Glaubt ihr, Handys sind gefährlich?

Sind Handys gefährlich?

  • ja

    Stimmen: 21 34,4%
  • nein

    Stimmen: 24 39,3%
  • mir wurscht

    Stimmen: 16 26,2%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    61

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
Schlimm ist, daß manche daraus profit schlagen, indem sie so komsiche Dinger verkaufen, die die Strahlung dämpfen sollen.
Das Handy wird dann wohl oder übel seine Leistung erhöhen, um noch Empfang zu haben. Wäre es rundum gleich stark abgeschirmt, hätte man draußen etwa die gleiche Strahlung, aber das Handy würde den Akku in der halben Zeit leersaugen. Allerdings sind das meistens so komische Aufkleber, die auf die Rückseite geklebt werden, ähnlich diesen Blinkdingern. Selbst, wenn die das Feld etwas verringern könnten, das HAndy würde daraufhin ebenfalls seine Leistung steigern, und die geht in alle Richtungen, nicht nur durch die Rückseite.

Andererseits haben die meisten Handys heute schon ne Abschirmung Richtung Kopf.
 

Benutzer4443 

Verbringt hier viel Zeit
Also ich glaub schon an Strahlungen.. jetzt nicht nur aufs Handy bezogen.
Meine Oma hat jahrelang als Telefonistin gearbeitet und hat nicht umsonst nen großen Tumor im Kopf :frown:
 

Benutzer6487 

Verbringt hier viel Zeit
Oha! Aber Telefonistin und Strahlung? Eher weniger. Es dürfte ja eher um Telefone mit Kabel gehen...
 

Benutzer9606  (39)

Verbringt hier viel Zeit
Yana schrieb:
Also ich glaub schon an Strahlungen.. jetzt nicht nur aufs Handy bezogen.
Meine Oma hat jahrelang als Telefonistin gearbeitet und hat nicht umsonst nen großen Tumor im Kopf :frown:

Aber nicht wegen den Kabeltelefonen da... Wie hier schonmal geschrieben wurde: Die frage ist nicht, ob ein Mensch Krebs bekommt, sondern wann. Die Ursachen für eine Krebserkrankung sind sehr vielseitig.

Und ich glaube auch an Strahlung - die gibts! ;-)
 

Ähnliche Themen

G
  • Umfrage
2
Antworten
21
Aufrufe
1K
G
Antworten
46
Aufrufe
3K
G
Antworten
1
Aufrufe
327
G
  • Umfrage
2
Antworten
36
Aufrufe
1K
Oben
Heartbeat
Neue Beiträge
Anmelden
Registrieren