orgasmus kommt!
 

Benutzer2225  (37)

Verbringt hier viel Zeit
Original geschrieben von Schlumpfin
Ist eigentlich nur Glücksache, dass man zu einem gemeinsamen Orgasmus kommt!

Also das würde ich aber auch mal so sagen! und zufall spielt ne große rolle!!
Mir isses glaub ich erst 1-2 mal passiert, dass wir gleichzeitig so weit waren....kann man halt nicht immer so steuern (ich zumindest nicht :smile2: )
 
M

Benutzer

Gast
Also, ich will hier überhaupt nicht prahlen. Aber bei meiner Ex und mir war das so, dass wir eigentlich immer zusammen gekommen sind. Ganz selten nicht zusammen...

Ich konnte mich in so weit "beherrschen" erst zu kommen, wenn sie kommt... so klappte es dann auch immer, gleichzeitig :smile:

Ist also nur eine Frage der Kontrolle :smile:
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
Ich halte sowas ebenfalls für ziemlich übertrieben - ich hatte früher erhebliche Probleme (mit denen die meisten Frauen gesegnet sind) überhaupt zum Orgasmus zu kommen und weiß daher sehr genau, was das eigentlich für ein Drahtseilakt ist.
Mittlerweile klappts klitoral so gut wie immer, vaginal ist immer noch ein Buch mit sieben Siegeln für mich *lol*.

Also entweder liegts einfach wirklich nur an maßloser Übertreibung oder an Fehleinschätzungen.
Ich kanns mir beim besten Willen nicht vorstellen - vor allem: der Körper spielt net immer mit und will net immer so, wie man selbst will (aus vielen verschiedenen Gründen)... deswegen halte ich eine 100% Quote bei regelmäßigem Sex für ziemlich unmöglich.
 
T

Benutzer

Gast
Ich denke auch das er zu viel getrunken hatte und nur gepralt hat.

Ich bin auch so eine bestrafte Frau, die beim Sex so gut wie nie kommt. Ich weiß auch nicht woran es liegen kann :ratlos: aber 60% halte ich doch für etwas übertrieben.
 

Benutzer736 

Verbringt hier viel Zeit
Also - ich denke nicht, dass er geprahlt hat, die 60 % halte ich für durchaus realistisch. Bei uns isses so, dass ich meistens zuerst ein paarmal komme und dann nochmal mit meinem Schatz gemeinsam :smile: . Is also nicht utopisch oder sowas, sondern alles ne Frage der Technik ... wenn er sie z. B. mit den Fingern zusätzlich streichelt (oder sie das selber macht), dann ist das schon machbar, aber "nur" mit Pimpern allein isses schwieriger *g* . Wie Teufal schon gesagt hat, das is der fiese Unterschied zwischen klitoralem und vaginalem Orgasmus *g* . Geht bei mir auch ganz gut mit "nur" Poppen, aber wie gesagt, is halt nicht so einfach ... wie gesagt, mein Freund und ich kommen fast immer miteinander ... aber ob das von ihm nun gestimmt hat oder nicht weiß eh nur er selber *g* . Außerdem sagt ein gemeinsamer Orgasmus nun wirklich nichts über die Qualität des Sex aus ...

@ seeyou:
Schlag deinem Freund das doch auch mal vor, dass er dich während dem Akt bissel streicheln soll - oder mach es dir selber, wirst sehen, das törnt ihn an :zwinker: .
 
S

Benutzer

Gast
@ Garagensprengerin
wir arbeiten eben noch daran. ich machs mir immer selber vor ihm, weil ichs einfach net aushalte, immer nur aufgegeilt zu werden ohne zu kommen. aber eben sex und orgasmus gleichzeitig gibts bei mir (noch) nicht.
 
N

Benutzer

Gast
ich habe da unterschiedliche erfahrug gesammelt.
mit meiner ex habe ich noch nie ein gemeinsamen orgasmus erlebt. und dabei waren wir 4 jahre zusammen.
mit meiner jetzigen freundin klappt es wunderbar. wir habe fast jedesmal zusammen einen orgasmus.... kein scherz!
 

Benutzer2098  (36)

Verbringt hier viel Zeit
@ seeyou:
ich finde dein freund sollte dich nach dem sex noch auf jeden fall anders befriedigen. bring ihn doch mal dazu. aufgegeilt und unbefriedigt ist schon scheisse...
 
T

Benutzer

Gast
gleichzeitiger orgasmus !

hmm irgentwie finde ich das genauso mysteriös wie den g-punkt.

@seeyou
*wunder* noch nie von deinem freund zum höhepunkt gebracht worden ??
also wie wäre es den mal wenn er dich oral zum orgasmus bringt oder mit dem finger es gint da so viel möglichkeiten und wenn du ihm zeigst wie du es am liebsten hast.
 
S

Benutzer

Gast
die ganze geschichte ist viel unspektakulärer als sie sich wahrscheinlich anhört *g*. wir arbeiten beide an einem orgasmus der rein durch ihn ausgelöst wurde. so einfach ist es bei mir leider nicht, hat aber nichts mit ihm oder so zu tun (also er ist nicht "schuld" *g*).
 

Benutzer261  (39)

teuflisch gute Beiträge
*seeyouinSchutznehm* jetzt tuts doch net alle so schockiert. Sowas gibts durchaus auch, und ist sogar weiter verbreitet als man denkt. Weder er noch sie werden wirklich Schuld dran haben - der Körper will halt manchmal net so, wie man selbst will.
Bei mir wars auch net anders, es war sogar ein hartes Stück Arbeit... aber es ist zu schaffen - und ich denke auch, dass es bei seeyou so sein wird. Es dauert halt bei jedem unterschiedlich lang.
 
T

Benutzer

Gast
@seeyou
ich denke mal das ihr das schon schaffen werdet und ich wünsch euch noch viel spaß beim ausprobieren.

@thread

zusatz zu dem oben gsagten von mir:

ich sage nicht das es nicht möglich ist aber wie ich es hier auch schon gelesen habe ist es wohl doch eher zufall und mit etwas arbeit verbunden aber ich stell mir das sehr spaßig vor zusammen daran zu arbeiten.
 
S

Benutzer

Gast
@ Teufal
thx für den beitrag *g* schutzgeld wird überwiesen... *gg*

nö, im ernst. wir können beide damit leben und irgendwann wirds auch klappen, aber es dauert eben noch und es ist nicht der weltuntergang.
 
T

Benutzer

Gast
@seeyou

ich denke mal das du noch am anfang deiner sexuellen laufbahn stehst und ich wünsche dir noch sehr viel spaß dabei alles rauszufinden und beim experimentieren.

brauchsu doch keinen schutz will dir nix böses.
 
S

Benutzer

Gast
@ The Saint
ich hab seit etwa einem dreiverteljahr sex und schon sehr sehr viel länger mache ich sb. ich weiß sehr genau, wie ich zu einem orgasmus komme aber eben nur, wenn ichs selbst mach. aber ich bin zuversichtlich was das alles anbelangt, es wird schon mal klappen.
 
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren